Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der Kelch symbolisiert die nächste Ebene nach den Sieben Chakren und erschafft für uns und die ganze Menschheit die Verbindung zum Höheren Göttlichen Christus-Bewusstsein. Mögen wir von ewigen Nektar des Lebens trinken, welche aus dem Heiligen Christus-Kelch allen Menschen zugänglich ist. Soma Christou, Manna Ain Soph x12. Danke JHWH, Agape Christou. Amen, Amen und Amen.

  • Was ist das Glück

    Tanah - - Geist und Materie, Quantenphysik

    Beitrag

    Die Ebene des Glücks und der Freude wird in unserem Bewusstsein das große Feld des bewussten Lebens erschaffen, welches sich in andere Qualitäten des Lebens erweitern kann. Matth.5:3, "Glücklich sind die, die sich unter geistigen Bedürfnisse BEWUSST sind, da das Königreich der Himmel ihnen gehört". Möge jeder Mensch die Einheit von vier Bewusstseinszuständen erreichen, um den Bewusstseinskörper Adam Kadmon zu verwirklichen. Danke dem göttlichen Bewussten Leben auf dem Planeten Erde, in Galaxie, …

  • Heute ist der 9 Tag des Elijahu Monats mit Teth, das auch 9 hat. Die ersten neun Buchstaben des Alphabets im Selbstschöpfungskalender von Aleph bis Teth bilden zusammen die Zahl 45 und auch weitere Zahl 9(4+5). Die Zahl 9 erscheint am neunten Tag als 9. 28x9+9=261 (2+6+1=9 28x8+9=233 (2+3+3=8 28x7+9=205 (2+0+5=7 Möge die heilige Mathematik die heilige Geometrie des Lebens und der Selbstschöpfung gestalten zum Wohl der Menschheit und des Planeten Erde. Maasseba Metatron Ain Soph x12. Danke dem Al…

  • Angst/ Heilung

    Tanah - - Heilung Sonstiges

    Beitrag

    Gegen Angstgefühl ist es wichtig, für bestimmte Situation eine Entscheidung zu treffen und sich dabei durch Gebet motivieren/festhalten. Ich bete und bitte die Trinität Jehoshua-Moshe-Elijahu, die Menschen zu richtigen Entscheidungen des Lebens zu führen. Jehoshua-Moshe-Elijahu x12. Danke Ain Soph Or. Amen, Amen und Amen.

  • Zitat von Benu: „ABBA, lieber Vater, möge Dein mächtiger Strom des Bewusstseins/des Geistes jede Zelle des biologischen Raumes erreichen, die Menschen beleben und auf fünf Aspekte der Gottheit orientieren: Heiligkeit - Reinheit, Allgüte - Allliebend, Allgegenwart - Ewige Gegenwart, Allwissenheit - Allweisheit und Allmacht - Allmächtiger Gott. “ Der fünfte Tag des Monats mit dem Laut-Lichtwesen Buchstabe Hey (5) zeigt uns das Fortfahren mit den fünf Aspekten: Heiligkeit - Reinheit, Allgüte - Alll…

  • Die galaktische Ebene stellt uns die großen kosmischen Räume dar, wo wir für unseren Planeten Erde einen sicheren galaktischen Platz schaffen können, damit die schnellste Verbindung durch den Sohn-Universum zum Vater-Universum stabilisieren. Mit solchen Vorgangweisen passiert die Heilung des Planeten in Wirkung von allen friedlich heilenden Energien der höheren Sphären. Möge der Heilige Geist des Vater-Universum unseren Planeten Erde und die anderen Intelligenzen der galaktischen Ebenen mit heil…

  • Der erste Tag des Monats ist auch eine "Hälfte" des ganzen Monats. Wie wir diesen Tag verbringen, so wird das Ende erfolgreichen. Und verbringen wir heute die Zeit für Heilung des Planeten mit Liebe, Freude und Friede. Das Aleph initiiert die 28 Buchstaben - Laut-Lichtwesen als eine monatliche Familie. Gesegnet sei das Feuer-Vehikel Merkabah Elijahu, mit welchem wir alle 52 Wochen des Jahres benutzen können. Aleph-Abraham-Elijahu x12. Danke JHWH, Amen, Amen, Amen und Amen.

