Artikel aus der Kategorie „Heilige Orte“ 22

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich möchte gerne meine Begegnung mit dem heiligen Gral erzählen. Das war für mich ein sehr schöner und unvergesslicher Moment. Zuerst war mir nicht klar, wo ich diesen Sommer hin will. Richtige Urlaubsstimmung war nicht zu spüren. 2017 war ich im Terroranschlag in Barcelona mitten drin und im letzten Sommer in Italien fand ich es auch nicht so optimal. Aber mein Urlaub stand vor der Tür und ich habe angefangen nach heiligen Orten zu suchen. Es gab viele Orte und auf einmal sehe ich, dass sich der heilige Gral von Jesus' Zeit in Valencia befindet. Unglaublich, dachte ich, da ich dort schon mal gewesen bin, denn da wohnt meine Freundin. Ich habe meiner Freundin berichtet, dass ich in paar Wochen zu ihr kommen werde. Ich sagte noch, dass ich unbedingt zu dem heiligen Gral will, der in einer Altstadt in Valencia in einer Kathedrale ist. Sie sagte, dass sie dort schon öfters war und mit mir dahin gehen kann. Mein Abflug nach Valencia war am 15.07.19. Das war der Monat von Elijahu…
  • Teil 1 und 2

    Vor der Reise musste einiges organisiert werden, unter anderem benötigten wir Möbel für das Haus in Kanada. Von Deutschland aus nicht so einfach, wie wir feststellen mussten. Es gab einige Nachtschichten (wegen der 9-stündigen Zeitverschiebung) um letztlich bei Ikea in Vancouver, Kanada bestellen zu können. Auslieferung bis zum Haus ist allerdings aufgrund der großen Entfernungen nicht möglich, so dass wir unsere Möbel in einem sogenannten Collecting Point, Pick-Up Station in Kelowna, ca. 210 km von unserem Haus entfernt,abholen sollten. Hierfür benötigten wir allerdings einen LKW,und so fand ich im Internet den Spediteur Dale, der uns noch sehr behilflich sein sollte in den nächsten Tagen.Ein kanadisches Bankkonto, Paypal Canada, kanadische Telefonnummer etc., alles musste eigens dafür angelegt werden. Meine Englischkenntnisse wurden arg auf die Probe gestellt, es war ein gutes Training für das weite Land der Indianer.

    Am 19.4. 2019 startet der Flieger planmäßig in…
  • Die Heilung des Planeten liegt uns am Herzen, aber warum setzten wir uns so intensiv für die Heilung des Planeten ein?

    Dafür gibt es viele Gründe. Zunächst ist unsere Erde aus den Augen der irdischen Wissenschaft aktuell einer von insgesamt 8 Planeten unseres Sonnensystems. Das Wort Planet wird abgeleitet von dem griechischen Wort planetes mit der Bedeutung Wanderer oder auch umherschweifen, umherirren. Unser Planet Erde irrt wahrlich in den Tiefen des Weltalls umher, denn er ist gemäß alter Schriftrollen ein Raumschiff ohne Steuerruder, das einer höheren Führung und Heilung bedarf.

    Ferner haben der Mensch und die Erde eine Mikro-Makrokosmische Beziehung. So wird beispielsweise ein Planet des Sonnensystems als ein Himmelskörper betrachtet, der sich auf einer Umlaufbahn um die Sonne bewegt. In diesem Sinne sind auch seine Bewohner also wir Menschen himmlischer Natur. Diese Auffassung vertritt auch der russische Wissenschaftler Dr. Alexander Trofimov der den Menschen der Erde als…
  • Am 25.2.2017 begann die Reise, Start in Hamburg 21.00 Uhr nach Dubai, weiter nach Sydney, Australien und dann nach Christchurch in Neuseeland. Gesamtflugzeit 28 Stunden! Der Flug über den Pazifik dauert sehr lang, die kleine Entfernung zu den Marshall-Inseln fällt da kaum auf, sie liegen so gesehen recht nah zu Neuseeland so dass man diese zwei neuseeländischen Inseln durchaus mit einbeziehen kann in den Bereich Marshall-Inseln, einem der 12 besonderen Orte des Planeten. Neuseeland wird als der Ort bezeichnet, wo es die meisten Delphine und Wale zu sehen gibt; hier bekommt man alle Unterarten zu Gesicht.

