Galgal Rafaim, Stonehenge, Koy-Krylgan-Kala, Arkaim …. Die Akupunkturpunkte unserer Erde ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Galgal Rafaim, Stonehenge, Koy-Krylgan-Kala, Arkaim …. Die Akupunkturpunkte unserer Erde ?

      Beim Lesen unterschiedlicher Beiträge in diesem Forum ist mir aufgefallen, dass eigentlich alle diese Stätten mit Musik, Schwingung oder Klang zu tun haben. In ihrem Zusammenhang wird von Schriftrolle-Klangrolle und Schallwellen berichtet. Auch der Versuch, das Stonehenge in Resonanz gehen kann, ist diesbezüglich interessant. Oder das wir Galgal Rafaim als eine Merkabah aus Stein betrachten können.

      Können wir all dies Stätten, im mikro-makro-kosmischen Sinne, als Schwingungsknoten- bzw. Akupunkturpunkte unserer Erde betrachten?
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • Galgal Rafaim, Stonehenge, Koj-Krylgan-Kala, Arkaim.. megalithisches Netz der Erde

      Wie ich verstehe, alle Steine sind die kräftige Energie-Speicher, weil sie die kristallinen Strukturen haben.
      Deswegen die Megalithen markieren die Akupunktur-Punkte der Erde. Es gibt ein großes die Erde umfassendes Netz von Megalithen, das Energie-Netz des Planeten ausmacht.

      Galgal Rafaim, Stonehenge, Koj-Krylgan-Kala, Arkaim .. sind sehr fein aufgebaute Anlagen mit vielen kosmischen Codierungen, die die Menschen entschlüsseln sollen. Sie sind
      Du hasst recht, sie sind auch die Teilnehmer des gigantischen megalithischen Netzwerks des Planeten und nicht nur das. Sie üben vermutlich viele andere Funktionen aus. Welche? Sollen wir forschen.
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Frei-fließende Energie durch die Aktivierung der Akkupunkturpunkte der Erde

      Bei der Akkupunktur sollen die Lebensenergien des Körpers, die auf den sogenannten Meridianen rotieren einen steuernden Einfluss auf alle Körperfunktionen des Menschen haben. Kann die Energie nicht frei fließen, werden wir krank. Nadelstiche in bestimmte Akkupunkturpunkte sollen diese Störungen beseitigen.

      Wenn ich mir nun vorstelle, dass die megalithischen Anlagen wie Stonehenge, Galgal Rahphaim, Koy Krylgan-Kala, Arkaim... für den Körper der Erde, wie die menschlichen Akkupunktupunkte funktionieren, wer oder was ist dann die Nadel, die diese Punkte aktiviert?
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • Lebensbaum als Akkupunktur-Nadel für Stonehenge

      Eine interessante Idee herausfinden - wer oder was?

      Atlas schrieb:

      wer oder was ist dann die Nadel, die diese Punkte aktiviert?
      Was ist die Nadel?
      Der Lebensbaum-Sephiroth können wir als Akupunktur-Nadel benutzen. Setzen wir ihn in Stonehenge-Mitte ein und es geht los.
      Wie Chinese-Ärzte sagen, dass die Akupunktur-Nadel leiten die Ideen-Gedanken-Formen des Arztes hinein. Dann können wir denken um Heilung der Erde, weil Stonehenge aud die ganze Erde wirkt, und um Heilung alle Engländer.

      Wer ist die Nadel?
      Mensch, Du und ich, wir alle zusammen.
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha