Der 5. Monat Michaelilu, Heilung des inneren Universums

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der letzte Buchstabe Tzadi-sofit generiert die höchste Zahl 999, welche das Ende des Programms Monats Michaelilu verkündet. Die drei Laut-Lichtwesen Tzadi-sofit, Tzadi und Teth ץ צ ט 999 öffnen die Tore für Schabbat des Monats Michaelilu.
      Wir bringen alle Energien der 27 Laut-Lichtwesen und 28 Chakren zusammen und hören die Chöre der himmlischen Sphären, die einen Aufstieg der erwachten Menschheit verkünden.

      Michaelilu :saint: Shekinah <3 Christu, Ain Soph x12 Danke die Gnade! JHWH Tzadi-sofit, Amen Amen Amen Amen
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Schabbat des Monats

      Schabbat des Monats ist mit allen 13 Schabbats durch Zeitkalender verbunden und öffnet dadurch sogar den Schabbat des Jahres.
      Am letzten Tag des Monats danken wir herzlich Michaelilu für die vielen Ereignisse, die wir erleben dürfen. Wir segnen Dich Göttliche Gnade Adon O'Lam x12 und bitten, uns im nächsten Monat Metatrons führen. So übergibt Eloha Michaelilu die Zeitstafette an Eloha Metatron!

      Michaelilu :saint: Shekinah <3 Metatron, Ain Soph x12 Danke die Weisheit! JHWH Amen Amen Amen und Amen
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tanah ()