Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Tanah: „Möge Deine Krone, o Kosmischer Christos, zu unserer Krone sein, durch welche wir uns mit allen Rechtschaffenen auf unserem Planeten und in allen Himmeln verbinden können, um den Planeten Erde auf universeller Ebene des Gottes zu heilen. “ Ich visualisiere eine Krone mit 12 Permutationen des JHWH und mit 144.000 (12x12=144) aufgestiegenen Meistern des Christus-Amts. Hilf uns, Kosmischer Christos, dass inneres Teil der Krone zu unserem Auge (3. Auge) werde, und mit äußerem Teil d…

  • Zitat von operator: „Am heutigen Tag mit dem Buchstaben Mem unterstützen wir das Webinar mit J.J. und beten, dass keine technischen Hürden entstehen, damit alle die teilnehmen wollen, auch das schaffen. Meister des Monats Melchizedek unterstütze diese Veranstaltung. Im Namen von Melchizedek Amen Amen Amen und Amen! “ Danke Mogan Michaelilu, Mogan Meshiah, Mogan Christou 12mal, für die heilende schützende Energie des Lichts, die unseren Planeten Erde und die Menschheit heilen. Danke JHWH,Shekinah…

  • Heilung Coronavirus-Epidemie

    Benu - - Planeten Erde heilen

    Beitrag

    Ich visualisiere die Taube des Heiligen Geistes über dem Haupt der Menschheit. Ich bette Ruach Ha Kodesh - die Gegenwart des göttlichen Geistes, die in uns genauso lebt wie in jedem subatomaren Partikel der Schöpfung, die unser Lebensatem ist und Bewusstsein der Gedanken steuert - bitte, atme durch alle Menschen, besonders durch die, die aktuell schon schwer mit Coronavirus infiziert sind und Schwierigkeiten beim Atmen haben. Wir atmen weiter die Heiligkeit und Reinheit Gottes „Ruach Ha Kodesh“ …

  • Wir begrüßen heute den Lichtlaut Teth ט und den Meister der Woche Joseph im 9. Tag des Monats Melchizedek des 8. Jahres (9x8=72) im Selbstschöpfungskalender. Teth ט symbolisiert inneren Raum und Joseph – inneres Rad des Bewusstseins-LICHTS (spirituelles Israel). Mögen Joseph, Teth, Melchizedek 12mal, die innere Räumen, die Zelle der Menschheit segnen, mit Bewusstseins-LICHT erfüllen und die Gedanken von physisch auf geistig erhöhen, sodass „Geist über Materie steht“. Danke JHWH, Shekinah Esh, Ai…

  • Apostel Paulus, hebräisch 337 (33x7) =שאול Scha’ul (Saul), weiht uns heute ins Christus Licht „Lak Boymer“ (=33) ein, da er selbst von Jesus eingeweiht wurde. Apostelgeschichte 9,3: „...Und plötzlich umstrahlte ihn ein Licht aus dem Himmel.“ Mögen Paulus, Melchizedek, Christos x 12, die Lichtsäule „Lak Boymer“ durch 7 Chakren des Menschen pulsieren lassen und dessen Gefühle, Gedanken und Emotionen reinigen, und mit Göttlicher Weisheit neu programmieren. Danke JHWH,Shekinah, Waw-Paulus-Melchizede…

  • Der 5. Tag des Monat Melchizedek steht unter Schutz von Lichtlautwesen „He“ und Meister des Lichtfahrzeuges Elija, der die direkte Verbindung zu heiligen Geometrie des Metatrons Würfel hat. Möge „He“ als JHWH, Elija als Maassebah Metatron die heilenden Energiestrom zu Erde kommen, die niederen Sphären wieder ins Gleichgewicht zu bringen und das Gedankenfeld der Menschheit reinigen, damit wir unsere Begrenztheit erkennen. Maassebah Metatron Ain Soph 12mal. Danke JHWH, Shekinah, He-Elija-Melchized…

  • Heilung-Aktivierung Deutschlands

    Benu - - Planeten Erde heilen

    Beitrag

    Ich visualisiere ein schützendes Licht aus weiß-gelb-blau-violett-farbigen Strahlen, die von höheren Welten kommen, und bitten den Vater des Ewigen Lichts - Abba Nartumid, sende Deine überwältigende Lichtkraft zu den Menschen auf unserem Planeten Erde, die besonders jetzt Deinen Schutz und Deine Heilungsenergie benötigen. Sofern es Dein Wille ist. Abba Nartumid Ain Soph 12mal. Danke JHWH, Shekinah, Melchizedek. Amen Amen Amen und Amen.

