Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 603.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Für viele Menschen, wahrscheinlich für die meisten, stellen sich sogenannte Glückserlebnisse (Sekunden-Glück), in diesem technisch/materiellen Zeitalter, dann ein – wenn es um die Befriedigung eigener Konsumwünsche und anderer materieller Freuden geht, meist ohne Rücksicht auf die bescheidenen und ärmlichen Lebensverhältnisse der anderen. So baut sich das “Glück der einen auf dem “Unglück“ der anderen auf. Unser Ego übersieht diese Tatsachen. Wie heißt es in der Werbung – „Mehr Ich“ und „Hauptsa…

  • Auf dem G 20-Gipfel in Japan treffen sich 20 verschiedene Nationen, um über zentrale Fragen, die die Zukunft der einzelnen Länder, sowie die Zukunft des ganzen Planeten betreffen, zu verhandeln. Alle diese Delegationen haben ihre eigene Denkweise und Mentalität, bedingt durch die Verschiedenartigkeit ihrer Geburt, ihrer Erziehung, ihres Umfeldes und Religion, in die sie hineingeboren wurden. Ich bitte Raphael, der alle Trennungen heilt sowie Gabriel und Michael um Unterstützung, damit die vielen…

  • Kinder sind oft voller Euphorie und Enthusiasmus in ihrem Spiel oder in ihrem Tun. In ihrer Begeisterung für Etwas, sind sie voller “Feuer“, Tatendrang und Optimismus, sie haben sorglose Zuversicht. All das sind Attribute für Lebensfreude und Glücksgefühle, die ihnen eine ungeheure Energie verleihen und sie zeigen Dankbarkeit für liebevolle Zuwendung und für Verständnis, wenn wir sie ernst nehmen und wir sollten sie ernst nehmen, denn wir können von ihnen lernen. Sai Baba sagt: Erwachsene sollen…

  • Neugeburt von Körper, Geist und Denken für alle Seelen. Wie die Kinder werden, (Öffnung für was Neues, was anderes, was erhebendes, weiterführendes) und dann willentlich auch sein, ist eine spirituell-geistige Bewusstseins-Denken-Evolution, im Sinne von Jesus-Christus-Yehoshua-Meshiah, Shekinah, Metatron, JHWH, Atik Yomin, Ain Soph. Bereitschaft für den Dienst, für alles Leben, auf allen Ebenen, mit dem Christus-Melchisedek-Körper. Eine Ausdehnung unserer Gedankenformen über die planetare Ebene …

  • Heute erleben wir die Trinität von Liebe-Weisheit-Mitgefühl - Yehoshua-Metatron-Kwan Yin. Die Aktivierung des kosmischen Lebensbaumes (von unten) verbindet am 5. Tag mit der Sephira Tiphereth 1081 Quersumme 10. Tiphereth, in der Farbe Gold, sie erleuchtet und erfüllt, mit ihrer kraftvollen Ausstrahlung alle 10 Sephiren des Lebensbaumes, denn sie steht in der Mitte. Die goldene Farbe verbindet auch mit Metatron – goldene Mitte, der rechts und links zusammenführt, in die harmonische Einheit des Gö…

  • Der heutige Tag zeigt uns die Zusammenführung von Weisheit und Liebe. Metatron und Christus Jesus kommen zusammen. Mögen Liebe und Weisheit den Impuls für die Wahl des richtigen Präsidenten der EU-Kommission geben. 12x Maassebah Metatron – Christus Jesus – Ain Soph Or Danke Amen Amen Amen

  • Kinder, bis zu einem bestimmten Alter, haben noch die Fähigkeit, sich so auf eine Sache zu konzentrieren und zu zentrieren, dass sie durch ihre Phantasie und Vorstellungskraft absolut im Jetzt sind, alles andere tritt in den Hintergrund (z. B. die Zeit) und wird nicht mehr wahrgenommen. Sie sehen andere Realitäten, schauen das Unsichtbare, träumen von Engeln, sie sind noch mit dem Göttlichen verbunden. Mit ihren reinen Herzen, reinen Gedanken agieren sie intuitiv ohne Erwartungshaltung. Mit ihre…

