Heilung/Gebet des Sonnensystems

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heilung/Gebet des Sonnensystems

      Die Schwingungen der Sonne sind immer intensiver und die kräftige Strahlungen bombardieren den Planeten. Aus der Perspektive des Vater-Universums betrachten wir unser Sonnensystem als einen Stern, welcher von den 12 Planeten umkreist wird.
      Wir bitten die universelle Wissenschaft Metatrons, unsere Arbeit auf die Ebene des Sonnensystems zu führen, um die Erde und die Menschheit von schädlichen Strahlungen zu schützen.
      Wir rufen den Metatron-Würfel, die Sonne zu umhüllen und die Kontrolle über die Strahlungen zu übernehmen.


      Metatrons Würfel


      Tavg Tavel Metatron x12. Danke dem Heiligen Geist, Taw-Abraham-Moshe. Amen, Amen, Amen und Amen.
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Die Rotationszeit der Sonne um die eigene Achse beträgt am Äquator 28 Tage und der Sonnenkern dreht sich viermal schneller - in sieben Tagen. So wie die Sonnenwinde und das Sonnenmagnetfeld wechselt er seine Richtung alle 7 Tage.
      Ich visualisiere das Schwert Michaels mit 28 Sephiren und 28 Licht-Lautwesen der Schöpfung um die Sonne herum.
      Mögen sie die Energie und die Schwingungen der Sonne stabilisieren und ins Gleichgewicht bringen.

      Michael - Michaelilu Ain Soph 12x. Danke Alef JHWH Shekinah, Kaf-sofit -Joseph -Moshe. Amen Amen Amen und Amen.
      Erkenne in jedem Menschen das göttliche Embryo. Danilo Dolci
    • Die Sonne übt großen Einfluss auf uns aus, insbesondere durch die intensive Hitzeeinwirkung und Sonnenstürme.Letztere werden u.a. durch die Umkehrung der Magnetfelder auf der Sonne hervorgerufen, welche alle 11 Jahre stattfinden.Diesen 11-jährigen Zyklus können wir mit den 22 hebräischen Buchstaben verbinden ( 2Pole x11) und damit mit dem Lebensbaum; die 11. Sephira ist die Sephira des Wissens, Daat. Insofern können wir die Sonne mit einbeziehen in den Lebensbaum und dafür Sorge tragen, dass sie dem Planeten Erde keinen Schaden zufügt.Wir machen uns die Sonne zum Freund !
      Außerdem haben wir die Möglichkeit, unser Wissen auf die vielen jungen Menschen zu übertragen, die für unser Klima demonstrieren. Nutzen wir die Energien in Verbindung mit den Lebensbäumen und dem metatronischen Würfel, so können wir bei jeder Magnetfeldumpolung der Sonne einen großen Schritt tun: einen Quantensprung!
      So möge die Sonne uns ihre Energien übertragen, die wir mit göttlicher Hilfe verwandeln dürfen.
      Ein göttlicher Flügelschlag der Shekinah möge uns beschützen vor der Hitze und einen Quantensprung bewirken zum Wohle des Planeten.
      Layuesh Shekinah, Ain Soph Or, lass Sonnenlicht zu göttlichem Lichte werden als unsere Nahrung für den Aufstieg.
      Amen Amen Amen Amen
    • Die Sonne ist ein Zentralstern in unserem Sonnensystem und die Erde, im Gravitations-Feld der Sonne eingebettet, umkreist kontinuierlich die Sonne. Verändert diese ihre Kraft, bekommen wir, die Bewohner der Erde, dies deutlich zu spüren. Der derzeitige Temperaturanstieg, unter dem der Planet Erde und seine Menschheit leidet, lässt sich somit auch mithilfe der Veränderungen der Kraft der Sonne erklären.

      Deshalb visualisiere ich die höhere Zentralsonne Kolob, die alles Leben bestimmt und wiederum einen großen Einfluss auf unser Sonnensystem/unsere Sonne/unsere Erde am Rande des Universums ausübt. Ihre Verbindung zum Thron des Vaters kann uns dabei helfen, ihre heilende Kraft bis zur Erde auszudehnen. Möge unser Sonnensystem/unsere Sonne mithilfe der Zentralsonne Kolob wieder in ein energetisch heilsames Gleichgewicht kommen.

