Gebet für Weihnachten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gebet für Weihnachten

      Heute ist gemäß des gregorianischen Kalenders der 24.12.2016 und der 1. von insgesamt 3 Tagen, an denen wir Weihnachten feiern. Das Wort Weihnachten setzt sich zusammen aus dem Wort Weih, germanisch wiha, für heilige und dem Wort Nacht. Die Heilige Nacht verbinden wir mit der Geburt Jesus Christus, der als das Licht der Welt durch das Leben ging und die Finsternis überwand:
      "Das wahre Licht, das jeder Art von Menschen Licht gibt, war im Begriff, in die Welt zu kommen. Er war in der Welt, und die Welt kam durch ihn ins Dasein, aber die Welt erkannte ihn nicht. Er kam in sein eigenes Heim aber sein eigenes Volk nahm ihn nicht auf. So viele ihn aber aufnahmen, denen gab er Befugnis, Kinder Gottes zu werden, weil sie Glauben an seinen Namen ausübten und sie wurden nicht aus Blut noch aus dem Willen des Fleisches, noch aus dem Willen eines Mannes, sondern aus Gott geboren"

      Mögen sich die Menschen in diesen Weihnachtstagen wieder auf das besinnen, wer Jesus war und seine wahre Botschaft erkennen. Mögen wir, wie er ein Licht in dieser Welt sein und alle Finsternis erhellen, Christus Jesus - Achavah Echat Ain Soph, 13x Amen, Amen, Amen, Amen
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • Im Namen des Göttlichen Sohnes Jesus Christus mögen wir den Baum der Weisheit einpflanzen, den vielfarbigen Lebensbaum der Menschheit auf der Erde.
      Mögen die neuen Gebote des Christus-Lichtes uns helfen, den Lebensbaum und Baum der Weisheit mit dem "Wasser-Glauben" gießen. Tora Eser Sephiroth, bitte Dich, die Weisheit und Christus Licht auszustrahlen auf dem Planeten Erde, Galaxie, Universen. Danke. Amen, Amen, Amen und Amen.
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita
    • Lukas 2,10-14:
      "Und der Engel sprach zu ihnen: Fürchtet euch nicht! Siehe, ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird; denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr, in der Stadt Davids. Und das habt zum Zeichen: Ihr werdet finden das Kind in Windeln gewickelt und in einer Krippe liegen. Und alsbald war da bei dem Engel die Menge der himmlischen Heerscharen, die lobten Gott und sprachen: Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden bei den Menschen seines Wohlgefallens."
      Lass uns, Menschen, den göttlichen Frieden in uns finden und erkennen.
      Jahwe Schalom, Nasi Schalom, Schelomit Schalom 12mal. Amen Amen Amen Amen.
      Wisse, daß das, was eine Form besitzt, nicht real ist und daß das Formlose real ist! Asthavakra-Gita
    • Empfangen den Christus Geist

      Im Namen der Göttlichen Gnade rufen wir das Christus Bewusstsein für den Planten Erde, für die Menschheit! In dieser gesegneten Zeit des Volk Gottes manifestiert Glaube, Hoffnung und Liebe, die uns Jesus Christus geboten habe. Jede Seele der Menschheit empfängt die Schwingungen des Heiligen Geistes, welche die Christus Rasse aktivieren. Komm Heiliger Geist des Christus Ruach Ha Kodesh Meshiah Ain Soph x12 danke <3 <3 <3 Glaube Hoffnung Liebe! Amen Amen Amen Amen
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Denn also hat Gott die Welt geliebt , dass er seinen Eingeborenen Sohn gab, damit alle, die
      an ihn glauben , nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben.
      Johannes 3,16
      Besonders zu Weihnachten erinnern wir uns dieser großen Liebe Gottes.
      Gott hat sein Bestes gegeben
      -seinen einzigen Sohn -damit wir ewiges Leben bekommen können.Danke Vater ❤️
      Christus Schalom, Jahwe Schalom x12 Amen Amen Amen Amen
    • Geliebter Vater JHWH lass die Menschheit Ihre Herzen öffnen für den Empfang des Christusbewusstseins der Energien der Liebe Freude Vergebung Mitgefühls und Friedens . Lass es stätig offen sein nicht nur in der Weihnachtszeit. Mögen die Gebete der Gläubigen zum Vater empor gehoben werden und alle miteinander versöhnen. Dir Lob Preis und Ehre geliebter Christus Jesus. Ahava Nasi Shalom Ain Soph 12x
      Danke. Amen Amen Amen Amen
    • In Jesaja 9:5,6 "Denn uns ist ein Kind geboren, ein Sohn ist uns gegeben, und die Herrschaft ist auf seiner Schulter; und er heißt Wunder-Rat, Gott-Held, Ewig-Vater, Friede-Fürst"
      O Nasi Shalom, möge die Göttliche Liebe, Frieden und Gerechtigkeit den Menschen bringen, damit sie Programm der kollektiven Arbeit für Heilung des Planeten Erde unterstützen. Danke Amen und Amen.
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tanah ()