Gebet/Hilfe für Australien

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gebet/Hilfe für Australien

      In diesem Jahr kam es in unterschiedlichen Ländern immer wieder zu Wald- und Buschbränden. Mal wurde eine riesige Fläche der grünen Lunge in Brasilien vom Feuer vernichtet, mal war es in Afrika gewesen. Die letzte Zeit sind in Australien verheerende Buschbrände im Südosten ausgebrochen. Viele Schulen wurden geschlossen. Für den Bundesstaat New South Wales und Teile von Queensland gilt der Notstand. Das Feuer ist nur wenige Kilometer von Sydney entfernt.

      Wir bitten um schnelle Hife und Schutz für die Menschen und die Natur in Australien. Vater, Dein Wille geschehe. JHWH x12. Danke. Amen, Amen, Amen und Amen
      "Gehe diesen Weg, und du wirst all das finden, was du immer gesucht hast". Sai Baba
    • Die Buschfeuer in Australien sind komplett außer Kontrolle geraten. Temperaturen von fast 40 Grad, eine Lutffeuchtigkeit von weniger als 5% und eine Windgeschwindigkeit von bis zu 80 Stundenkilometern tragen dazu bei, dass sich die Flammen so schnell verbreiten. Mittlerweile ist auch die Metropole Sydney bedroht, die unter einer dicken giftigen Wolkendecke verschwindet.

      Möge Ruach Ha Koidesh den Wind/die Feuer beruhigen und die Arbeit der vielen Feuerwehrmänner unterstützen, die dafür kämpfen die Natur, die Menschen und die Tiere in Australien vor der Flammengewalt zu schützen.

      Ruach Ha Koidesh Ain Soph 12x, Danke, Amen, Amen, Amen, Amen
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • Australien war immer schon der Kontinent mit großen natürlichen Buschbränden; die Aborigines (die Ureinwohner Australiens) sehen die Feuer sogar als Lebensspender für neue Natur ( .."nach dem Feuer kommt neuer Tau..").
      In diesem Jahr muss sich das Land allerdings einer der schwersten Katastrophen stellen und in vielen Teilen wurde der Notstand ausgerufen.
      Freunde in Australien erzählen, dass es leider auch einige Brände gibt, die durch Menschenhand gelegt werden um an geschütztes Land zu kommen. Indem die Vegetation komplett zerstört wird, verlieren die heimischen Tiere ihren Lebensraum weil die vorher geschützten Bereiche dann in kürzester Zeit aus dem Schutzprogramm genommen werden. So werden oft wertvolle Lebensräume zu Bauland!
      Die großen Feuer der Erde, die zur Zeit weltweit wüten, haben die Aborigines vorhergesehen. Sie wissen schon lange , dass wir Menschen einiges tun müssen um Planet Erde zu heilen! Der für die Ureinwohner Australiens heilige Berg "Ayers Rock" ist Gott sei Dank nun endlich für Touristen gesperrt worden; niemand mehr außer den Aborigines darf ihn noch erklimmen.
      So möge die höhere Weisheit der Aborigines, die in ihrem heiligen Ayers Rock geschrieben ist, ganz Australien erreichen und sich ausbreiten von Kontinent zu Kontinent auf der Erde. Mögen die furchtbaren Feuer der Erde zu göttlichen Feuern werden und Funken den Geist der spirituellen Menschheit berühren
      Shefa Tal JOD JOD JOD JOD Ain Soph Or Amen Amen Amen Amen
    • Unwetter in Italien - Venedig steht unter Wasser durch heftige Regenfälle.
      Seit Wochen brennt der Südosten Australiens nach einer extremen Dürre.
      Möge JHWH das Ungleichgewicht auf unserem Planeten zwischen Feuer und Wasser (männlich und weiblich) ins Gleichgewicht bringen und die Menschen, die jetzt gegen Naturkatastrophen kämpfen, beschützen.

      JHWH Ain Soph 12mal. Danke JHWH, Shekinah, Shin-Enoch-Michael. Amen Amen Amen und Amen.
      Wisse, daß das, was eine Form besitzt, nicht real ist und daß das Formlose real ist! Asthavakra-Gita
    • Australien braucht weiter unsere Gebete; Sydney ist seit Tagen unter einer Rauchglocke gefangen und ca. 2,7 Millionen Hektar Land sind verbrannt. Dabei kamen viele Wildtiere ums Leben. Die Tierauffangstationen sprechen u.a. von mindestens 2000 toten Koalas; einige Tiere wurden von freiwilligen Helfern unter Einsatz ihres Lebens aus dem Feuer gerettet und werden nun versorgt.
      Möge Australien unter die Flügel der Shekinah genommen werden und vor noch größerem Schaden beschützt werden. Lass die starken Winde und die Hitze durch die Kraft unserer Gebete und durch dein göttliches Werk in richtige Bahnen gelenkt werden, so es Dein Wille ist JHWH. Möge Franziskus sein Augenmerk auf die Tierwelt Australiens richten und sich mit uns verbinden im gemeinsamen Gebet.