  • Am 1. Tag „Alef“ im Monat Melchizedek und mit Meister der Woche Abraham bitten wir Melchizedek - Priester des Allerhöchsten, um Reinigung und Segnung der Menschheit im Kampf gegen Coronavirus und dessen drastische Verbreitung auf der Erde. Jehovah Jahweh Melchizedek 12mal. Danke JHWH, Shekinah Alef-Abraham-Melchizedek. Amen Amen Amen und Amen.

  • Wer bin ICH - eine Energieform?

    Benu - - Quanten Kabbalah

    Beitrag

    Zitat von LieWeis: „Das Unbewusstsein ist noch tiefer vergraben als das Unterbewusstsein. Sind im Unbewusstsein alle unsere Inkarnationen, durch alle Äonen, alle Karma-Programme bis zum Anfang unserer Seele gespeichert, “ Ich bin auch der gleichen Meinung wie LieWeis. Unser Unbewusstes ist unser Schicksal (Karma), was dort gespeichert ist, ist uns unbewusst, da wir unsere vorherigen Leben nicht kennen. Das Zentrum unseres Unterbewusstsein ist die Zirbeldrüse, sie steuert alle physischen und geis…

  • „In jedem Ende liegt ein neuer Anfang.“ Wir danken dem Licht-Feld von Jehoshua und steigen ins Licht-Feld Melchizedek. Mögest Du, Göttlicher Ewiger, die kommende 28 Tage des Monats Melchizedek uns, die Menschheit, in schwierigen Situationen mit Deinen Segnungen begleiten. JHWH, Jehoshua, Melchizedek 12mal. Amen Amen Amen und Amen.

  • Wer bin ICH - eine Energieform?

    Benu - - Quanten Kabbalah

    Beitrag

    Zitat von al-nil-Tak: „Im menschlichen Bewusstseinsfeld kann man die vier Ebenen unterscheiden. 1. Über-bewusste Ebene, 2. Bewusste, 3. Unterbewusste und 4. Unbewusste. Das Zusammenspiel von diesen Ebenen macht den Menschen aus. Ich möchte über die zweite Bewusste Ebene sagen, dass diese Ebene den normalen alltäglichen Mensch-Zustand darstellt. Möchtet ihr die anderen Ebenen beschreiben? “ Diese vier Ebenen sind hoch interessant. Wo befinden sich die unterbewusste und die unbewusste Ebene? Ist i…

  • Möge, ewiger Vater JHWH, am 81. (= כסא Thron des Vaters) Tag Deine schöpferische, erlösende und tröstende Kraft die Zellen der Menschheit erfüllen und Göttlichen Codes darin neu installieren, und die Gedanken der Menschheit mit Licht, Liebe, Wissen, Weisheit, Mitgefühl und Barmherzigkeit umprogrammieren. Shema Elohim, Shema JHWH, Shema Ruach Ha Kodesh 12mal. Danke JHWH, Shekinah, Nun-sofit, Mose, Jehoshua. Amen Amen Amen und Amen.

  • Psalm 4,2: Erhöre mich, wenn ich rufe, Gott meiner Gerechtigkeit, der du mich tröstest in Angst; sei mir gnädig und erhöre mein Gebet! Psalm 32,7: Du bist mein Schirm, du wirst mich vor Angst behüten, dass ich errettet gar fröhlich rühmen kann. Sela. Psalm 71,20: Du lässest mich erfahren viel Angst und Not und machst mich wieder lebendig und holst mich wieder herauf aus den Tiefen der Erde. Psalm 118,5: In der Angst rief ich den HERRN an; und der HERR erhörte mich und tröstete mich. Preiset Jah,…

  • Heute sind wir im 3. Shabbat. Ein Tag der Shin = 300, Enoch = 84 im Monat Jehoshua = 391 bringt uns zu Shekinah (300+84+391=775; 77x5=385 - Shekinah. Das 3. Shabbat im Monat Jehoshua ist auch ein Shekinah-Tag. Wir bitten die Göttliche Gegenwart Shekinah, ihre kreative, spirituelle Energie über die Erde, in alle Quantenfelder des Lebens und in jede Bewusstseinsexistenz zu verbreiten. Danke Shekinah JHWH. Amen Amen Amen und Amen.

