Artikel von „jui“ 64

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die Affirmationen für die Zusammenarbeit mit den Engeln der Erdenmutter und des Himmelsvater.

    Quelle: Die Kommunion der Essener, aus den Schriften der Essener B4 von Dr. E.B. Szekely


    Die Zusammenarbeit mit den Engeln beginnt am Samstag als den 7. Tag der Woche. Für die Juden ist es der Shabbat. Die Engel der Erdenmutter sollen am Morgen vor dem Sonnenaufgang angerufen werden. Das sieht über die Woche verteilt so aus:

    7. Tag, Samstag, Shabbat

    Am Morgen, wenn ihr die Augen öffnet und euch der Engel der Sonne den Körper noch nicht geöffnet hat sagt diese Worte:

    „Ich betrete den ewigen und unendlichen Garten des Wunders, mein Geist in Einheit mit dem Himmelsvater, mein Körper in Einheit mit der Erdenmutter, mein Herz in Harmonie mit meinen Brüdern, den Söhnen der Menschen, schenke ich meinen Geist, meinen Körper und mein Herz der heiligen, reinen und erlösenden Lehre, jener Lehre, die von alters her Enoch bekannt war.“


    Am Abend vor dem Schafen gehen sagt diese Worte:

    "Der
  • Das geheime Evangelium der Essener und der Umgang mit den Engeln der Erdenmutter und des Himmelsvater.


    Seit ein paar Tagen beschäftige ich mich mit dem „geheimen Evangelium der Essener“ aus der Schriftenreihe der Essener.

    Dr. E. Bordeaux Szekely hat mit seinen Übersetzungen der Essenerschriften, die er in den Archiven des Vatikan einsehen konnte, der Menschheit Schriften wieder zugänglich gemacht, die einen hohen Wert für spirituelles Denken und Handeln haben. Hierzu gehört der Umgang mit den Engeln, die Jesus den Söhnen und Töchtern des Lichts im „geheimen“ Evangelium der Essener als Geschenk des Lebens erläutert. ( Schriften der Essener B4 )
    Es geht um die Anrufung der Engel zu bestimmten Zeiten am Tag. An Hand eines Baumes veranschaulicht Jesus den Sinn des Studierens der Engel der Erdenmutter und die des Himmelsvater. Die Wurzeln des Baumes sind in der Erde und seine Krone ist in den Himmeln. Zu den Wurzeln gehören die Engel der Erdenmutter, zur Baumkrone die Engel des…
  • Das Buch Sefer Jezirah und die Sonne, Planeten und Sternzeichen.


    Im Buch Sefer Jezirah finden wir viele Zuordnungen zu den einzelnen Buchstaben. Eine Ebene sind die Sonne, Planeten und Tierkreiszeichen.

    Um einen klaren Überblick zu behalten folgen wir der Einteilung des Alphabetes in:

    3 Mutterbuchstaben
    7 Doppelte
    12 Einfache



    Bei den drei Mutterbuchstaben finden wir folgende Zuordnung:

    Alef —— — Schöpfungsbuchstabe, keine besondere Zuordnung

    Mem — — — Erde

    Shin — — — Himmel

    Die sieben Doppelten:

    Bet — — — Saturn

    Gimmel — — — Jupiter

    Dalet — — — Mars

    Kaf — — — Sonne

    Pe — — — Venus

    Resh — — — Merkur

    Tav — — — Mond

    Die zwölf Sternbilder oder Zodiak:

    He — — — Widder

    Waw — — — Stier

    Zain — — — Zwilling

    Chet — — — Krebs

    Tet — — — Löwe

    Jod — — — Jungfrau

    Lamed — — — Waage

    Nun — — — Skorpion

    Samek — — — Schütze

    Ain — — — Steinbock

    Zadi — — — Wassermann

    Kof — — — Fische


    Die Einteilung der Buchstaben des Alphabetes folgt dem der…
  • Der Stern von Bethlehem und das Buch Sefer Jezirah


    Der Stern von Bethlehem hat im Laufe der Zeit viele Menschen dazu angeregt sein Geheimnis zu erkunden.
    Im Kapitel 2 des Matthäus-Evangelium berichtet der Evangelist über das Erscheinen von Astrologen bei Herodes um sich zu erkundigen, wo der neue König geboren worden ist, denn die Erscheinung eines Sternes haben sie so gedeutet. Herodes schickt sie weiter nach Bethlehem, denn laut der Bibel soll dort der neue König der Juden geboren werden (Micha 5/2). Das Erscheinen eines Sternes wurde mit einer Prophezeiung aus der heiligen Schrift verbunden.

    Vor 400 Jahren hat Johannes Kepler die Erscheinung des Sterns von Bethlehem als ein seltenes Zusammentreffen der Planeten Saturn, Jupiter und Mars errechnet.
    Alle drei Planeten sind im Schöpfungsalphabet des Sefer Jezirah erwähnt. Auffällig ist die unmittelbare Zuordnung im Anfang des Alphabetes zu den Buchstaben Bet, Gimmel und Dalet nach dem Alef.
    Schaun wir nun, welche Erklärung der…
  • Vergangenheit
    א
    ב Saturn
    ג Jupiter
    ד Mars
    ה Widder
    ו Stier
    ז Zwilling
    ח Krebs
    ט Löwe

    Gegenwart

    י Jungfrau
    כ Sonne
    ל Waage
    מ Erde
    נ Skorpion
    ס Schütze
    ע Steinbock
    פ Venus
    צ Wassermann

    Zukunft

    ק Fische
    ר Merkur
    ש Himmel
    ת Mond
    ך
    ם
    ן
    ף
    ץ

    In der oben aufgeführten Tabelle ist die Zuordnung der Sonne, Planeten sowie Sternbilder, die als Tierkreiszeichen bekannt sind, zu den hebräischen Buchstaben des Schöpfungsalphabetes zu sehen. Als Grundlage dient das Buch Sefer Jezirah, Diese Übersicht offenbart mehrere Geheimnisse, deren Kenntnis im Schöpfungsprozess, der durch den Schöpfungskalender ausgelöst wird, von Bedeutung sein kann. Es soll dabei nicht um eine…
  • Der Psalm 134


    שיר המעלות
    הנה ברכי את-יהוה כל-עבדי יהוה
    העמדים בבית-יהוה בלילות

    שאו-ידכם קדש וברכו את-יהוה

    יברכך יהוה מציון עשה שמים וארץ



    1 Sir Hammachalot
    Hinneh Baraku Et- JHWH Kol Abedey JHWH
    Ha chomediym Bebeyt JHWH Balleylot

    2 Sechuw Yedekäm Qodesh Uwbarakuw
    Et-JHWH

    3 Yebaräkeko JHWH Missiyon Ose Shamayim
    Wa Erez

    Der Psalm 134 ist der letzte Psalm der 15 sogenannten Aufstiegspsalmen. Er hat nur 3 Verse. Um so erstaunlicher ist die Tatsache, das der Name Gottes, JHWH, in diesem kurzen Text insgesamt fünfmal genannt wird. Zweimal wird er in Verbindung mit Alef und Tav, dem ersten und letzten Buchstaben des Alphabet´s, genannt. Das bedeutet, das die Programmierung mit JHWH erfolgt. Hinzu kommt noch eine weitere Stelle im Text, wo der Name JHWH mit einem anderen Wort verbunden ist.
    Zweimal steht er für sich allein.

    Um Antworten auf die dadurch entstandenen Fragen geben zu können, möchte ich erst einmal den Text insgesamt betrachten. Also halten wir die fünf Wörter im…
  • Die Sternzeichen im Schlüssel 201 des Buch des Wissens

    Im Schlüssel 201 Vers 34 werden mehrere Sterne genannt, die als Schwellenkommandos oder Mittelstationen bezeichnet werden. Ihre Aufgabe ist es zwischen dem Licht aus den höheren Welten und uns Menschen zu vermitteln. Diese Sterne sind Lichtwesen. Das Bekannteste ist Arkhturus im Sternbild Bootes, dem Bärenhüter.
    Des Weiteren nennt der Vers 34 auch andere Sternzeichen und Bilder. Viele von Ihnen gehören zu den Tierkreiszeichen. Im Einzelnen sieht das so aus:

    Boötis/ Bärenhüter 6 Sterne

    Virginis/ Jungfrau 4 Sterne Tierkreiszeichen

    Ophiuchi/ Schlangenträger 6 Sterne

    Scorpii/ Skorpion 3 Sterne Tierkreiszeichen

    Lyrae/ Lyra 5 Sterne

    Sagittarii/Schütze 21 Sterne …
  • Das Göttliche Doppel

    Hinter dem Begriff des Göttliches Doppel oder auch Ka-Doppel steht die Vorstellung, das alles was unsere physische Schöpfung ausmacht im Himmel schon vorhanden ist. Dort ist auch der Bauplan unseres Körpers. Er ist ohne Fehler in einer gesunden Entwicklung. Hier auf der Erde, auf die dieser Bauplan gespiegelt ist, kommt es zu Abweichungen, die wir als ungesund erleben die letztendlich zu Krankheiten führen. Da wir im Bildnis und Gleichnis Gottes erschaffen sind, können wir diesen Teil auch als göttlich auffassen allerdings mit Fehlern, da die reinen Göttlichen Informationen bei der Materialisierung durch die menschlichen Gedankenformen abgelenkt und verändert wurden. Dieses große Gesamtbild steht hinter dem Begriff des Göttlichen Doppels.
    Es gibt nun die Möglichkeit sich wieder an den höheren Bauplan anzuschließen. Entstanden ist er aus den Gedanken und den daraus folgenden Worten Gottes. Darum können auch wir Menschen in der gleichen Art, nämlich durch…
  • Der heilige Name Tovijahu und der Erzengel Raphael

    Die letzten Wochen waren von einer intensiven spirituellen Arbeit gefüllt. Die Zeit war zwischenzeitlich so dicht, als wenn ich mich durch ein enges Tor, um nicht zu sagen Nadelöhr zwängen sollte. Das Leben bestand aus fast immer währenden Prüfungen. Trotz einer intensiven Arbeit für das Programm „Heilung des Planeten“ schien die Kette der Situationen, in denen ein kühler Kopf und ruhiges Herz verlangt war, nicht abzureißen.
    In solchen Momenten suche ich Rat bei den Heiligen Namen. Ich versuche mir mit den dazugehörigen Erläuterungen einen Weg zu bahnen. Es sind die Emotionen, die Gefühle gekoppelt mit den entsprechenden Gedanken, die so belastend sind.
    Durch ein „Zufallsverfahren“ suche ich den Namen aus. Immer wieder gelangte ich so zum heiligen Namen Tovijahu, Gott ist gut.
    Aha, das was ich jetzt erlebe ist gut, dachte Ich. Nah denn, wenn du meinst, und die Anspannung löst sich nicht in mir. Du bist nicht tief genug im Wesen…
  • Das Nun und das Lied des Jonah

    Das Lied des Jonah ist ein besonderer Abschnitt in der Schriftrolle des Jonah. Jonah singt das Lied im Bauch eines Fisches, der ihn auf Befehl von Jahweh verschlungen hat, weil er letztendlich nicht den Befehlen Jahweh`s gefolgt ist, sondern versucht hat, vor ihm zu fliehen. In der hebräischen Ausgabe der Bibel wird deutlich, das dieses Lied als ein Akrostichon aufgeschrieben ist. Dadurch erhalten die ersten Buchstaben der Reihen eine Aussagekraft, die den Leser bei der Interpretation der Geschichte von Jonah helfen soll. Die Buchstaben sind eine zweite Gedankenebene zum eigentlichen Text. Denn hinter den Buchstaben stehen Zahlen, die es uns ermöglichen, Gedankenverbindungen aufzubauen.
    Die Summe der ersten Buchstaben der Liedzeilen ergibt die Zahl 345. Das ist die Gematria von Moses, der, der aus dem Wasser gezogene bedeutet. Wasser steht für Zeit, womit klar wird worum es geht. Jonah hat sich mit der Zeit verstrickt, ist mächtig ins strudeln geraten.…