  • Auch das Schwert Michaels führt uns, im erweiterten Pfingst-Marathon, zur pyramidalen-goldenen Krone des Vaters. Das Schwert zeigt uns 28 Sephiren, aber trägt in sich 40 Sephiren, durch 4 Lebensbäume (4x10) mit den 4 Erz-Engeln vor dem Thron. 28+40+4 ergibt ebenfalls 72. Wir erheben die Ebene des/der Planeten Malkuth Raphael auf die Ebene Jesod mit Gabriel-Galaxien, mit Uriel auf die Höhe der Sohn-Universen und durch Michael auf die Stufe Vater-Universum. So verbinden wir den Lebensbaum der Mens…

  • Sommersonnenwende und kosmisches Pfingsten. Möge das EU-Parlament und alle Kandidaten/innen für das Amt des EU- Kommissionschefs, in ihren Gedankenformen durch die Flamme des Heiligen Geistes, Shekinah Esh, erleuchtet werden, damit es zu einer Wende in der Politik kommt. Eine Politik für die Bürger und mit den Bürgern, eine Politik der Wahrheit. Ich bete und bitte im Namen JHWH, dein Wille geschehe, die kosmischen Lehrer den politischen Wandel Europas, mit seinen Auswirkungen für den ganzen Plan…

  • Ein amerikanischer Vergeltungsschlag, die Flugzeuge waren schon in der Luft, ist in letzter Minute, durch Präsident Trump abgebrochen worden. Er sagte, dass die Aktion unverhältnismäßig gewesen wäre. So scheint sich zunächst einmal die Vernunft durchgesetzt zu haben. Am Montag soll sich der UN-Sicherheitsrat mit Thema befassen. Ich bitte El Shaddai, Gott der Allmächtige und Michael und seine Heerscharen, um Unterstützung, dass dieser Konflikt nicht weiter eskaliert und im Sinne der galaktisch-ko…

  • Unsere Meridiane, verbunden mit Chakren und Akupunkturpunkten, durchziehen uns vom Kopf bis zu den Füßen und stellen so eine Verbindung nach unten und oben her. Die Füße verbinden mit den Meridianen der Erde und unsere Kether, über unserem Haupt, verbunden mit dem 7. Chakra, als eine Schwelle, über den physischen Körper, über das physische Selbst hinaus, verbindet uns mit den höheren Meridianen des Über-Selbstes und des Christus-Überselbstes. Dass wir diese Verbindungen herstellen können, ermögl…

  • Heute am 1. Stern-Tortag des Monats Moshe mit dem Jod, führt uns der Falke-Moshe in das Über-Bewusste. Über den Baum der Weisheit können wir durch die Cherubim – gesegnet seid Ihr - in den Baum des Lebens (Ha Etz Chaim) eintreten. Mit unserem Quanten-Bewusstsein erhöhen wir die Schwingungen aller adamischen Völker und Welten vom Vater-Uni. aus. Ich visualisiere eine goldene Pyramide, die die Sohn-Uni., die Galaxien und planetaren Welten umhüllt, deren Energie-Ausstrahlungen, Emanationen, in alle…

  • Die Proteste einer aufgewachten neuen Generation in Hongkong zeigen, dass sich die Menschen dort nicht der Kontrolle der Machthaber von Beijing, unterordnen wollen. Auf der einen Seite steht die allein herrschende Partei der Volksrepublik China, die danach trachtet, die Menschen und Medien nach ihren Verständnis zu formen und dann zu kontrollieren – auf der anderen Seite Hongkong mit seinem Sonderstatus, wo die Menschen ihre demokratischen Grundrechte, wie freie Meinungsäußerung und Versammlungs…

  • Wir bedanken uns für das Metatronische Lichtbewusstsein, der Göttlichen Christus-Liebe, dass ein immer größer werdender Teil unseres Lebens wird. Wir bitten im Namen JHWH`s, geliebter Metatron, dass alle Teilnehmer des Pfingst-Seminars in Dornbirn, in deinem Gedankenfluss und dem deiner Heerscharen sind, für das Fortschreiten der Menschheit in die vielen Welten. Wir heißen euch herzlich willkommen. Seid mit uns. 13x Danke JHWH – Metatron El Shaddai Amen Amen Amen

