Gebet/Heilung der Waldbrände in Kalifornien

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gebet/Heilung der Waldbrände in Kalifornien

      In Kalifornien sind Tausende Menschen auf der Flucht vor Waldbränden. Ein schwerer Waldbrand in Kalifornien hat 27.000 Einwohner der Kleinstadt Paradise dazu gezwungen, ihre Häuser zu verlassen. Der Brand breitet sich weiter aus, für einen Bezirk wurde bereits der Notstand ausgerufen. Die sich rasch ausbreitenden Flammen bedrohen mehrere Städte im Norden des US-Bundesstaates.

      Das Feuer war Berichten zufolge binnen weniger Stunden auf eine Fläche von mehr 70 Quadratkilometern angewachsen. Die bis zu 15 Meter hohen Flammen breiteten sich auch wegen des Windes weiter aus. Vor allem in der Kleinstadt Paradise habe das Feuer schwere Schäden angerichtet.

      JHWH, wir bitten Dich um Hilfe für die alle betroffenen Menschen, Tiere und die Natur. Dein Wille geschehe.
      JHWH 12x. Danke. Amen, Amen, Amen, Amen
      "Gehe diesen Weg, und du wirst all das finden, was du immer gesucht hast". Sai Baba
    • Ich bitte das Lebendige Wasser "Maim Kaim", den Menschen zur Hilfe zu kommen, um den Kampf gegen Waldbrände zu gewinnen. Die abgebrannten Städte brauchen dringend schnelle Heilung der Luft, Erde, Wasser und ihrer allen Bewohner, die jetzt auf der Flucht sind.

      Möge die riesigen Wasserwolken über Kalifornien kommen, um die Waldbrände zu löschen. Ich bete für Menschen, die gegen Feuer in Einsatz sind, dass der Heilige Geist Ruach Ha Kodesh ihnen die Kraft ausgießt.

      Maim Kaim, Ruach Ha Kodesh x12. Danke JHWH. Amen, Amen und Amen.
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita
    • Noch immer gibt es keine Entwarnung in Kalifornien; der starke Wind facht die Feuer immer wieder an und es gab Tote und Verletzte. Ganze Ortschaften existieren nicht mehr. Ich bitte um Hilfe für diesen Bereich von Amerika, den man auch den Fruchtgarten Amerikas nennt.
      Kalifornien bedarf der Hilfe von JHWH, und so visualisiere ich den Gebirgszug, der sich von British Columbia in Kanada bis Nordkalifornien erstreckt. In British Columbia sehe ich den Energiepunkt Vancouver Island und verbinde ihn mit allen anderen Energie-Gittergebieten auf unserem Planeten. JHWH, Lass die Kraft der 12 nach Kalifornien kommen; möge die Kaskadenkette von Vancouver Island, als Teil des pazifischen Feuerrings und verantwortlich für alle Vulkanausbrüche und Erdbeben in den USA, alle Kräfte bündeln um sich dem Feuer entgegen zu setzen. Mögen die starken Winde sich zu Ruach erheben und Mensch und Tier die Flucht ermöglichen, lass die Flammen zu einem Kaskaden-Energielicht werden von Kalifornien bis Vancouver und rund um den Erdball; überall dort wo Feuer vernichtet, soll göttliches Licht erscheinen.
      JHWH, Ruach Ha Kodesh, Melchizedek, Michael, Metatron Ain Soph 12X Amen Amen, Amen Amen
    • Kalifornien wird von einer unvorstellbaren Feuerwalze heimgesucht. Die Stadt Paradise verwandelt sich in ein brennendes Inferno. Mindestens 31 Menschen sterben - teilweise verbrennen sie in ihren Autos.

      JHWH, wir bitten Dich dringend um Hilfe für die Menschen, die alles verlohren haben und wieder Kraft und Hoffnung zum Weiterleben brauchen.
      Wir bitten Dich um die Seelen, die jetzt aufsteigen. Mögen sie das Licht Deiner Liebe und die Geborgenheit spühren und getrost zu der Jungfrau des Lichtts von Melchizedek begleitet werden. Dein Wille geschehe.

      JHWH 12x. Danke. Amen, Amen, Amen, Amen
      "Gehe diesen Weg, und du wirst all das finden, was du immer gesucht hast". Sai Baba
    • Es sollen die schlimmsten Brände in der Geschichte Kaliforniens sein, denen die Menschen ausgesetzt sind. Die Zahl der Toten steigt beständig weiter, mehrere hundert Menshen gelten als vermisst und 10.000 weitere Gebäude werden von den Flammen bedroht.

      Ich visualisiere eine weiße Wolke über Kalifornien als Zeichen der göttlichen Gegenwart Shekinah. Aus der Wolke kommen Lichtstrahlen, die den verstorbenen Seelen helfen ihren Weg in die jenseitige Welt und zur Jungfrau des Lichts zu finden. Gleichzeitig bringt diese Wolke Regen um die verzehrenden Feuer in der diesseitigen Welt zu löschen.

      Möge die Gnade des Vaters mit allen Seelen sein, die von dieser Katastrophe betroffen sind. Layuesh Shekinah Ain Soph 12x, Danke, Amen, Amen, Amen, Amen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Baka ()

    • Ich visualisiere den Regenbogenwolke Shekinah über Katastrophengebieten in Kalifornien und bitte die Mutter Erde Ha Eretz uns helfen, das Feuer zu löschen. Ich bitte die galaktischen Heerscharen Michaels diese Katastrophengebiete zu überwachen und dem Feuerwehr helfen, die Waldbrände unter Kontrolle zu bringen.

      Ruach Ha Kodesh, Ain Soph x12. Danke Michael! Amen, Amen, Amen und Amen.
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Benutzer online 1

      1 Besucher