      Layuesh Shekinah, Franziskus, Jahwe, Ain Soph Or x12 Amen Amen Amen Amen
    • Heute kann die ganze Menschheit den Klimawandel direkt sehen, dank dem Internet, und spüren in jeder Ecke des Planeten.
      Das Leben wird in Sydney wegen dichtes Rauch von umherum brennenden Büschen gebremst, und es ist nur Anfang des Sommers mit 40°.
      Geliebte Mutter-Erde, ich bete für dich und alle deine Kinder der Menschheit, die jetzt sich in schwierigen Gebieten befinden, ohne richtige Atemluft und Trinkwasser, oder ohne festen Boden unter den Füßen. Wir bitten um Hilfe bei Erzengeln Michael Gabriel Raphael Uriel x3, unsere menschliche Zukunft des Lebens zu beschützen.
      Ruach Gematria Gaiya x12. Danke Ruach Ha Kodesh. Amen, Amen, Amen und Amen.
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita
    • Trini schrieb:

      Australien braucht weiter unsere Gebete; Sydney ist seit Tagen unter einer Rauchglocke gefangen und ca. 2,7 Millionen Hektar Land sind verbrannt. Dabei kamen viele Wildtiere ums Leben.
      Wenn man diese Nachricht hört, dann trifft das ins Herz den inneren Schmerz.
      Lass uns einen großen Schutz über Sydney aufbauen.
      Wir visualisieren eine schützende Wolke über Sydney, die mit Maim- Haim Wasser des Lichts Eintritt.
      Komm, heiliger Geist, mit deiner heiligen Kraft und umarme alle, die einen Trost brauchen.
      Geliebter R. Ha K., sei in diesem Raum für alle da. Übergieße die Orte, wo Flammen stehen mit heiligem Wasser und beruhige das Feuer.
      Wir bitten die himmlischen Kräfte unsere Gebete zu unterstützen. Möge der geliebte Vater uns helfen, wenn es dein Wille ist.

      Ruach Ha Kodesh Ain Soph x12 Wir bedanken uns. Amen, Amen, Amen und Amen.
    • Feuerkatastrophe in Australien erweitert sich, und die Prognose ist sehr schlecht. Mit Hilfe der Gebete konzentrieren wir uns auf Heilung der Australien-Feuerkatastrophe und bitten die göttlichen Kräfte uns dabei zu helfen. Wir visualisieren über Australien die zwei gegenläufig drehenden Pyramiden, welche Feuer und Wasser repräsentieren und von zwei Paradies-Gottheiten gesteuert werden können. Elijahu Moshe x9 Esh va Maim x9
      Danke dem kosmischen Christus Jesus Esh Maim Chaim x3. Amen, Amen, Amen und Amen.
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • In Australien hat das neue Jahr 2020 bereits seit 2 Stunden begonnen. Möge sich die Spiegelung Aleph Aleph Taw Aleph Aleph aus unserem Zeitprogramm mit allen Meistern und Meisterinnen in diesem Land manifestieren um Mensch, Tier und Natur zu helfen. Wir bitten um Göttliche Gnade für Australien und um den Schutz für tausende Helfer im Land. Möge sich das Licht der Shekinah ausbreiten im ganzen Land, auf dem Planeten in allen Universen.
      Amen Amen Amen Amen
    • Trini schrieb:

      Möge sich die Spiegelung Aleph Aleph Taw Aleph Aleph aus unserem Zeitprogramm mit allen Meistern und Meisterinnen in diesem Land manifestieren
      Der Zahlencode von Aleph Aleph Taw Aleph Aleph = 1 + 1 + 400 + 1 + 1 = 404 oder 8, für das neue Jahr und ein neues Programm. In diesem Sinne visualisiere ich die Pyramide von Gizeh, die die 8 in Form von 3 Kammern und 5 Luftschächten in sich trägt über Australien und bitte die drei Meister der drei Kammern um ein neues elektromagnetisches Feld für das Land: Michael - Raphael - Gabriel 12x. Gleichzeitig bitte ich die 5 Meister Amen Ptah - Phowa - Buddha - Kwan Yin - Gabriel 12x um die Verwandlung des Feuers in das Licht der Liebe! Dein Wille geschehe.

      Ani Ahavah Yahweh Ain Soph 12x, Danke JHWH Amen, Amen, Amen, Amen
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • Ich visualisiere eine blaue Pyramide um Australien. Ich bitte und bete im Namen Christus-Buddha x 12, um Gnade, Mitgefühl und Barmherzigkeit für Australien, dass die blaue Farbe Kühlung für das Land, für die Menschen, Tiere und Pflanzen bringt. Mögen alle Brände des Planeten unter Kontrolle gebracht werden. Ich bitte die Licht-Meister neues Denken in den Bewusstseinsfeldern der Menschheit zu installieren, damit sie im neuen Jahr,verantwortungsvoller mit ihrer Umwelt umgeht.

