Gebet für gerechtes Leben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gebet für gerechtes Leben

      Es ist heute auf dem Planeten Erde sehr schwierig, die wahre Abläufe zu begreifen. Deswegen ist es fast unabsehbar welche Gefahren auf Menschen kommen. Müll, Klimawandel,... und Lüge auf allen Ebenen haben den Planeten bereits in Sackgasse gebracht. Wie sieht unsere Zukunft aus? Auf was sollen wir besonders aufpassen?

      Möge die Weisheit Michaelilu, Wissenschaft Metatron und Gerechtigkeit Melchizedek uns helfen den Sinn des irdischen Lebens richtig wahrzunehmen und positive Licht-Zukunft aufzubauen.

      Michaelilu Metatron Melchizedek x12. Danke JHWH. Amen, Amen, Amen und Amen.
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Unser Planet ist krank, genauso wie die gesamte Menschheit. Krankheit ist immer ein Ausdruck psychischer Probleme. Deshalb ist es ganz besonders wichtig, die Psyche der Menschheit zu heilen, indem wir uns nicht von den irdischen, materiellen Gedankenformen einhüllen lassen, sondern, uns aktiv darum bemühen uns mit den Gedankenformen des Lichts zu verbinden, um uns in unserem Jesus-Körper des Dienstes für die Heilung des Planeten/der Menschheit einsetzen zu können.

      In diesem Sinne visualisiere ich, wie wir uns (unseren gemeinsamen Körper Ami Shaddai) mit dem Auge des Vaters verbinden und wie das grenzenlose, alles durchdringende Lichtbewusstsein der göttlichen Christusliebe durch uns in die Kether des Planeten und in die Kether des Körpers der Menschheit strahlt, bis in die subatomaren Räume und die Gene dort verändert, so dass die zukünftigen Gedanken - Worte - und Taten der Menschen/der Menschheit aus der göttlichen Liebe heraus entspringen.

      Möge die Menschheit und unser Planet heilen. Wenn es Dein Wille ist Vater, Rapha Ayn Metatron Ain Soph 12x, Danke, Amen, Amen, Amen, Amen
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Atlas ()

    • Ich möchte mich auch gerne zum Gebet anschließen und für den Planet Erde und die Menschheit beten.
      Ich denke, dass der Klimawandel die größte Gefahr für heute und auch für die Zukunft ist.
      Die Kriege und der ganze Menschenleid tut unseren Planeten auch nicht gut.
      Die Ernerung macht uns Menschen aggresiv und krank.
      Jeder muss sich nur die richtige Fragen stellen. Und zwar, was man dagegen machen kann.

      Möge der höchste Gott JHWH unseren Planet und die Menschheit heilen <3 geliebter Agape Christu.

      Metatron Melchizedek Ain Soph x12 wir sind dankbar! Amen, Amen, Amen, Amen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von X_inna_x ()

    • al-nil-Tak schrieb:

      Wie sieht unsere Zukunft aus? Auf was sollen wir besonders aufpassen?
      Ich glaube, die Internetgiganten werden unsere Zukunft stark beeinflussen, da das menschliche Leben im Internet verlagert wird. Dann sollen wir schon jetzt darüber nachzudenken.
      Mögen die erwachten Geist-Seelen der Menschheit immer bewusster der Gefahr der Internetkontrolle sein. Mögen Melchizedek Michael uns helfen, die Wahrheit des Lebens zu verstehen und zu verwirklichen.

      Melchizedek Michael Shekinah x12. Danke JHWH. Amen, Amen, Amen und Amen.
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Das Internet beeinflusst unser Leben sehr stark. Das ist sehr wichtig und entscheidend für uns Menschen, damit die Internetkonzerne bei den weiteren Entwicklungen im positiven Sinne des Menschen bleiben.

      Deswegen bitte ich die kosmische Weisheit dieser Projekte zu kontrollieren.
      Der Planet ist eine göttliche Schöpfung und positive Energie. Wir brauchen eine positive Wisenschaft für die Menschheit und die Zukunft.
      Ich visualisiere drei mem über den Planeten Erde und rufe die Meister M.M.M. x 12
      Geliebte Wissenschaft des Kosmos möge unsere Arbeit.

      Michael, Metatron, Ain Soph x 12 Danke Licht ! Amen x4
    • Wie kann ein Mensch in der heutigen Zeit den Sinn seines Lebens und die wahre Abläufe begreifen? Die Maya-Welt bietet ihm so viele Chanzen um bestimmte Ziele zu erreichen und bestimmte materielle Wünsche zu erfüllen. Die Medien und das Internet haben auf viele Menschen eine ganz grosse Wirkung. Manche Menschen möchten ihre materielle Wünsche um jeden Preis erreichen, was oft zur Unzufriedenheit und Krankheit führt. Wie kann es einem kranken Menschen klar werden, dass seine Proleme auf der psychischen Ebene anfangen und der Körpper diese Erkrankung nur an das Tageslicht bringt und der Betroffene den Weg aus der Sackgasse suchen müsste?

      Um zu genesen, muss das Göttliche und das Menschliche in eine vollkommene Balance und Harmonie gebracht werden. Die Heilige Schriften und das Christus-Bewustsein helfen den wahren Sinn des Lebens zu begreifen und glücklich zu werden. Ich schliesse mich den Worten von al-nil-Tak an:
      "Möge die Weisheit Michaelilu, Wissenschaft Metatron und Gerechtigkeit Melchizedek uns helfen den Sinn des irdischen Lebens richtig wahrzunehmen und positive Licht-Zukunft aufzubauen".

      Hod Ha-Melek Zedek, Melchizedek Meshiah x12. Danke. Amen, Amen, Amen, Amen
      "Gehe diesen Weg, und du wirst all das finden, was du immer gesucht hast". Sai Baba

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Edith ()