Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 369.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ein Gebet für Anke N.

    X_inna_x - - Forum für persönliche Gebete

    Beitrag

    Ich schließe mich zum Gebet für Anke N. an und möchte visualisieren, dass eine Ereignis auf der Welt in der Adventszeit eintritt. Für den Menschen ist es schwer das Herz zu öffnen und frei zu träumen. Der Tag an dem Christus geboren ist, bringt uns auf der Erde ein Zeichen des großen Himmels. Komme Christus' Liebe in unsere Herzen und öffnet unsere Sichten nach oben, verstärkt unsere Gefühle und erweckt unseren unterbewussten Zustand. Wir freuen uns auf die Geburt Christi und beten für alle Mens…

  • Unsere zivilisierte Welt ist schwer zu verstehen, nur wir wissen, dass es auf der Welt viele Tiere auf der Straße, Kinder ohne Familien und Menschen ohne Dach überm Kopf gibt. Ich visualisiere unseren Planeten Erde von oben und sehe, dass vom Himmel viele LICHTER kommen und auf jedes Kontinent der Erde. Die Lichter kommen über jeden obdachlosen Menschen um die Gedanke zu reinigen und die Herzen zu wärmen. Komm, heiliger Geist, tritt in die Herzen des Menschen ein, die ohne Dach und ohne Brot heu…

  • Im 13. Monat begleitet uns der Herr Ell- Shaddai, der die neuen Sphären von Macht, Schutz und göttlicher Schöpfung formt. O Göttlicher Vater, lass uns mehr von dir und über die Heilige Familie erfahren, öffne uns deine wunderbaren Gaben der kosmischen Wissenschaft und begleite uns damit zur perfekten Arbeit für die Menschheit und die Erde. Möge der Paradiestrinität Mose, Jesus, Elia x12 uns in die wahren Zeit der Zukunft führen. In unseren Herzen besteht ein Wunsch, dass wir die ganze Menschheit…

  • Wir begrüßen und verabschieden uns gleichzeitig mit dem letzten Sabbattag des Monats. Mit dem Lichtlautwesen Alef und das 7. Chakra der Erde verbinden wir uns mit der Flamme der Shekinah. Wir möchten uns beim Erzengel Michael für die Begleitung durch sein Schwert bedanken. Heute ist in der orthodoxischen Glaubensrichtung ein Tag des Erzengels Michael. Wir vereinigen uns mit der gesamten Menschheit auf der Bewusstseinsebene durch unsere Herzen und Gedanken und spüren Frieden und die Liebe. Sei au…

  • Die Herzen von K. und S. sind sehr miteinander verbunden. Jetzt kommt ein Punkt in ihrem Leben, wo sich alles ändern kann. Wohin gehen wir nach dem Leben auf der Erde? Unsere Seelen sind wie eine Eintrittskarte ins Jenseits. Identität ist sehr wichtig. Oft kommt ein Moment im Leben, wenn der Mensch an Gott denkt. Das passiert, wenn wir einsam sind oder es uns sehr schlecht geht. Wir sammeln unsere Erfahrungen auf der Erden und gehen dann ins neue Leben. Als Baby kommen wir auf die Welt und wisse…

  • In dem 12. Monat Michael am Tag Joseph betreten wir eine Schwelle der 5. Sohpit, die heute als Kaph präsent ist. Wir befinden uns in der 48. Woche des Selbstschöpfungskalender. Ich verbinde diese Tag mit der Joseph Geschichte von Mose 1, 9. „Ich habe noch einen Traum gehabt“, sagte er zu seinen Brüdern „Diesmal haben sich die Sonne und der Mond und 11 Sterne vor mir verbeugt.“ Die Geschichte mit der Sterngruppe Löwe geht auf das alte Ägypten zurück. Ich verbinde 9 Sterne mit der Sonne und dem Mo…

  • Wir verherrlichen das Land des „Alter der Tage“ und blicken in den USA-Raum nach Norden und nach Süden und sehen wie die große Taube, die die Altea-Amerika überdeckt. Wir rufen die Segnung der Taube und begrüßen ihre höhere Vernunft. Wir bitten um eine Befreiung vom Einfluss der gefallenen Hierarchie. Alles um das Wohl des Programmes, das vom mittleren Osten und mittleren Westen reaktiviert wird, wenn es der Wille des Vaters ist. Wir freuen uns um den neuen Exodus, der durch die Sternsysteme vol…