      12x Kolob Ha Etz chaim Ain Soph, Danke JHWH, Amen, Amen, Amen, Amen
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • Das UV- Licht sorgt nicht nur für Sonnenbrand, es schädigt auch unsere Erde.
      Starke Strahlung stört den Wachstum von Pflanzen und Tieren. Durch übermäßige UV- Strahlung stirbt das Meeresplankton ab, dies kann das ganze Ökosystem und die Nahrungsketten ins Wanken bringen.

      Komm universelle Wissenschaft Metatrons. Beschütze unseren Planet Erde vom schädlichen UV- Licht.
      Möge das schützende Gleichgewicht des Planeten Erde wieder erstellen, um die Ozonschicht zu reparieren.
      Göttliche Geometrie beschütze unseren Planet Erde, wenn es unser „Vater Wille“ ist.

      Metatron,Moshe, JHWH Ain Soph x 12 Danke JHWH! Amen, Amen, Amen und Amen.
    • Die Sonne verliert eigene Drehimpulse und die Planeten entfernen sich langsam von ihr, ca 15 cm pro Jahr. Die Sonne ist ca.150 Milliarden Jahre alt und vermutlich wird weiter noch "älter" und will sich beweisen durch intensive Strahlungen. Wenn die schädlichen Strahlungen wegen Alterungsprozeß ausgehen, dann möge die Sonne immer jung werden und für alle lebendigen Wesen, Planeten, Sterne, Galaxien...scheinen.
      Ich visualisiere die Sonne als "Jod"-Flamme, die zur Erde "Hey" pulsiert und scheint, damit das göttliche JH (10+5=15) in Herzen der Menschheit und der Erde friedlich lebe.

      JH Ain Sophx12. Danke Shekinah. Amen, Amen und Amen.
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita
    • Energie Schutzschild um die Erde

      Die Zahl 12 repräsentiert Energie-Strukturen, welche Zeit und Raum kontrollieren. Die fünf Platonischen Geometrien bilden ein mächtiges Werkzeug für den Schutz des Planeten. Wir konzentrieren uns auf Ikosader mit den 12 Spitzen-Punkten und bilden dadurch einen Schutzmantel um die Erde herum. Wir verbinden Ikosaeder mit den Elektromagnetischen Schwingungen der Erde, welche die Ganze Materie des Planeten strukturieren. Wir rufen dafür Dynamische Kraft des Elektromagnetischen Spektrums. Und ein mächtiger Schutzschild um die Erde herum wird aktiviert.
      Möge die Gnade der Wissenschaft des Lichtes und die Kraft des Christus den Planeten schützen.

      Shem Shel Geburah x12. Danke dem Heiligen Geist. Amen, Amen und Amen.
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • al-nil-Tak schrieb:

      Die Zahl 12 repräsentiert Energie-Strukturen, welche Zeit und Raum kontrollieren. Die fünf Platonischen Geometrien bilden ein mächtiges Werkzeug für den Schutz des Planeten. Wir konzentrieren uns auf Ikosader mit den 12 Spitzen-Punkten und bilden dadurch einen Schutzmantel um die Erde herum.

      Geometrie-Gitter der Heilung


      Möge Geometri-Gitter für Heilung des Sonnensystems von 3/4 dimensionaller Ebene auch in höheren Dimensionen aktiv funktionieren.

      Metatron Maassebah Ain Soph x12. Danke El Deot (Gott des Wissens). Amen, Amen und Amen.
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita
    • Planet Erde ist völlig von Sonnenaktivitäten abhängig. Die Schwingungen der Sonne sind immer stärke, und es ist schwierig für sensiblen Menschen, die Lebensharmonie zu finden. Auch die Konfliktsituationen und Kriege auf ganzem Planeten werden von Sonnenaktivitäten verstärkt.
      Ich bitte das Christus Bewusstsein, die Schwingungen des Sonnensystems mit Christlichen Liebe und Weisheit zu erfüllen, um die Gnade des Himmlischen Vaters Jahweh Ain Soph x3 zu allen Planeten und Erde zu bringen.

      Agape Christu x12. Danke dem Heiligen Geist. Amen, Amen und Amen.
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha