Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Atlas: „ Ich bin/wir sind das alles durchdringende metatronische Lichtbewusstsein der göttlichen Christusliebe. 12x Ayin Metatron Ain Soph, Danke, Amen, Amen, Amen, Amen “ Der Mensch wurde in Bildnis und Gleichnis Gottes erschaffen - das bedeutet er muss auch in seinem Tun Gott ähnlich sein: gerecht, barmherzig, mitfühlend, liebend usw. Der Glaube an sich ist nur der Glaube daran, dass ich göttlich bin - „ich bin das Licht des Universums, ich bin die allwissende Kraft, ich bin die allu…

  • Heute der 20. Tag des Monat Gabriel unter Führung des Apostel Paulus. Paulus auf hebräisch Sha‘ul oder Saul שאול, Gematria =337 = 33 x 7. Der Zahl 33 weißt uns an Lak Boymer - Neu Programmierung der menschlichen Chemie (zweiunddreißig chemische Grundbausteine) durch die 33. Element - Einpflanzung der „Göttliche Weisheit“. Apostelgeschichte 26,12-18:“Als ich darum nach Damaskus reiste mit Vollmacht und im Auftrag der Hohenpriester, sah ich mitten am Tage, o König, auf dem Weg ein Licht vom Himmel…

  • Pyramiden aus Müll

    Benu - - Planeten Erde heilen

    Beitrag

    Zitat von al-nil-Tak: „Warum eigentlich die Pyramiden? Weil die Pyramide in sich eine geomerische Mitte hat, welche sogenannte Nullzone darstellt. Diese Nullzone ist eine Toröffnung für die Quantenfelder-Energie des Universums. “ „Metatron sagte, dass das Elektron das Quell-Teilchen sei, was sich am Vakuum beweist, welches Elektronen und Positronen tragen kann.“ (Schlüssel 401). Vakuum (Nullzone) ist Träger der Elektronen/Positronen. Elektronen sind Träger des Bewusstseins und Anfang unseres Uni…

  • Jom Kippur 2019

    Benu - - Gebete Forum für Heilung des Planeten

    Beitrag

    Gott der Vergebung, Eloah Selichot Ain Soph x12 mal, mögen alle Religionen und Nationen auf der Erde auf menschlicher, politischer und gesellschaftlicher Ebene versöhnt werden, und dass jeder Mensch sich selbst und anderen vergibt, von negativen Gedankenformen befreit, und Liebe, Mitgefühl und Barmherzigkeit an alle aussendet. Mögen alle in Frieden mit einander leben. Römer 11,15: „Denn wenn ihr Verlust Versöhnung der Welt ist, was wird ihre Annahme anderes sein als Leben aus den Toten!“ Danke J…

  • Matthäus 21,21: „Jesus antwortete ihnen: Amen, ich sage euch: Wenn ihr Glauben habt und nicht zweifelt, dann werdet ihr nicht nur das vollbringen, was ich mit dem Feigenbaum getan habe; selbst wenn ihr zu diesem Berg sagt: Heb dich empor und stürz dich ins Meer!, wird es geschehen.“ Philipperbrief 3,9: „ ... Nicht meine Gerechtigkeit will ich haben, die aus dem Gesetz hervorgeht, sondern jene, die durch den Glauben an Christus kommt, die Gerechtigkeit, die Gott schenkt aufgrund des Glaubens.“ Gl…

  • Heute ist der 11. Tag des Monats Gabriel unter Führung des Lichtmeisters Mose und Klangwesen Kaf (= 20 -> 2x10). Wir bitten dich, Mose - Moshe, den Lebensbaum der Menschheit mit dem kosmischen Baum zu verbinden, damit die höhere Wissenschaft die Planeten und die Menschheit mit der Kraft der Geburah erfüllen und heilen kann. Shem Shel Geburah Ain Soph 12mal. Danke JHWH, Shekinah, Kaf-Mose-Gabriel. Amen Amen Amen und Amen. 284-1ae504c1-small.jpg

  • Möge die höhere Energie der Liebe JHWH Tov Ahava 12mal, die Schwingungen im Internet als Entropie und Zentropie synchronisieren und zum Wohle des Planeten und der Menschheit mit dem Christusbewusstsein erfüllen. Danke JHWH, Christus, Sain-Enoch-Gabriel. Amen Amen Amen und Amen.

  • Was ist Vernunft?

    Benu - - Geist und Materie, Quantenphysik

    Beitrag

    Zitat von Tanah: „Die Vernunft ist mit Denken und Geist assoziiert. Sowie es Geist in Menschen gibt, gibt es Höherer Geist/Vernunft, von denen der Mensch als MENSCH leben kann. Wenn die Verbindung zwischen beiden da ist, wird die menschliche Vernunft vernünftig sein. Von Beginn der menschlichen Rasse ist nur der Mensch zur Vernunft fähig, dem göttlichen "Bildnis und Gleichnis." “ Wenn die Seele in der Lage ist sich mit denkendem höheren Geist/Vernunft zu vereinen, dann ist der Mensch fähig die B…

  • Zitat von Atlas: „Mit dem heutigen Tag treffen wir im Monat Gabriel auf das Klangwesen He, das uns mit dem heiligen Tetagrammaton JHWH verbindet. “ Am Tag der „ה He =5“ bitte ich die 5 Göttlichen Kräfte (Aspekte): Heiligkeit, Allgüte, Allgegenwart, Allwissenheit und Allmacht das Bewusstsein der Menschheit zu reinigen und auf die galaktische, universelle Ebene zu erhöhen. Danke JHWH, Rucha D‘Kudsha, He - Elija - Gabriel. Amen Amen Amen und Amen.

  • Heute am 29. September, am 3. Tag des Monats Gabriel feiert die Katholische Kirche das sogenannte „Erzengelfest“ für Gabriel, Michael und Raphael. In dieser Zeit sind wir auch nach dem Selbstschöpfungskalender mit 4. Trinität der Elohim (Raphael, Gabriel, Michael,) verbunden. Mögen geliebten Lichtmeistern Gabriel, Michael und Raphael 12x., für die Heilung des Planeten die gravitationselektromagnetischen Kräfte der Erde ins Gleichgewicht bringen. Danke JHWH, Shekinah, Gimel-Jesus-Gabriel. Amen Am…

  • Danke Raphael und Hanock (311 + 84 = 395), danke Michael und Melchizedek (101 + 294 =395) für die Heilung, für die Offenbarung der höhere Lehre, für den Schutz vor biologisch-spiritueller Einmischungen, für die Erziehung der Seele „Nephesh“ zur Licht-Seele „Neshama“ (=395). Ewiger Göttlicher JHWH, möge sich die Seele der Menschheit zur Licht-Seele Neshama entwickeln und in den Himmeln„Ha-Shamayyim“=395, viele Wohnungen im Haus des Vaters betreten können. Amen Amen Amen und Amen.

  • „Die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg, die die weltweite Bewegung Fridays for Future ins Leben gerufen hat, wird in diesem Jahr mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet.“ Mögen Paradies-Gottheiten, Moshe-Elijahu-Jesus, die 16 jährige Greta Thunberg und alle anderen Aktivisten mit göttlichem Wissen, göttlicher Wahrheit und Weisheit führen. Möge die Gerechtigkeit auf unserem Planeten regieren. Moshe-Elijahu-Jesus, Ain Soph 12mal. Danke JHWH, Tzadi-sofit, Paulus, Rafael. Amen Amen A…

  • 452-c168a103-small.png Heute am Tag des Nun-sofit im Monat Raphael beginnt der Astronomische Herbstanfang, Tagundnachtgleiche. Am diesem Tag visualisiere ich das Gehirn der Menschheit und bitte Metatron Jehoshua die zwei Gehirnhälften mit einander zu synchronisieren. Für linke Gehirnhälfte nehmen wir Metatron und für rechte - Jehoshua, als Verbindung der beiden - JHWH. Und weiter für das Gehirn des Planeten und des galaktischen Sohn-Universums sagen wir Jahweh Eloheinu Jahweh und Adonai Eloheinu…