  • Zitat von Trini: „Es gibt mehr als 200.000 Flächenfeuer laut WWF, teils durchschneiden sie von den Ureinwohnern bewohnteN Wälder und zerstören jegliche Lebensgrundlage. Tiere verenden im Feuer oder verhungern. Die zusammenhängenden Flächen verringern sich täglich und der Lunge des Planeten wird mehr und mehr abgerungen mit dramatischen Folgen für das Weltklima. “ Wir bitten den Heiligen Geist Ruach Ha Kodesh x3 zu kommen und das Wasser der Erde mit dem Wasser des Himmels in Harmonie zu bringen, …

  • Die 47. Woche im Jahresquantenstapel führt uns in T. 47 zu den geheimen Bereichen am Nil. Am heutigen Tag mit Klang des Lichtlautwesens Ayin bekommen wir einen Blick auf die Quelle der Schöpfung. Barmherziger, wir beten, dass die Geheimnisse der Geschichte, die in den Pyramiden angelegt wurden, für uns aufgelöst werden. Wir bedanken uns bei allen Licht Meistern für die geschehende Führung im Jahresquantenstapel zu dem Aufstieg „Erde- Arkhturus- Plejaden- Orion.“ Möge Christus Liebe alle Menschen…

  • Im Namen des Ewigen Vaters Jahweh gehen wir in den ersten Tag der 3. Woche im Monat Michael mit dem Samek (60)- Kreislauf in Raum und Zeit;(Schlange). Wir bitten den himmlischen Christus uns über die Schwelle des Raums und Zeit zu tragen. Wir bitten um Hilfe, damit alle Menschen der Welt die christlichen Vibrationen empfangen, wodurch wir alle Söhne und Töchter Gottes werden können. Wir bitten den göttlichen Vater um eine Salbung, damit wir den göttlichen Plan verstehen können, wenn es sein Will…

  • Weißrussland Gebete-Heilung 2.

    X_inna_x - - Planeten Erde heilen

    Beitrag

    Zitat von Tanah: „Zitat von al-nil-Tak: „Wir beten für dein leidendes Volk, geliebter Vater, und bitten den Geist/Helfer/Tröster für die Seele von Weißrussland schicken, um ihr zu helfen und Kraft des Lebens zu gewinnen. “ Die Gegenwart des Göttlichen Vaters, der Heilige Geist Shekinah, ist immer da! Nur wir, die Menschen, müssen sie rufen, fühlen und glauben. “ Ich visualisiere über Weißrussland fließende Energie von kosmischen Kräfte, damit Frieden, Barmherzigkeit und Liebe in das Land eindrin…

  • In Deutschland und der ganzen Welt steigen die Zahlen der Corona-Infizierten weiter. Darum bitten wir unseren göttlichen Vater Jahweh uns zu helfen und wenn es sein Wille ist, dann bitten wir, dass die Zahlen der Infizierten zurückgehen. Ich visualisiere die Corona-Viren als kleine leuchtende grüne Lichter, die sich an einem Punkt über der Erde sammeln und eine Wolke bilden. Möge Lay-u-esh Shekinah als Licht Säule kommen und über die bildende Wolke die Corona- Viren entfernen. Die Lichtsäulen üb…

  • Zitat von Trini: „In unserem Nachbarland Frankreich wird es schwierig; die Lage hat sich zugespitzt nach dem erneuten tödlichen Anschlag in Nizza. Nunmehr sind bereits mehrere Menschen auf brutale Art und Weise durch religiöse Extremistengetötet worden. Wie ich gestern erfuhr, sind viele Menschen in diesem Land total geschockt und Frankreich, historisch gesehen immer das Land der Aufklärung, braucht unsere Gebete. “ Wir beten für Frankreich und die ganze Welt. Mögen Gerechtigkeit, Barmherzigkeit…