  • Am vierten Shabbat des Monats haben wir traditionell den Zeitlosen Raum mit dem Laut-Lichtwesen Eleph (1000), welches die Übergabe der Stafette von einem Eloha zu anderem Eloha führt. Heute, am letzten Tag - 28- des siebten Monats, bedanke ich mich bei Moshe für das lebendige Wasser der Selbstschöpfung, durch welche alle Lichtsuchende Menschen gehen müssen, um sich selbst kreativ zu schöpfen. Möge die Transformation, die die Seele erlöst, mit Einführung der Kraft des Shabbats eingesetzt werden k…

  • Heute ist der letzte, der 27 Buchstabe des Schöpfungsalphabets Tzadi-sofit, der die Trinität von Tzadi und Teth bildet 999 und auch 27(9). Europäische Ereignisse passieren auch heute mit Kompatibilität durch mathematische Zahlen des Tages des siebten Monats Moshe 345. Italiener Sassoli wurde als neuer Präsident des EU-Parlaments in der zweiten Abstimmungsrunde mit 345 Stimmen gewählt. Möge die gewählten Politiker sich mit echter Wahrheit umgürten und den Brustpanzer der wahren Gerechtigkeit trag…

  • Gebet für Südfrankreich

    Tanah - - Planeten Erde heilen

    Beitrag

    In Sibirien ist der Sommerzeit für Menschen sehr kurz besonders, wenn sie jetzt die großen Probleme durch Unwetter haben. Es wird heftige Arbeit, die neuen Unterkünfte für 10000 obdachlosen Menschen zu schaffen. Mit Hilfe von Militärkräften werden die Ersthilfe-Mittel zu Menschen kommen, sowie Nahrungsmittel, Medikamente und Kleidung. Sachlich und voll klar ist heutige Situation/Katastrophe für allen Menschen, schnell zu denken und zu handeln. Möge starker Gott El-Ha-Gibor die Stärke den Mensche…

  • Die Sonne verliert eigene Drehimpulse und die Planeten entfernen sich langsam von ihr, ca 15 cm pro Jahr. Die Sonne ist ca.150 Milliarden Jahre alt und vermutlich wird weiter noch "älter" und will sich beweisen durch intensive Strahlungen. Wenn die schädlichen Strahlungen wegen Alterungsprozeß ausgehen, dann möge die Sonne immer jung werden und für alle lebendigen Wesen, Planeten, Sterne, Galaxien...scheinen. Ich visualisiere die Sonne als "Jod"-Flamme, die zur Erde "Hey" pulsiert und scheint, d…

  • Von Thiphereth durch Geburah steigen wir heute in Chesed in siebte Sephira des Lebensbaumes auf und verstärken den universellen Pfingst- L.Baum mit den Schwingungen der Namen Aleph-Qoph-Taw x22. Universeller Lebensbaum wird mit der erlösenden Messianischen Rettung erfüllt, da wir die Liebe des Christus und Liebende-Güte des Vaters Chesed anrufen. 279-d56c4d03-small.jpg Lebensbaum kabbalah, mit Schlußstein Chesed Agape Christou x12+10. Danke JHWH. Amen, Amen und Amen.

  • Während der Sommerzeit einer Trinität von drei Monaten Moshe-Elijahu-Jesus kommt noch ein Ereignis, in dem wir traditionell über das kommende Wetter wissen können. Morgen, am 27.6.2019, am Shabbattag des 7 Monats ist Siebenschläfertag - für die 7 Wochen Prognose. Möge der Metatrons-Würfel unseren Planeten von übermäßigen Sonnenstrahlen beschützen, damit für ganze Erde die Temperatur harmonisiert wird. 139-556fd04f-small.jpg Metatrons Würfel Metatron Ruach Ha Kodesh x12. Danke JHWH. Resh-Paulus-M…

  • Die Kinder symbolisieren die Zukunft der Menschheit und können richtig schreien, damit die Erwachsene hören und denken - was ist los? Das Kind kann den Weg weisen und sehen in seiner Unschuld, was wir sehen lernen müssen. Ich vergleiche die Menschheit mit einem Kind, welches noch wenig wissend ist und muss wachsen und viel lernen, wobei lernen wir von ihm lässig, entspannt und frei zu sein, besonders im spirituellen Sinne. Möge uns die Unschuld des Kindes in uns an die Worte Jesu erinnern, dass …

  • An den Tagen der Aktivierung des universellen Lebensbaumes Torah Esher Sephiroth bitte ich den Allmächtigen Gott El Shaddai - Metatron, die besten Kandidaten für die Wahl des Präsident der Eu-Kommission vorzustellen. Möge das Europäische Parlament eigene Augen und Ohren öffnen, damit die Achtsamkeit und Vernunft auf höchste Ebene gehen können, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. El Shaddai Metatron x12. Danke Ain Soph Or, Aleph-Nun-Tav. Amen, Amen, Amen und Amen.

  • Während Sommersonnenwendezeit 2019 blicken wir auf vergangene 7 Jahre zurück und finden den Zeitpunkt der Sommersonnenwende 2013, in dem unser Schöpfungskalender geboren wurde. 229-9661653b-small.jpg Zeikalender, Zeitreisen, Zeitkreuz Ich bitte die 13 Elohim, den Selbstschöpfungskalender für TAK, Ami Shaddai, Jeshiva Or, Melchizedek in weitere zukünftige Zeit erfolgreich zu führen mit Segnungen für die Heilung der Planeten, Galaxien, Universen. Elohim Ami Shaddai Ain Soph x13. Danke JHWH, Ayin-J…

  • "Mit Hilfe der Dornenkrone hat Jesus Christus die Zeit besiegt und streckt an uns die Hände aus Ewigkeit, damit wir auch die Raum und Zeit besiegen, um in geistiger Einheit im Körper Christou zu schwingen können." Johanes 6:47-52 Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer glaubt, der hat das ewige Leben. Ich bin das Brot des Lebens. Ich bin das lebendige Brot, das vom Himmel gekommen ist. Wer von diesem Brot isst, der wird leben in Ewigkeit. Und dieses Brot ist mein Fleisch, das ich geben werde für …

  • Am 13 Tag des Monats haben wir zu Tradition Chanukkah des Monats gemacht. Heute ist die 7 Chanukkah des 7 Jahres im Selbstschöpfungskalender. Chanukkah Leuchter hat die 9 Kerzen, die wir mit neun Chakren/Farben des Körper-Menschheit-Melchizedeks verbinden, welche die reinen Farbfrequenzen und Recodierung unserer DNA vervollständigen können. 399-e3c64f66-small.jpg Heilung des Körpers entlang des Nils Mögen alle Laut-Lichtwesen des Monats Moshe ihre Stimmen für Buchstabe Mem geben und sprechen Mos…

  • Drei Sterntortage mit Jod-Kaph-Lamed strömen durch 72 Stunden unserer Zeit des Lebens (24x3=72)..., während wir 72 Bereichen des Gehirns der Menschen mit den Heiligen Namen Gottes energitisieren. Trinitisierte Kraft der Sterntortage können wir mit Triaden des Lebensbaums verbinden und in Menschheit, Planeten, Galaxie erneut ausstrahlen. 279-d56c4d03-small.jpg Lebensbaum kabbalah, mit Schlußstein Danke JHWH Ha Shem x12. Danke Jod-Kaph-Lamed, Jesus-Mose-Elia, Moshe Moshe Moshe Moshe Hallelujah!

  • Zitat von al-nil-Tak: „Der Lebensbaum des Vatersuniversums mit dem L.B. des Planeten als Malkuth wird immer stärker, und Erde Malkuth steigt auf galaktische Ebene auf und wird zum Jesod. Netzah und Hod trinitisieren und unterstützen diesen Prozess. Dann erheben wir uns in Thiphereth des Sohnuniversum und bereiten wir uns das Kosmische Pfingsten in Kether des Vaters zu verwirklichen. “ Die ewigen Flammen Jods merken wir im Lebensbaum und machen sie zum Feuer Esh, um das Feuer des Kosmischen Pfing…