Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die heutige Mondfinsternis ist eine partielle Mondfinsternis und dennoch die größte Verfinsterung durch den Mond für die kommenden Jahre. Die Astronomen erwarten erst im Jahr 2022 eine erneute totale Mondfinsternis. Die maximale Verfinsterung wird heute um 23.32 Uhr sein. Diese Zahlen können wir mit den 32 chemischen Grundbausteinen des menschlichen Körpers verbinden, die nur darauf warten mit dem 33. Element der Göttlichen Weisheit verbunden zu werden. 23 + 32 = 55 oder 5 + 5 = 10 für die 10 Fi…

  • Die Suche nach dem heiligen Gral beschäftigt die Anhänger des Christentums seit seinem Anbeginn. Auf ihrer Suche ist die Wissenschaft auf die Kathedrale von Valenzia gestoßen. Die Kunsthistorikerin Ana Mafe´Garcia konnte erstmals nachweisen, dass der dort verwahrte Kelch hebräischen Ursprungs ist. Für die Echtheit des Kelches spricht ihrer Meinung nach zudem u.a.: die verarbeiteten Steine, eine Inschrift an seinem Fuß, die auf Jesus verweist sowie die Tatsache, dass der Kelch das einzige erhalte…

  • Was ist das Glück

    Atlas - - Geist und Materie, Quantenphysik

    Beitrag

    „Es gibt keinen Weg zum Glück, glücklich sein ist der Weg“ (Buddha). Dieses Zitat sagt eigentlich alles aus. Für mich hat es mit einer Entscheidung zu tun. Mit der Entscheidung mich auf das Glück zu konzentrieren, dass mir täglich begegnet und es wahrzunehmen. Und mich bewusst dafür zu entscheiden täglich mit dem Glück in Resonanz zu treten durch meine Gedanken, Worte und Taten. In diesem Sinne passt auch ein weiteres Sprichwort zu diesem Thema das da heisst "Jeder ist seines Glückes Schmied"!

  • Viele Menschen befinden sich in der heutigen Zeit in einer "wahren" Angstschleife. Und es werden scheinbar immer mehr. Man sagt, Ängste seien ein natürlicher Schutzmechanismus, jedoch können Ängste uns auch in eine Negativspirale führen, aus der wir nicht so einfach wieder herauskommen. Je ängstlicher ein Mensch ist, desto mehr ist er verbunden mit negativen Gedankenformen/Weltbildern, die früher oder später wieder zu demjenigen zurückkommen, der sie einst ausgesendet hat. Das wiederum bestätigt…

  • Heute ist der 6. Tag im Monat Elijahu unter Einfluss des Licht- und Klangwesens Wod. Wod - mit der Gematria 6 - verbinde ich mit dem Davidstern und seiner Eigenschaft die niederen dualistischen Gedankenformen mit den höheren Gedankenformen des Lichts zu verbinden. Wod ist ferner ein Buchstabe im heiligen Tetagrammaton. Um den Davistern zu aktivieren spreche ich in seine sechs Zacken den heiligen Namen JHWH. JHWH - JHWH - JHWH - JHWH - JHWH - JHWH, Danke, Amen, Amen, Amen, Amen,

  • Mit Blick auf die globale Erderwärmung stellen sich junge Menschen zurecht die Frage, warum sie in die Schule gehen und für die Zukunft lernen sollen, wenn diese Zukunft für sie vielleicht gar nicht mehr existiert. Mit wissenschaftlicher Unterstützung, von 27.000!!! Forschern allein im deutschsprachigen Raum fordert die Bewegung "Fridays for Future" die Politik auf sich den wissenschaftlichen Fakten zu stellen und endlich etwas gegen den Klimawandel zu unternehmen. Das setzt die Politiker unter …

  • Der materielle Schaden ist sehr groß aber zumindest gabe es keine Toten und Schwerverletzten. Jedoch haben die beiden Erdbeben der letzten Woche sehr viele Menschen erschreckt und aufgerüttelt. Seit geraumer Zeit sagen Seismologen für Kalifornien bereits ein Großbeben voraus. Ob sie damit die beiden Erdbeben der vergangenen Woche meinten ist fraglich. Möge sich die Erde wieder beruhigen und wenn es Dein Wille ist Vater das große Erdbeben ausbleiben. 12x Ani Jahweh Rofecha Ain Soph, Danke JHWH, A…