  • Wir bitten die himmlischen Kräfte um Barmherzigkeit, damit sie die göttliche Gnade über die Erde kommen lassen. Geliebter Vater Jahweh, wenn es dein Wille ist, dann segne die Erdbebengebiete in der Türkei und in Griechenland mit der Heilung des LICHTs. Möge die göttliche Lichtsäule über diese Regionen erscheinen und diejenigen, die in Not sind, helfen um wieder Kraft zum Überleben zu finden. Führe die Seelen, die verstorben sind, in Bereiche, wo göttliche Liebe existiert Rachmanah x3, damit die …

  • Zitat von Edith: „Heute Morgen habe ich eine Nachricht von meiner 49-jährigen Freundin Anja G. angehört und möchte für sie Hilfe in unserem Forum holen. Vor knapp 6 Jahren hat man bei Anja G. einen Gehirntumor entdeckt und diesen ganz unterschiedlich behandelt. Die ganze Zeit hatte Anja ihre Hoffnung auf Heilung nicht aufgegeben. “ Ich möchte für alle Menschen, die genau so von einer Gehirntumordiagnose betroffen sind wie Anja G., beten. Göttlicher Vater Jahweh, wir bitten dich, um einen Schutz …

  • In der 45. Woche des Jahresquantensstapels wollen wir über die Form der Illusion über unser denken hinausgehen, um unsere wahre Gestalt zu finden. Wir gehen auf Entdeckung unseres UR Körpers und laden in unseren Herzen, die göttliche Schekinah. Wir bitten um eine Reinigung unserer Wahrnehmung und um eine Erneuerung unserer Herzen, während wir die Mantra singen. Gate Gate Paragate... Erwache geliebter Shekinah in unseren Herzen. Mögen unsere Gedanken/Geist zum göttlichen Laserstrahl werden. Metat…

  • Wir befinden uns im 8. Jahr des 12. Monat in der ersten Woche unter Begleitung des Erzengels Michael. Der Erzengel Michael erscheint im alten Testament nur dem Zeit- Propheten Daniel persönlich, wo es um Zeit geht. Daniel 12,1: „In jeder Zeit tritt Michael auf, der große Engelfürst, der für die Söhne deines Volkes eintritt.“ Geliebter Michael beschütze die Bevölkerung der Erde gegen die Mächte der Dunkelheit. Wir begrüßen heute dein Licht- Klang-Wesen-Gimel, Vereinigungs - Synthese und Bewegung …

  • Zitat von al-nil-Tak: „Das Thema "Corona-Virus Pandemie" wird, vermutlich, noch lange die Menschheit beschäftigen. Gestern war im Deutschland die Zahl der neuen Infizierten 11.287. Die höchste Schwelle von 10.000 von der ersten Pandemie-Welle wurde bereits viel überschritten. “ Die zweite Welle der Pandemie Covid-19 verbreitet sich mit hoher Geschwindigkeit auf unserem Planeten. Göttlicher Vater, stelle mit deinem Willen und dem Heiligen Licht diese Probleme auf unseren Planeten unter deine Kont…

  • Wir befinden uns im 8. Jahr und dem 11. Monat Gabriels in der letzte Woche des Monats. Heute begrüßen wir das Licht- Klangwesen Nun Sophit. Die letzte Woche und den ganzen Monat begleiten uns die 22 Klangwesen und 5 Sophiten und projizieren Regenbogenlicht in unseren Gedanken. In unseren Herzen spüren wir den Klang der himmlischen Musik und unsere Seelen suchen dort Heim. Geliebter Gabriel, führe die Bevölkerung der Erde zu einer Erkennung der göttlichen Physik und einer Erkennung neuer Realität…

  • Aufstieg des Planeten Erde

    X_inna_x - - Quanten Kabbalah

    Beitrag

    Es ist der 1. Tag der vierten Woche des Monats Gabriel für den Aufstieg des Planeten Erde und wir verbinden uns mit dem Klang des Orions. Damit erheben wir die Erde in 1.Chakra des Sternkörpers Orion. Wir sehen die Plejaden und verstehen unsere Zukunft. Möge alle Meister des Licht die Gedanken, die über die 777 Hauptsterne im Plejaden wirken und uns zur Vereinigung mit Gematria 888 von Jesus Christus führen. Mögen die Himmlischen Heerscharen des Bewusstseins der Menschheit sich auf die himmlisch…