Gebet für die Heilung von großen Ängsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gebet für die Heilung von großen Ängsten

      Nach der Geburt ihrer Zwillingen haben mein Bruder (54) und seine Ehefrau (53) große Ängste um das Überleben der Kinder. Diese Ängste, die tief im Unterbewusstsein verwurzelt sind, kamen in der Weihnachtszeit immer deutlicher zum Vorschein. Obwohl sie einerseits nachvollziehbar sind, beeinflussen sie andererseits das Denken und Handeln der Beiden so stark, dass ein "normaler" Umgang mit den Kindern für den Rest der Familie im Moment kaum möglich ist. Wir wissen um die Macht der Gedanken und um die Macht der Angst. Deshalb bitte ich Dich JHWH um die Heilung ihrer Gedanken und Ängste und um die Herstellung vollständiger Gesundheit für Körper, Denken und Geist, nicht nur für meinen Bruder und meiner Schwägerin, sondern für alle Menschen auf der ganzen Welt, denn mehr oder weniger sind fast alle Menschen auf diesem Planeten in den Gedanken der Angst gefangen, die uns Menschen daran hindern uns in höhere Bewusstseinsräume auszudehnen. Wenn es Dein Wille ist Vater, lass Deine göttliche Fürsprache eintreten.

      Ani Jahweh Rofecha 12x Danke, Amen, Amen, Amen, Amen
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • Die drei Bewusstseinsarten ausgleichen

      Heute ist der 3. Sterntortag. Die Sterntore sind in den Wüsten und Gebirgen gegeben. Es sind die Orte wo Melchizedek regierte. Darum begebe ich mich heute nach Machu Picchu in Südamerika. Es ist eine Ruinenstadt, die früher von den Inkas bewohnt wurden. Sie kannten drei Welten, Hanan Pacha, den Himmel auch Überbewusstsein, Kay Pacha unsere Welt auch Bewusstsein und Uku Pacha, die Unterwelt oder Unterbewusstsein. Ich visualisiere die drei Sterne von Orion Mintaka, Alnilam und Alnitak und sehe wie sich 5 Tauben aus den Sternen lösen und sich mit den 7 Schutzgeistern der Plejaden verbinden. Gemeinsam fliegen sie durch das Sterntor von Arkthurus und gehen in die 12 Meridiane der Menschheit auf der Erde, um die Bewusstseinskräfte auszugleichen. Es gleicht die elektromagnetischen Kräfte aus und es entsteht ein Gleichgewicht zwischen den Überbewusstsein, Bewusstsein und Unterbewusstsein.

      Ich spreche 12 x Shem Shel Geburah Ain Soph Amen, Amen, Amen, Amen und Amen
    • Die Essener heilen die Ängste

      Die menschliche Ängste sind von Bewusstsein der ganzen Menschheit und des Planeten, sogar von Sternbilder der Galaxie abhängig. Die Essener von Qumran waren die Heiler für Geist, Körper und Seele, deswegen hat ihre Arbeit mit der Engeln der Erdenmutter und des Himmelsvaters in Heilungprozess gute Ergebnisse gezeigt. Die Schriftrollen der Essener empfehle ich zu lesen!
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita