Gebet/Heilung des Blutes

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gebet/Heilung des Blutes

      Über das Blut kann man viele mystischen-philosophischen Geschichten erzählen. Das Blut ist etwas sehr besonders. Fast alle philosophischen Schulen sagen, dass die Seele (von Menschen und Tieren) im Blut ist.
      Auch Ursachen von vielen Krankheiten sind im Blut vorhanden. Das gesunde Blut fördert physische und psychische Gesundheit. So möchten wir es näher betrachten und erforschen.
      Ich bitte den Heiligen Geist Ruach Ha Kodesh x12, das Blut der Menschheit zu reinigen und mit Schwingungen der Göttlichen Namen des Vaters, die die Schwingungen der Liebe sind, zu erfüllen.

      Agape A-dam Jahweh x12. Danke Shekinah, Nun-sofit, Mose, Jesus. Amen, Amen und Amen.
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Forschungen haben ergeben, dass das Festhalten von negativen Gedankenformen im Blut nachgewiesen werden kann. Da das Blut den gesamten Körper durchströmt, können falsche Gedanken somit fatale Folgen haben. Spirituelle Heiler können sogar den Ort erkennen, wo genau das Blut im Ungleichgewicht ist. In diesem Fall hat es seine Struktur verloren und benötigt heilende Geometrien. Mithilfe der Gedankenformen des Lichts/mithilfe heiliger Namen kann es gereinigt und geheilt werden.

      So visualisiere ich den Körper der Menschheit und wie goldenes Licht aus dem Auge des Vaters in seine 7/9 Chakren strömt und von dort in das Blutkreislaufsystem und ich unterstütze diesen Vorgang mit dem Mantra Min Ha Adamah - Men Ha Adama. Möge das Blutkreislaufsystem/das Blut/die Seele der irdischen Menschheit heilen. Vater, dein Wille geschehe... Amen Ptah Jahweh Shalom 12x Danke JHWH Amen, Amen, Amen, Amen
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • „Wissenschaftler in Texas haben nun herausgefunden, dass es im Blut Kristallmuster gibt, die das Licht leiten. ... So entsteht die Blutchemie tatsächlich im Fließen von kristallinem Licht.“ (Rückkehr der Taube).

      Ich visualisiere Blutkristalle im Körper der Menschheit und bitte heilige Kristalle Urim va Thummim (Lichter und Kräfte) die Blutkristalle durch heilige Geometrie und die Kanäle der Liebe und Weisheit über Lichtkristall-Frequenzen in Menschheit zu aktivieren.

      Urim va Thummim Ain Soph 12mal. Danke JHWH Shekinah. Amen Amen Amen und Amen.
      Erkenne in jedem Menschen das göttliche Embryo. Danilo Dolci
    • Benu schrieb:

      „Wissenschaftler in Texas haben nun herausgefunden, dass es im Blut Kristallmuster gibt, die das Licht leiten. ... So entsteht die Blutchemie tatsächlich im Fließen von kristallinem Licht.“ (Rückkehr der Taube).
      Möge dieses kristallines Licht die Blutstammzellen erfüllen, damit sie sich richtig mit Göttlichem Bildnis und Gleichnis teilen und in ganzen Körper verbreiten können.
      Visuell tragen wir die Brustplatte mit 12 Steinen Urim va Thummim x12 auf dem Herzbereich, um das Blut vollständig in Körper pumpen lassen.


      Die Steine der Hoshen


      Tzelem Demut Urim va Thummim x12. Danke Ain Soph Amen, Amen und Amen.
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita
    • Die Bibel erzählt uns in Mose 2 die erste Plage: Verwandlung aller Gewässer im Blut. (20)
      „Da hob er den Stab und Schlug ins Wasser das im Nil war, vor dem Pharao und seinen Großen. Und alles Wasser im Strom wurde in Blut verwandelt“
      Der Menschliche planetarische Körper befindet sich am Nil.
      Das ist kein Zufall.

      Möge der Vater das Blut der Menschheit reinigen.
      Wir singen: Min- Ha- ADA- Mah... x3 Danke Vater, für deinen ewigen Plan und deine Begleitung. Möge dein ewiges Code in unserem Blut erkennbar werden. Amen, Amen und Amen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von X_inna_x ()

    • Christus Stammzellen

      Tanah schrieb:

      Möge dieses kristallines Licht die Blutstammzellen erfüllen, damit sie sich richtig mit Göttlichem Bildnis und Gleichnis teilen und in ganzen Körper verbreiten können.
      Christus Bewusstsein führt das menschliche Denken in kosmischen Bewusstsein. Viele Verwandlungsprozesse, welche jetzt auf Planeten Erde stattfinden, beeinflussen die Struktur des Blutes. Die mächtigen Botschaften des Lichtes können die Stammzellen werden, die wir mit Christus-Lichtbewusstsein aktivieren.
      Wir rufen die Paradies-Gottheiten, die nicht nur Evolution der Menschheit überwachen, sondern auch können die Stammzellen der Menschen mit Christus-Lichtbewusstsein programmieren. Wir trinitisieren und segnen die Stammzellen mit Namen von Mose-Elia-Jesus.

      Jehoshua Moshe Elijahu x12. Danke Ruach Ha Kodesh, Amen, Amen und Amen.
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Benutzer online 1

      1 Besucher