  • Am 19. Tag des Monats Jehoshua verbindet uns das Licht-Lautwesen Qoph ק mit dem Heiligen קדוש „Kodoish“ (Kadosh, Kodesh). Heiliger Gruß (Offenb. 4,8) um den Vater vor Seinem Thron zu grüßen: „Kodoish, Kodoish, Kodoish Adonai Tsebayoth“ - Heilig, Heilig, Heilig ist Gott, der Herr der Heerscharen. Das ist die Resonanz, die die niederen Schwingungsebenen mit den höheren Schöpfungsebenen vereint, die 80 Oktaven über und 80 Oktaven unter unserer Position im elektromagnetischen Spektrum strahlen. Möge…

  • Regina Pacis (lat. Königin des Friedens), wir würdigen Dich in all Deiner Herrlichkeit. Wir beten und bitten, hilf uns die Konflikte unserer Welt zu lösen und in Frieden zu leben. Möge der Geist des El Elyon auf die Menschen niederkommen und den Planeten mit Frieden salben. Möge Frieden sein „wie im Himmel so auf Erden“. Shalom Om Aum 12mal. Danke El El Elyon JHWH Shekinah, Ain Soph. Amen Amen Amen.

  • Sprüche 10,12: „Hass weckt Streit, Liebe deckt alle Vergehen zu.“ Kwan Yin, Herrin der Barmherzigkeit und des Mitgefühls, möge die Menschheit lernen mit dem Herzen zu denken, in Dankbarkeit zu leben und die Liebe des Lichts in unsere Umgebung auszustrahlen. Kwan Yin Ain Soph 12 mal. Danke Dir, göttliche Liebe El Ahava. Amen Amen Amen und Amen.

  • Zitat von Atlas: „Es ist wirklich erstaunlich, wie sich die Menschen/Situationen in unserem Umfeld verändern, wenn wir durch den richtigen Umgang mit unseren Gedanken Barmherzigkeit/Warmherzigkeit in unseren Herzen spüren/ausstrahlen und so unsere Mitmenschen mit in dieses höhere Bewusstseinsfeld des Friedens/der Liebe nehmen können. “ In den letzten Tagen beschäftige ich mich immer mehr mit den Regenbogenfarben oder Farbcodes, die ursprünglich in den menschlichen Körper codiert waren, wie z.B. …

  • Gebet/Heilung in Hanau

    Benu - - Katastrophen heilen

    Beitrag

    Zitat von Atlas: „Und so visualisiere ich ein Lichtkreuz für die Menschen in Hanau. Im Osten sehe ich Raphael, im Westen Uriel, im Süden Michael und im Norden Gabriel. “ Ich visualisiere in vier Himmelsrichtungen der Erde die weibliche Energie, die auf die Erde fehlt, und bitte Maria, Sophia, Shekinah, Kwan Yin 12x, Möge die Energie der Liebe, des Mitgefühls, des Frieden und der Dankbarkeit der göttlichen Mutter alle Menschen erreichen und heilen. Mögen die Gedanken der Menschen vom Haß befreit …

  • Am 4. Tag des Monats Jehoshua sind wir mit Lichtmeister Mose (ein von drei biblischen Meistern, die in die Mysterien von Gizeh eingeweiht wurden) und Licht-Lautwesen Dalet (Tor) verbunden. Wir bitten die Trinität des Lichts - Dalet, Mose und Jehoshua 12x - die Lichttore zu öffnen und durch die Lichtsäule kommende Veränderungen auf unserem Planeten zu unterstützen. Danke JHWH, Shekinah, Sha‘are Orah Ain Soph. Amen Amen Amen und Amen.