  • Heute übernimmt Elijahu die Stafette von Moshe und läutet den 8. Monat unseres Selbstschöpfungskalenders ein. Elijahu ist der 2. Meister der Paradiessohntrinität. Während wir Moshe in Verbindung mit dem Element Wasser bringen, steht Elijahu in Verbindung mit dem Element Feuer. Dabei ist es nicht das uns bekannte verzehrende irdische Feuer, das uns gemäß der Bibel in Bezug auf Elijahu begegnet, sondern hier wird das Feuer als eine höhere aufsteigende Kraft/Energie beschrieben. Wie die biblische G…

  • Wir bedanken uns bei dem Meister des 7. Monats Moshe und nehmen seine Energie mit in den vor uns liegenden 8. Monat. Moshe, der gemäß der biblischen Erzählung einst von der Tochter des Pharaos aus dem Wasser/Nil gezogen und so gerettet wurde (2. Moses 2:1-10), ist auch ein Wegweiser für uns. Der 1. Buchstabe von Moshe ist Mem und das hebräische Mem wird assoziiert mit Wasser - Zeit und Energie. Ersetzen wir nun das Wort Wasser durch das Wort Zeit, erkennen wir eine höhere Bedeutung der biblische…

  • Die derzeit schwierig verlaufende Wahl zeigt die Zerrissenheit der 28 Mitgliedsländer der EU. Dabei wäre ein geeintes Europa gerade in den momentan bewegenden Zeiten sehr wichtig. In dem Wort Europa finden wir sowohl das Wort Ur, für das Ur-Licht, als auch das Wort Or für das Or-Licht (Europa). In diesem Sinne visualisiere ich das Or-Licht, wie es aus dem Auge des Vaters in unsere irdische Gegenwart, genauer in das Horusauge der Pyramide fließt, als dem 7. Chakra (Kether oder Gehirn) in Verbindu…

  • Gebet für Indien

    Atlas - - Katastrophen heilen

    Beitrag

    Jedes Jahr von Juni bis September ist in Indien Regenzeit, auch Monsun genannt. In diesem Jahr jedoch ist der Monsun im Westen des Landes besonders stark. In Mumbai kämpfen deshalb momentan viele Menschen gegen die starken Regenfälle. Bereits 32 Menschen fielen ihnen zum Opfer und dabei hat die Regenzeit gerade erst begonnen. Ich visualisiere die göttliche Taube Shekinah über Indien. Der hebräische Name für Taube lautet Jonah ( יונה )und die hebräische Schreibweise zeigt eine eindeutige Verbindu…

  • Mit Unterstützung der Kraft des Licht- und Klangwesens Sophit-Pe im Monat Moshe möchte ich auch für die Seele von O.K und für alle Seelen beten, die in den vergangenen Tagen aufgrund von Krankheit oder aufgrund physischer Kataklysmen wie Überschwemmungen oder Feuer ihre irdischen Körper verlassen haben. Möge die Schwingung der heiligen Namen ihnen die Tore in die höheren Lichtfelder öffnen und sie auf den Weg geleiten, der für ihre weitere Seelen-Entwicklung am besten geeignet ist. Mögen auch ih…

  • Gebet für Südfrankreich

    Atlas - - Planeten Erde heilen

    Beitrag

    Zitat von al-nil-Tak: „Die Schwingungen der Sonne sind immer intensiver und die kräftige Strahlungen bombardieren den Planeten. “ Die Erhöhung der Sonnenkraft ist ferner verbunden mit einem ungewöhnlichen Temperaturanstieg auf unserem Planeten. In Südfrankreich wurden mit 45,9 Grad die höchsten Temperaturen/Werte seit Beginn der Aufzeichunungen gemessen. Aufgrund der großen Hitze und Trockenheit wurden durch Flächen- und Wiesenbrände bereits mehrere Häuser und hunderte Hektar Land zerstört. Inso…

  • Die Sonne ist ein Zentralstern in unserem Sonnensystem und die Erde, im Gravitations-Feld der Sonne eingebettet, umkreist kontinuierlich die Sonne. Verändert diese ihre Kraft, bekommen wir, die Bewohner der Erde, dies deutlich zu spüren. Der derzeitige Temperaturanstieg, unter dem der Planet Erde und seine Menschheit leidet, lässt sich somit auch mithilfe der Veränderungen der Kraft der Sonne erklären. Deshalb visualisiere ich die höhere Zentralsonne Kolob, die alles Leben bestimmt und wiederum …

  • Der G-20 Gipfel, fand in diesem Jahr in Japan statt (Japan, mit dem Buchstaben J und der Verbindung zu Jod He Wod He) und war nach Aussage des Landes ein voller Erfolg. Ein solches jährliches Gipfeltreffen ist sinnvoll, damit die Länder gemeinsam nach Lösungen für die vielen dringenden Probleme der Welt suchen. Möge sein friedlicher Ausgang in den nächsten Tagen - Wochen - Monaten weiterhallen und die dort gemachten Beschlüsse auch wirklich umgesetzt werden. Möge die Kraft des Namens JHWH die Ge…

  • Zitat von Tanah: „Während der Sommerzeit einer Trinität von drei Monaten Moshe-Elijahu-Jesus kommt noch ein Ereignis, in dem wir traditionell über das kommende Wetter wissen können. Morgen, am 27.6.2019, am Shabbattag des 7 Monats ist Siebenschläfertag - für die 7 Wochen Prognose. “ Eine alte Bauernregel besagt: "Wie das Wetter am Siebenschläfer sich verhält, ist es sieben Wochen lang bestellt". Sieben Wochen a sieben Tage...eine neue Zeitspanne im Programm von 7 x 7 = 49, in der wir für die Hei…

  • Das Thema ist sehr interessant und wichtig für alle, die sich mit den himmlischen Lichtfeldern verbinden möchten. Dazu passt diese Bibelstelle sehr gut. "In jener Stunde kamen die Jünger zu Jesus und fragten: Wer ist denn im Himmelreich der Größte? Da rief er ein Kind herbei, stellte es in ihre Mitte und sagte: Amen, ich sage euch: Wenn ihr nicht umkehrt und werdet wie die Kinder, werdet ihr nicht in das Himmelreich hineinkommen. Wer sich so klein macht wie dieses Kind, der ist im Himmelreich de…

  • "Der Präsident der Europäischen Kommission ist Vorsitzender der Europäischen Kommission. Er wird vom Europäischen Ratnominiert und durch das Europäische Parlament für fünf Jahre gewählt. Er gibt die Leitlinien der Kommissionsarbeit vor und soll für eine effektive und kollegiale Arbeitsorganisation der Kommission sorgen. Als Oberhaupt der Exekutive ist sein Amt mit dem eines Regierungschefs auf nationaler Ebene zu vergleichen." (Wikipedia). Die Wahl des neuen Präsidenten für die Euro-Kommission i…

  • Zwischen Hormus und Horus besteht aus rein sprachlicher Sicht eine interessante Beziehung. In der ägyptischen Mythologie wurde der Hauptgott Horus oftmals als Abbild eines Falken dargestellt. Der Falke wiederum hatte sowohl eine Verbindung zum Sonnengott Re, als auch zum Mondgott Toth. Die Energien von Sonne und Mond sind während der Sommersonnenwende, also momentan, in besonderer Harmonie. Deshalb bete ich, während dieser speziellen Zeit mithilfe der Energie von Horus für einen beständigen Frie…

  • Pfingsten bedeutet "der fünfzigste Tag" und so feierten wir 50 Tage nach Ostern das Pfingstfest in Erinnerung an die Herabkunft der Flamme des Lichts über den Häuptern der 12 Apostel, die plötzlich durch die Kraft des Heiligen Geistes das Wort Gottes in verschiedenen Sprachen zu allen Völkern der Erde bringen konnten. Heute ist der 12. Tag nach Pfingsten und wir spüren die Anwesenheit der ewigen Flamme (50 + 12 = 62, mit der Quersumme 8 für das 8. Chakra oder die liegende 8 als Symbol für die Ew…