Gebet für Mosambik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gebet für Mosambik

      Der tropische Wirbelsturm "Idai" hat im südlichen Afrika für große Verwüstung gesorgt. Ausgerechnet Mosambik, eines der zehn ärmsten Länder der Welt, ist am stärksten betroffen. Mindestens 1000 Todesopfer werden allein hier vermutet, Hunderttausende sind obdachlos, Tausende harren in den überschwemmten Gebieten noch auf den Dächern ihrer beschädigten Häuser aus und hoffen verzweifelt auf Hilfe. Aber der Regen lässt nicht nach und die Pegel der Flüsse steigen weiter an. Zudem fehlt es an Hubschraubern und Booten.

      Ich bete am 13. Sabbattag des Jahres im Monat Melchizedek für die vielen Menschen in Not. Möge sich das Mem (Wasser), als der erste Buchstabe im Namen Melchizedek mit dem Mem, dem ersten Buchstaben von Mosaimbk verbinden. Möge die Schlusssteintrinität Melchizedek - Michaelilu - Metatron die extremen Wassermassen in dem afrikanischen Staat zum Wohle der Menschen dort kontrollieren und die vielen Verstorbenen in die höheren Lichtwelten begleiten.

      Melchizedek - Michaelilu - Metatron Ain Soph 12x, Danke JHWH Amen, Amen, Amen, Amen
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • Überschwemmungen sind die häufigsten Naturkatastrophen auf der Erde. In den vergangenen zehn Jahren passierten weltweit 3750 Naturkatastrophen, von denen die Hälfte die Überschwemmungen gewesen seien... Mehr als 700.000 Menschen verloren ihr Leben.

      Ich bete um Hilfe und Trost für alle Betroffenen der Naturkatastrophe im Mosambik.

      Mögen die Wässer der Natur als das Wasser des Lebens für alle Menschen, Tieren und Pflanzen dienen.

      Michael Shekinah, Maim Chaim Ain Soph x12. Danke. Amen, Amen und Amen.
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita
    • In Mosambik wurde von der Regierung der Notstand erklärt. Die Sturmfluten und massive Überschwemmungen forderten im Land 1000 Menschenleben,
      400 000 Menschen könnten obdachlos sein. Die Hilfsaktionen laufen.

      Wir bitten um schnelle Hilfe vor Ort für alle Beteiligten. Wir bitten für eine gute Koordinierung der Hilfe für Menschen in diesem Land. Wir bitten für alle Seelen, die jetzt zu der Jungfrau des Lichtes aufsteigen, mögen sie von unseren Gebeten beleitet werden. Mögen die Hinterblieben in ihrem Schmerz getröstet werden und ihre Seelen heilen. Vater, wenn es Dein Wille ist.

      Shekinah x12. Danke. Amen, Amen, Amen, Amen
      "Gehe diesen Weg, und du wirst all das finden, was du immer gesucht hast". Sai Baba
    • Am 22. März ruft die UN zum Weltwassertag auf ;)
      Wir Menschen wollen nicht wahrnehmen, dass das Wasser heilen oder zerstören kann.
      Z.b. wenn wir beten bevor wir ein Glass Wasser trinken wollen, kriegen wir lebendiges Wasser.
      Wenn auf der Welt Krieg, Leid und Not ist, dann kann das Wasser leider nur Zerstörung mit sich bringen.
      Wasser kann Informationen speichern.
      Wir haben mit unseren Gedanken die Welt komplett zerstört.

      Ich sehe die Überschwemmungsgebiete in Mosambik und visualisiere, dass die Völker Gebete singen und dass das Wasser wird in den Grund fließt und keine Bedrohung für die Menschen darstellt.
      Zur Wasserreinigung rufe ich Maim Chaim.

      YHWH x12 Danke! Amen, Amen, Amen, Amen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von X_inna_x ()