Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von al-nil-Tak: „Dafür bitten wir den Kosmischen Christus, die Energien von Yin-Yang als Wasser und Feuer entsprechend unseren Gebeten zu harmonisieren, um Landwirtschaft Europas und weitergehend zu unterstützen. Esh wa Maim Ain Soph x12 Danke dem Heiligen Geist Ruach-Ha-Kodesh x3 Amen Amen Amen 999 Amen “ Das Feuer אש und das Wasser מ sind drei Mütter Buchstaben. „Die drei Mütter alef, mem, shin. Von ihnen wurde drei Väter geboren, aus denen alles erschaffen wurde. Die drei Mütter alef, m…

  • El Ro-i (Gott des Sehens), möge das dritte Auge der Menschheit am Tag des Auges „Ayin ע“ geöffnet werden, damit die göttliche Schöpfung und Seine Gegenwart gesehen und verstanden werden, und der Schöpfungscode, der aus dem Göttlichen Auge strahlt, reflektiert wird. Ayin, El Ro-i Ain Soph x12. Danke JHWH, Ayin-Joseph-Metatron. Amen Amen Amen und Amen.

  • Die Freude ist die Energie des Lebens. Wenn wir uns freuen, spüren wir im Inneren eine Leichtigkeit, als wenn ein Licht von uns ausgeht. Schauen wir uns die Menschen an, die eine echte Freude empfinden, so strahlen sie von Innen nach Außen und sind frei von Ängsten, Verletzungen etc., frei vom menschlichen Ego. Die Freude dieser Welt ist abhängig von unseren Gedanken. In derselben Situation kann ein Mensch Freude empfinden und ein Anderer traurig, verletzt und unzufrieden sein.

  • Heute ist die 11. Tag im Monat Metatron, 11 als 11. Sephira des Lebensbaumes Melchizedek. Metatron verbindet uns mit der kreativen Kraft der Shekinah, mit reinem und unverfälschtem Licht, und Melchizedek gibt uns das „Licht-Bewusstsein“ für die Erschaffung den Lichtkörpers. Mögen wir, göttlicher JHWH, mit Metatron arbeiten, der die Wissenschaft hervorbringt und mit Melchizedek, der die Schöpfung erzieht. Metatron, Melchizedek Ain Soph x12. Danke JHWH, Shekinah, Kaph-Mose-Metatron. Amen Amen Amen…

  • Zitat von Tanah: „ Bath Kol Ain Soph x12. Danke Jehovah Jahweh Melchizedek, Amen Amen Amen und Amen. “ Ha Bath Kol = 543 = Ehyeh Asher Ehyeh, die zwei Heiligen Namen, jeweils aus drei Worten bestehend, haben eine Gematria. 3 und 3 bilden Davidstern - beide Hemisphären unseres Gehirns werden vereinigt und alle Trennungen (Geist-Seele) aufgehoben, da wir die größere Einheit des Lebens erkennen. Danke Ha Bath Kol, Ehyeh Asher Ehyeh, JHWH, Maassebah Merkabah. Amen Amen Amen und Amen.

  • Der 1. Sabbat Tag Sain ז Monat Metatron beendet die 5. Ebene des Seelenwachstums „Weise Maria“. Möge Metatron die Seelen in der weiteren Ebene „Priester Melchizedek“, die mit Christus Amt verbunden ist, begleiten. Mögen Melchizedek und Christos die Seelen führen und belehren, sodass sie im göttlichen Lichte wandeln und wachsen, und zu Ami Shadai (Volk Gottes) werden. Danke JHWH, Melchizedek, Sain-Enoch-Metatron. Amen Amen Amen und Amen.