  • Ich bitte und bete, dass das Pfingst-Seminar den Geist- und Bewusstseinsraum aller Besucher/innen erweitert. Mögen alle Teilnehmer/innen gesegnet werden (Ruach Ha Kodesh), mit einem höheres Bewusstsein, mit höherem Wissen und höherem Verstehen, um die Allmacht des Göttlichen auf allen Ebenen und in der ganzen Schöpfung zu sehen, zu hören und wahrzunehmen. Das ALLE, die Informationen und Erkenntnisse bekommen, die für den Evolutionsprozess von Geist, Seele und Denken, des Einzelnen, für die kolle…

  • Mit dem Sophit-Nun 700 des heutigen Tages, erfülle ich alle 7 Chakren auf 7 Ebenen im Körper Melchisedeks mit den Schwingungen der Göttlichen Christus-Liebe. Mögen alle Chakren und die Bewusstseins-Zelle der Menschheit, des Planeten, der Galaxien, und Universen diese Schwingungen der Heilung aufnehmen, wahrnehmen und gereinigt werden, von niederen Gedankenformen und falschen Lebens-Entwürfen. Damit das Unterbewusste – das Bewusste und Überbewusste vom Christus-Bewusstsein geführt werde. 12x Soph…

  • Am Shabbath der 6. Ebene der Bewusstseins-Entwicklung der Menschlichen Seele, bete ich für die planetare Menschheit und alle adamischen Völker, auf allen galaktischen und universellen Ebenen, dass sie die Gedankenformen des Selbstwillens (Ego) überwinden, das sie sich nicht, ihrem eigenen Willen unterordnen, sondern dem Göttlichen Willen. Das Licht-Lautwesen Sophit-Kaf führt uns heute in die göttlichen Programme mit Daat-Wissen, Binah-Verstehen und Chokmah-Weisheit. Mögen alle Seelen-Stufen im 4…

  • Heilung/Befreiung vom Ego

    LieWeis - - Planeten Erde heilen

    Beitrag

    Wenn unser Reptilienhirn unser Ego führt, dann werden wir von ihm auch, mit Gedanken und Gefühlen programmiert, die entsprechend des Programmierers “tierisch“ sind und uns auf der Säugetier-Ebene festhalten. Dazu fand ich in der Zeitschrift Raum & Zeit einen sehr interessanten Artikel von Frank Bender, aus dem ich einiges zitieren möchte. Zitat: Auch Gedanken und Gefühle stellen energetische Strukturen dar. Sobald ein Gedanke entsteht und Menschen sich damit beschäftigen, wird ein Gedankenfeld e…

  • Zitat von al-nil-Tak: „Die Christi Himmelfahrt wurde auf der Erde vorbereitet von Trinität Jesus Moses Elias. Mose brachte Torah mit Feuerbaum, Elia brachte Feuerwagen des Aufstiegs Merkabah und Jesus hatte den physischen Körper buchstäblich in Körper des Lichtes verwandelt. So haben die drei Paradies-Gottheiten das Aufstiegstor für jede Seele des Planeten Erde geöffnet. Auch die drei Zeiten, die drei Bewusstseinsebenen, u.s.w wurden transformiert, damit vollständiger Aufstieg des planetaren, ga…

  • Der 39. Tag im Pfingst-Marathon verbindet uns mit Göttlicher Liebe – JHWH 26 und Ahava 13. Die Liebe des Schöpfers durchzieht alle Äonen, Dimensionen, Universen, Galaxien und planetaren Welten, alles was lebt. Dank seiner Liebe dürfen wir leben. Wir sind dankbar dafür. Wir bitten, dass alle Seelen, auf ihren entsprechenden Entwicklungsstufen, das die Seele der Menschheit, die Liebe des Vaters wahrnimmt. Das der Mensch/die Menschheit den Mut entwickelt, um einen neuen, einen festen und einen will…