    Der Airbus 380 ( ein toller Flieger!) hat uns sanft aufsetzen lassen in Christchurch, der Hauptstadt der Südinsel. Neuseeland besteht aus zwei großen Inseln, Nord-und Südinsel. Ich vergleiche es mit den zwei Gehirnhälften, die man auch ab sofort einsetzen muss wenn die Reise per Auto weitergeht: hier herrscht Linksverkehr mit den Rechtslenkerfahrzeugen; also umdenken! Jedes…
  • Abschließend bleiben noch zwei Fragen, die aus dem vorangegangenen Texten "Koy Krylgangan Kala und seine stellare Ausrichtung auf Fomalhaut Teil 1 -3 erwachsen.

    1. Welche Rolle spielt das Sternbild Südfisch und wurde es als 13. Tierkreiszeichen angesehen?

    2. Was bedeutet die Geometrie der zwei Linien im Kreis des Zodiaks zur Wintersonnenwende?

    Zu der ersten Frage ist anzumerken, dass Ptolemäus den Südfisch nicht zu den zwölf Zodiaken zählte. Auch geht aus seinen Texten nicht hervor, ob er zum Sternzeichen Wassermann oder Fisch gerechnet wurde. Lediglich die Beschreibung der Geste des Wassermanns, das Ausgießen des Wassers in das Maul des Südfisches, schafft eine Verbindung, die auch auf alten Zeichnungen der Tierkreiszeichen abgebildet wird.
    Wenn es aber zum Zeitpunkt der Wintersonnenwende zu einer Fokussierung auf den Stern Fomalhaut kommt, erscheint der Südfisch wie ein kosmisches Tor zwischen den Sternbildern Fische und Wassermann. Zeitlich gesehen ist ein Weg zu erkennen, der…
  • Neben den genannten polaren Erscheinungen am Himmel erkannten die Priesterwissenschaftler geometrische Zeichen, die aus den Winkeln im Kreis des Zodiak entstanden. Diese Figuren waren für sie Harmonisch oder Disharmonisch:

    180° 2 x 6 Sternzeichen - gerade Linie - Disharmonisch


    120° 3 x 4 Sternzeichen - gleichseitiges Dreieck - Harmonisch


    90° 4 x 3 Sternzeichen - Quadrat - Disharmonisch


    60° 6 x 2 Sternzeichen - Sechseck - Harmonisch

    Mit diesen Angaben ist es nun möglich, ein Bild von den energetischen wie geometrischen Veränderungen, die unter polaren Gesichtspunkten beurteilt wurden, zu entwerfen. Das macht die Wandlung der Sternenorientierung zur Wintersonnenwende transparenter.




    1.Die alte Sternenzuordnung der Wintersonnenwende:
    Spica befindet sich im Sternbild Jungfrau und liegt neben Regulus im Bild des Löwen

    2.Die neue Sternenzuordnung der Wintersonnenwende:
    Fomalhaut befindet sich im Sternbild Südfisch. Es entsteht eine Opposition zu Regulus.

    Das führt im…
  • Am heutigen Tage feiern wir im Schöpfungskalender die herbstliche Tag und Nachtgleiche. Es ist eine von vier Sonnenwenden im Jahr, die in der Astronomie immer schon eine wichtige Rolle gespielt haben. Bei den Babyloniern waren die Sonnenwenden mit vier Sternen, den sogenannten "vier Königlichen" verbunden.
    Auf der Reise nach Usbekistan 2007 haben wir dort den Sternentempel Koy Krylgan Kala gefunden, der auf eines der vier Königlichen ausgerichtet ist, was den Forschergeist anregte, um tiefer in die Bedeutung zu gehen. Davon möchte ich nun berichten.

