Heilung der Erde durch Jesus-Körper des Dienstes

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heilung der Erde durch Jesus-Körper des Dienstes

      Entlang dem Nil finden wir, symbolisch gesehen, den Jesus-Körper des Dienstes, den wir für Heilung der Erde und der Menschheit aktivieren sollen.
      Heute ist es dafür ein besonderer Tag der Woche und des Monats des Namens Jesus, des aufgestiegenen Meisters, Jesus-Jesus.
      Jesus-Körper des Dienstes ist für Körper der Menschheit, in dem die Gleichgewicht durch sieben Chakren entlang dem Nil wieder ausbalanciert werden wird. Die Energie der musikalischen Schwingung vom Namen Shekinah lasse ich gleichmäßig durch Chakren des Jesus-Körper des Dienstes fließen mit sieben Farben und drehenden Rädern. Ich segne diese heilende Energie Shekinah und bitte in Namen Shekinah, Jesus, Jesus, den Körper der Menschheit und der Erde zu erneuern. Danke. Amen, Amen und Amen.
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita
    • Eine weitere Variante für die Heilung der Erde mithilfe des Jesus Körpers des Dienstes, wäre uns um die Aktivierung der fünf Körper zu bemühen. Wir verstehen den Jesus Körper des Dienstes als einen Körper der Wandlung, der sich offenbart durch den Christus Fisch, den der hebräische Buchstabe Nun mit dem Zahlenwert 50 repräsentiert. Diese Mathematik verbinden wir mit den 5 x 10 Körpern, die dabei helfen unser irdisches Bewusstsein in ein höheres Licht-Bewusstsein und unsere physischen Körper in Lichtkörper zu verwandeln. Dadurch werden wir als Diener des Vaters, immer mehr zu Söhnen und Töchtern des Lichts, die mit bedingungsloser Liebe die Erde und das menschliche Bewusstsein heilen möchten.

      In diesem Sinne singe ich für die Aktivierung der fünf Körper, Zohar Hadash - Zohar Metsuloth - Bemid Bar - Shekinah Esh, - Vayikra - Shem Shel Geburah, während ich die Erde in meinen Händen halte, Amen, Amen, Amen, Amen,
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • Jesus Körper des Dienstes ist der Körper der bewussten Menschheit, welche erweckt soll.Wir als Diener des Planeten Erde sind die Verkörperungen des Jesus Körpers. Gegenwärtiges Programm der Heilung des Planeten Erde und Menschheit als in dem Jesus Körper versinnbildlicht, der entlang dem Nil platziert ist. Auf Schema können wir Beziehungen zwischen Adam der Erde und Jesus des Dienstes finden.

      Jesus-Adam-888


      Segne Gott Vater-Mutter Deine Kinder auf der Erde. JHWH Abba Imma Ain Sophx12 danke Amen Amen Amen Amen
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Heilung der Erde und Menschen durch die Jesus und Mose Körper

      Eine großartige Hilfe für Erweckung des Jesus Körpers des Dienstes bietet der zweite Paradies Sohn(Jesus, Mose und Elia bilden die Paradies Trinität) Mose. Mose hebr. Moshe bedeutet "aus dem Wasser wird genommen". Bibel zufolge Mose wurde buchstäblich aus dem Wasser Nils genommen.
      Jetzt die beiden Großen Meister heilen und aktivieren den Körper der Erwachten Menschheit! Kommt Meister, lasst die Geheimnisse Ägypten lüften. Danke Amen, Amen und Amen.
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tanah ()

    • Segnung durch Jesus und Elijahu

      Am heutigen Tage begleitet uns Jesus als Meister des Monats sowie Elijahu als Meister des Tages. Elijahu wurde mit dem feurigen Wagen in die Himmel entrückt, so wie er es in seinem Leben oft mit dem Namen Gottes JHWH getan hat.
      Mögen an diesem Tage Jesus und Eliajahu alle Seelen segnen, die mit dem Namen Gottes JHWH und anderen heiligen Namen zum Wohle der Menschheit und des Planeten arbeiten.

      Uns ich spreche 12 mal: Jesus - Elijahu Ain Soph Amen, Amen, Amen und Amen
    • Die Gematria des aufgestiegenen Meisters Elijahu ist 52. Diese Zahl können wir auch mit dem heiligen Tetagrammaton JHWH verbinden, das mathematisch betrachtet gleich 2 x mit dieser Zahl verbunden ist. Und wir sehen auch rein optisch eine bedeutende Beziehung zwischen JHWH und Jesus oder Jehoschua, יהושוע, denn beide Namen beginnen mit demselben hebräischen Buchstaben, demי. Das Jod repräsentiert unter anderem die Jod-Flamme, die alles reinigt und heilt.

      In diesem Sinne spreche ich für die Heilung unseres Planeten und der Menschheit 12x JHWH Esh Oklah Ain Soph, Danke Amen, Amen, Amen, Amen
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • Geist, Seele und Körper der Menschheit

      Die 5. aus 7. Meistern der Woche haben geschichtlich direkte Verbindung mit der Große Gizeh Pyramide. Heute ist der Tag Abrahams, morgen kommt Josef, dann Jesus und Mose - alle vier, Bibel zu folge, haben mit Pyramide zu tun. Der 7. Meister der Woche, der Siebter nach Adam Henoch hat die Pyramide aufgebaut!
      Die Paradies Trinität Jesus, Mose und Elija beleben und aktivieren den Körper der Menschheit. Jesus ist physische Verkörperung des Christus und wird durch die Kraft Elijas Feuer-Merkabah von Wirrnissen der Welt gereinigt. Mose mit 10 Geboten repräsentiert die Seele der Menschheit und Christus-Meshiach bringt den Christus Geist in Seele-Moshe im Körper vom Jesus.
      Oh Geliebte Meister Trinität, lasst in Ägypten Seele, Geist und Körper der neuen Menschheit aufbauen, damit die Gedanken, Gefühle, Worte und Taten JHWH ganzen Planeten erfüllen. Jesus Mose Elija JHWH Ain Sophx12 danke Amen Amen Amen Amen
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Gematria von Jesus 888 wird heute mittels des Selbstschöpfungsprogramms unterstützt. Das End-Pe mit Zahlenwert 800 durch die Trinität ף פ ח bildet eine Gematria des Jesus Körper des Dienstes.

      Zeit und Pyramide, Schöpfungsalphabet in der Gizeh Pyramide

      Die Göttliche Sprache unter End-Pe Führung belebt den Körper Jesus-Mose entlang dem Nil und öffnet alle sieben Chakren-regionen: Abu Dis, Abu Simbel, Theben, Karnak, Abydos, Memphis und Gizeh. JHWH ha Shem Ain Sophx12 belebe die Steine und Tempel entlang dem Nil und lass die verlorenen Schriften Ägyptens wieder finden. Danke Amen Amen Amen und Amen
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tanah ()

    • Ein Tag für den Frieden

      Das heutige Zeitkreuz im Schöpfungskalender aus He, Lamed, Koph und End-Pe ergibt die 935. Denkt man das Alef in der Mitte des Kreuzes hinzu so erscheint die Zahl 936. Sie entspricht dem Wert von Shalom, wenn man das Mem am Ende mit dem Wert des finalen Buchstaben rechnet. Das zeigt, das dieser Tag unter dem Zeichen des Friedenswort Shalom steht.
      So singe ich heute am Tag der göttlichen Sprache das Lied Shalom. Dabei visualisiere ich mich in der Pyramide von Gizeh als dem Knotenpunkt des planetaren wie kosmischen Gitters.

      Shalom Amen, Amen, Amen, Amen und Amen