  • Zitat von al-nil-Tak: „Das dritte Herz LEBen LB = 32 bereiten wir auf den 33 Tag Lak-Ba Omer, welcher morgen stattfindet und mit dem 33. Christus-Element verbunden ist. “ Der 33. Tag ist mit drei Vögeln Bak-Ba-Benu verbunden und ihren 6 Flügeln, die höhere Energie des Aufstiegs, des Lichtkörpers von Paradiestrinität Jehoshua - Moshe - Elijahu symbolisieren. Und die Seele, die den höheren Lichtkörper einnimmt, heißt Chayah חייה = 33 „Lebendig“ und transformiert das Leben חיה in LEBENDIG. Ba, Bak,…

  • Am 2. Tag „Bet ב“- Bereshith Bara, im Monat Metatron bete ich und bitte Bet, Metatron, Jehoshua (2+314+391=707 -> 7x7- Ebenen der Seelenwachstumsmatrix), alle Seelen auf dem Weg der 49 Stufen des Bewusstseins zu begleiten, zu belehren und zu segnen, damit Seele-Geist-Denken mit dem „neuen willigen Geist“ JHWH in Einheit gelangt. Danke Alef-Beth-Tav Metatron, Alef-Beth-Tav Meta. Danke JHWH, Ruach Ha Kodesh, Christu. Amen Amen Amen und Amen.

  • Zitat von Atlas: „Der 27. Tag (Quersumme 9) unseres Pfingstmarathons steht unter der Leitung des Licht und Klangwesens Sofit-Zady mit der Gematria 900. Somit begegnet uns die besondere Zahl 9 heute gleich 2x. Multiplizieren wir die beiden Neunen miteinander erhalten wir die Gematria/Energie für den Thron des Vaters (9x9 = 81). Um uns mit dem Thron des Vaters zu verbinden, rezitieren wir am 27. Tag des Pfingstmarathons die 72 lebendigen Namen des Vaters und weben so unser Lichtkleid, das uns umhü…

  • Zitat von al-nil-Tak: „Einfach erklärt können wir eine "Hälfte" (Halbwert) durch Verdoppelung in das Ganze (Vollwert) verwandeln; (49+1)x2=100. In diesem Fall kommt auf die Bühne das Laut-Lichtwesen Qoph=100, das aus der Bibel bekanntes Nadelöhr. Glücklicherweise haben wir heute den Buchstabe des Tages Qoph=100. Können die Menschen durch Pfingsten Quantenstapel das Nadelöhr passieren oder als Wiedergeburt verstehen? Können wir noch andere Variante der Verwandlung "Halbwert" in "Vollwert" finden?…

  • Zitat von al-nil-Tak: „Wir segnen den Christus Herzschlag, getaktet mit Herzschlag des Planeten. 22/49. Danke dem Gott der Liebe El Ahavah x7. Amen Amen Amen und Amen “ 22/49 = 22:49 = 0,44.... 44 ist mathematische Wert von El Ahavah אל אהבה. Möge El Ahavah Deine reine Liebe zu allen kommen, die Dein Salbendes Licht suchen. Amen Amen Amen.

  • Wer bin ICH - eine Energieform?

    Benu - - Quanten Kabbalah

    Beitrag

    Wir, Menschen, sollten aus dem physischen Fühlen und Denken wachsen, und die Göttliche Welt in uns (Bewusstsein) erkennen. Dieses göttliche Bewusstsein ist das absolute, ewige und ohne Grenzen, die unendliche Schönheit. Aus dem begrenzten Zustand „ich habe einen Raum“ hinein in den unbegrenzten „ich bin das Formlose, ich bin der Raum“ gehen. Das unendliche Bewusstsein IST der RAUM selbst! Der unendliche RAUM - das formlose Bewusstsein. „Wenn du weisst, dass du die ewige Fülle bist, dann wird die…

  • Ich visualisiere auf Süd- Nordpol der Erde ein, sich drehende gleich Zeitig nach links und rechts, Lichtlautwesen Aleph. Sie erzeugen einen Vortex mächtiger Energie, die durch die Mitte der Erde strömt zu allem was auf der Erde ist. Alle falschen Vibrationen im Bewusstseinsfeld der Menschheit werden gereinigt und die neuen höheren Gedankenformen installiert. Aleph steht ebenfalls für Neubeginn oder Neugeburt. Römer 12,2: Gleicht euch nicht dieser Welt an, sondern wandelt euch und erneuert euer D…

  • Ich bitte das kosmische Feuer Eshyouhod – das verzehrende Licht der Reinigung, das Feuer um Tschernobyl herum und alle weiteren gefährlichen Brände auf der Erde zu reinigen, zu neutralisieren und den Planeten ins Gleichgewicht zu bringen, wenn es Dein Wille ist, JHWH. Eshyouhod (אש להט) Ain Soph 12mal. Danke JHWH Esh, Tzadi-Mose-Michaelilu. Amen Amen Amen und Amen.

  • Dank der Heilung der Trennung durch Rafael Rafa, fließt die Energie der Harmonie mit Geometrie der sieben Regenbogenfarben in 7 Energiezentren (Chakren) der Menschheit. Und durch Vergebung, Dankbarkeit, Mitgefühl und Liebe zum Nächsten aktivieren wir und vereinigen uns mit Überselbst - Christus Überselbst - Elohistische Überselbst = Körper des Adam Kadmon. Der Heilige Geist strömt durch 28 (= 4x7) Chakren und wir erkennen, dass wir in einem kollektiven Lichtprogramm sind. Rafael Rafa, Elohim Ain…

  • Am 13. Tag des „Mem - Wasser“, dreizehnte Stufe 13/49, salbt uns Melchizedek mit dem Wasser des Lichts, öffnet und führt unseren Denken hinaus aus dem künstlichen Raum. Durch unsere Warhnemungsfähigkeiten und das Wissen der Schöpfungsebenen öffnet unsere geistige Auge, verbindet uns mit zahllosen Dimension, die Myriaden Ausläufer der Schöpfung, damit wir die höhere Energiekräfte für Heilung des Planeten verwenden können. Melchizedek Kohen El Elyon 12 mal. Danke JHWH, Mem-Paulus-Michaelilu. Amen …

  • Am 2. Tag der offenen Tore des Lichts bitte ich Melchizedek und Michaelilu (12x) alle Seelen, die den Körper verlassen haben, mit Energie zu erfüllen, zu reinigen und beim Aufstieg zu begleiten. Ego Eimi Anastasis Ain Soph 12 mal. Danke JHWH, Aleph-Tav, Kaph-Mose-Michaelilu. Amen Amen Amen und Amen.

  • Zitat von al-nil-Tak: „Wenn wir die 49 Thummim Kräfte als die Energien Schichten um Urim Kristalle vorstellen, dann aktivieren wir heute die neunte Energie Schicht. “ Exodus 28, 17-22: „Besetze sie mit gefassten Edelsteinen in vier Reihen ... . Die Steine sollen auf die Namen der Söhne Israels lauten, zwölf Steine auf ihre Namen - in Siegelgravierung. Jeder laute auf einen Namen der zwölf Stämme.“ In der Brustplatte, die Urim va Thummim hielt, befanden sich auch vier Reihen von je drei Steinen, …

  • Am Tag der Waw (Verbindung) im Monat Michaelilu, verbinden und aktivieren wir beide Gehirnhälften durch das göttliche Tetragramm J-H-W-H. Zwei „He ה“ platzieren wir auf beiden Gehirnhälften, „Waw ו“ dazwischen und „Jod י“ erfüllt das ganze Gehirn mit höheren Schwingungen Atik Yomin. Wir visualisieren das Gehirn der Menschheit, des Planeten, des Galaktischen Universums bis zum Sohn-Universum und sprechen 12x: J-H-W-H, Atik Yomin Ain Soph. Danke Metatron Enoch, Waw-Paulus-Michaelilu, Amen Amen Ame…

  • Heilung Coronavirus-Epidemie

    Benu - - Planeten Erde heilen

    Beitrag

    Zitat von al-nil-Tak: „Es ist erfreulich, dass es genau nach vier Wochen, wie wir das prognosiert haben, kommt eine Lockerung der Corona-Maßnahmen. Die Energien von Gebeten und Visualisationen wirken sehr gut! “ Wir sind zutiefst dem Ewigen Vater JHWH dankbar: „Unverdiente Güte und Friede von Dem, der ist und der war und der kommt...“ (Offenbarung 1,4). Danke der heilenden Kraft der Schwingungen Deiner Heiligen Namen, die Du uns gegeben hast. Danke für Deine heiligen Buchstaben, die in menschlic…