    Koy Krylgan Kala und seine stellare Ausrichtung auf Fomalhaut


    Südlich des Aralsees im sogenannten Choresm, im heutigen Usbekistan liegt die antike Rundanlage Koy Krylgan Kala. Die Archäologen halten sie für einen Sternentempel, der auf den Stern Fomalhaut im Sternzeichen Südfisch ausgerichtet ist. Von der großen Pyramide von Gizeh weiß man, dass ihre Sternenschächte auf Orion und Ursa Major weisen, während die Kulkulkan-Pyramide…
  • In unserer determinierten Welt sind die Menschen den Zahlen untergeordnet. Auf einem Niveau des universellen Denkens findet eine Metamorphose statt, wobei der erwachte Mensch beginnt, sich aus dem Zustand „von den Zahlen kontrolliert werden“ in den Zustand „die Zahlen kontrollieren können“ verwandelt. Daher sollten wir lernen zu begreifen, dass die Zahlen für die Menschen sind und nicht die Menschen für die Zahlen. :)
    Wenden wir uns an die Zeitchronologie, die unbewusst den gesamten Prozess der Entschlüsselung des Wesens der Zeit in der Zusammenarbeit zwischen Menschen und Erde in den Vordergrund setzt. Unsere erste große Wüstenexpedition haben wir am 27.9.2007 in die drei Wüsten in Zentralasien Ustjurt-Plato, Kyzil Kum und Kara Kum unternommen. Das Datum wurde von uns nicht ausgewählt, es hat sich einfach so ergeben. Die kosmische Kabbalah ist nicht auf die irdische Arithmetik begrenzt, deswegen können wir einige Umgestaltungen vornehmen.
    Die Zahl 27.9.2007 gruppieren wir in…
  • Die besondere Steinkreisanlage Gilgal Refaim (Rad der Riesen, Rad der Geister) hat viele Namen. Neben Rujm el Hiri (Hügel der Wildkatze) oder Rogem Hiri wird sie auch Israels Stonehenge genannt. Aber nehmen diese Namen überhaupt Bezug auf die tatsächliche Funktion des Monuments oder sorgen sie eher für Verwirrung?

    Aus Sicht der irdischen Wissenschaft gibt es bis heute keine überzeugenden Erkenntnisse, wozu die Stätte einst erbaut worden ist. Die Anlage ist und bleibt für viele ein großes steinernes Rätsel. Nach unserer Expedition im Jahr 2010 in das Heilige Land Israel, öffneten sich die Türen für ein besseres Verständnis bezüglich des tatsächlichen Grunds für die Erbauung der geheimnisvollen Konstruktion. Deshalb möchten wir nun dazu beitragen, das Rätsel um Gilgal Rephaim zu lösen.

    In der Geschichte der Menschheit gab es stets Gemeinschaften, die für die Heilung der Erde gearbeitet haben. Die Stätte Galgal Raphaim befindet sich, wie bereits erwähnt, in Israel. Etwa zurzeit…
  • Der Stab des Mose in der Quanten-Kabbalah

    Der Stab der Heilung
    Mit dem Stab des Mose lässt Mose Wasser aus einem Felsen hervorquellen. Der Körper Mose steht in einem engen Zusammenhang mit „Wasser“. Mose wird als Säugling „aus dem Wasser gezogen“. Interessant ist kabbalistisch, dass sowohl der Anfangsbuchstabe des Namens Mose, das Mem, als auch das hebräische Wort für Wasser exakt gleich geschrieben werden und denselben Zahlenwert (Gematria) tragen: מים (Mem-Yod und ein End-Mem). Die Worte werden lediglich verschieden ausgesprochen: mem oder majim.

    Es geht in der Quanten-Kabbalah um die Erhöhung der Frequenzen des Bewusstseins und um Mittel, die zur Heilung führen. Die Heilung vollzieht sich auf verschiedenen Quanten-Ebenen auf der Ebene des Menschen, der Menschheit und der Erde in Prozessen der Quantisierung. Der Stab Mose ist ein Stab der Heilung, der alle Ebenen berührt vom Mikro- zum Makrokosmos. Er lässt das Wasser fließen in das lebendige Licht des Lebens und bringt die…