  • Gott ist Geist

    Benu - - Bibel Forum

    Beitrag

    Geist ist unter anderem ein kosmisches grenzenloses Bewusstsein, das in allem ist. „Wisst ihr nicht, dass ihr Gottes Tempel seid und der Geist Gottes in euch wohnt?“ Durch aktivierung des Bewusstseins (Bildnis und Gleichnis - Körper Adam Kadmon) in uns, sind wir mit Geist-Bewusstsein Gottes verbunden. Möge, Ruach Ha Kodesh Shekinah Esh 12x., uns Menschen dabei helfen diese Verbindung wiederherzustellen und für die Heilung des Planeten, der Galaxie, des Universum u.s.w. nutzen. Danke JHWH, Shekin…

  • Quantenzahl 32

    Benu - - Quanten Kabbalah

    Beitrag

    Im Buch „Pistis Sophia“ spricht Jesus nach seiner Auferstehung über 32 Verzichtserklärungen:„...und Jesus nennt jede einzelne der Kräfte aus der Unterwelt als 32 Aspekte der niederen Schöpfung, denen die Seele zum Zeitpunkt des physischen Todes entgegentreten muß.“ Dies ist auch schon von Thoth aus dem ägyptischen „Corpus Hermeticum“ bekannt, wo es um das Wägen der Seele (des Herzens) geht, das Grad der Reinheit und Weisheit bestimmt, den sich die Seele erworben hat. Wenn der Mensch auf 32 gefal…

  • „Wann immer wir die Namen Gottes gebrauchen, haben wir Anteil an den Gaben der Himmlischen Vereinigung mit der Familie des Allerhöchsten und empfangen mehr als man sich je vorstellen kann, da wir am Licht, an der Kraft und an der Herrlichkeit teilhaben. Oh Göttlicher Geliebter, alle Deine Werke sollen Dich preisen, Oh Eloheinu JHWH. In Deiner Größe schenke uns Deine in allen Welten im Überfluss vorhandene Weisheit, da wir die Einheit in Deiner Heiligkeit und barmherzigen Gegenwart des Einsseins …

  • An diesem Freitag hat die Klimaschutz-Bewegung in weltweit 80 Ländern zum Streik aufgerufen. Möge diese Bewegung am Tag der „Tav ת“(Entscheidung) durch den Heiligen Geist Ruach Ha Kodesh begleitet werden und die Energie aller Teilnehmer im Gleichgewicht halten. Mögen die Regierungen dieser Länder durch Christus-Bewusstsein weise Entscheidungen zum Wohle der Schöpfung treffen und im Sinne der Gerechtigkeit, Barmherzigkeit und Liebe handeln. Ruach Ha Kodesh, Christos, Shekinah Ain Soph 12x. Danke…

  • Quantenzahl 32

    Benu - - Quanten Kabbalah

    Beitrag

    Das Auge des Horus offenbart die Bruchzahlen der Schöpfung. Doch wenn man sie alle zusammen rechnet, fehlt ein Teil (1/64) dem Horusauge zugeschriebenen insgesamt 64 Brüchen. 64 = 32x2 (zwei Herzen). Das fehlende Teil könnte die Verbindung zum Herz des Vaters sein. Wir sind von höherer Schöpfung getrennt, um die Verbindung wieder herzustellen, sollen wir unser Herz (=32) mit dem Herz des Vaters (=32) verbinden. 272-0993c0ee-small.jpg Geliebte Braut Dodi-Li: דודי-לי = 64, möge das Herz der Mensch…

  • „Da alles Leben Vibration ist, stellt sich die göttliche Quelle der Klänge und Geometrie als heilige Schöpfungscode aus den Namen dar.“ (Schlüss.403) Die göttliche Quelle steht über allen Namen, und wenn wir Menschen mit Heiligen Namen arbeiten, dann bringen wir Göttliche Gedanken in das physische Universum/in die physische Welt. Die heiligen Namen verbinden uns mit der Kraft des Heiligen Geistes und kosmischen Christos, und der Mensch erkennt, dass er mehr als ein Körper ist. Elohim Eloah Elohi…

  • Die trinitisierte Kraft „Mem“ sehen wir in Urim-Thummim-Steinen אורים תמים. Die heiligen Kristalle sind Träger der Energie und Gedankenformen (Programme) der Schöpfung. Mögen Erde, Menschheit, Galaxien und Universen durch die heiligen Vibrationen gesalbt werden, sofern es Dein Wille ist, JHWH. Mem, Urim Thummim Ain Soph 12x. Amen Amen Amen und Amen.