      12x Hanouk-Yehoshua-Metatron – Ain Soph Or

      Danke Amen Amen Amen und Amen
    • Feuer gegen Feuer, Wasser gegen Wasser und Sturm gegen Sturm visualisiere ich über den Feuerkatastrophengebieten in Australien und bitte diese drei Kräfte, durch ihre kollektive Wirkung katastrophales Feuer unter Kontrolle zu nehmen. Der Feuerbaum Merkabah wird sich manifestieren und für Menschen zur Hilfe stehen. Ehyeh Asher Ehyeh, Jah, Jahweh, Adonai...
      Ich bitte alle vertändnisvollen Menschen des Planeten in Solidarität für Australien zu sein und kein Silvester-Feuer zu zünden.
      Danke dem göttlichen Vater JHWH Eloheika Esh Oklah x12. Amen, Amen, Amen und Amen.
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Tanah ()

    • Ich visualisiere kühles reinigendes Wasser, das ganz Australien umhüllt und das Wetter auf diesem Kontinent wieder ins Gleichgewicht bringt.
      Möge dieses Wasser nicht nur die Hitzes in der Umwelt abkühlen, sondern auch das Feuer in Menschlichen Herzen, das durch Wut und Verzeweiflung wegen so einer schwierigen Lage entstanden sind.

      Shekinah Esh, Amen Amen Amen und Amen
      Erkenne Dich selbst - das Orakel von Delphi
    • Die Lage in Australien verschlimmert sich dramatisch. Im Osten Australiens sind Orte von Flammen eingekreist und die Menschen bringen sich an Stränden in Sicherheit. Mehr als 4.000 Menschen waren alleine dort bis zum Neujahrsmorgen an die Strände geflohen. Australiens Regierung kündigte am Mittwoch an, den Menschen mit Seelandungsbooten zu Hilfe zu kommen und Nahrungsmittel und Wasser zu bringen.

      Himmlischer Vater, die Menschen in Australien, die Natur, die Tiere und die Erde Australiens brauchen dringend Deine Hilfe. JHWH, Dein Wille geschehe.
      Ruach Gematria Gaia x12. Amen, Amen, Amen und Amen.
      "Gehe diesen Weg, und du wirst all das finden, was du immer gesucht hast". Sai Baba
    • Brandlage Verbesserung

      Genau vor einer Woche haben wir erneuert angefangen mit Australien-Buschbrände zu arbeiten. Wetter Prognose war sehr düster; nur Hitze und kein Regen im Sicht. Heute berichten Medien, dass es seit drei Tagen regnet und die Brandlage entspannter geworden.
      Wir danken dem göttlichen Vater für diese Gnade (Regnen) JHWH Hanun x12.

      Wetter Prognose spricht über die neue Hitzewelle. Wir beten und bitten die kosmischen Kräfte, es richtig zu regulieren.
      Mögen die Paradies-Gottheiten, das Feuer Elias und das Wasser Moses mit Hilfe Jesus-Namen, für ganze Australien zu harmonisieren.

      Jehoshua Moshe Elijahu x12. Danke Shekinah Amen Amen Amen und Amen
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Gottes Gnade

      al-nil-Tak schrieb:

      Wetter Prognose spricht über die neue Hitzewelle. Wir beten und bitten die kosmischen Kräfte, es richtig zu regulieren.
      Wetter Prognose für Australien, seit ca. 10 Tagen, stimmt nicht. Es wurden mehr mal Hitzewellen versprochen, aber bleibt kühl und sogar regnet es.
      Was läuft eigentlich? Die Energie von Gebeten mit der Kraft der Heiligen Namen Gottes erzeugen mächtige Schwingungen, welche im Stande sind, sogar das Wetter auf ganzem Kontinent verändern können.
      Deine Gnade, o Göttlicher Vater, ist grenzenlos und ewig!
      Danke Jahweh Hanun x12. Hallelujah Hallelujah Hallelujah Amen Amen Amen Amen
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • al-nil-Tak schrieb:

      al-nil-Tak schrieb:

      Wetter Prognose spricht über die neue Hitzewelle. Wir beten und bitten die kosmischen Kräfte, es richtig zu regulieren.

      Die Lage in Australien ist immer noch sehr ernst. Inzwischen haben wir eine traurige Bilanz der Buschbränden in diesem Land.

      - Die Rauchfahne erreicht Chile.
      - Einige Arten auf der Känguru-Insel sind bedroht.
      - Diese Woche soll es wieder über 40 Grad heiß werden.
      - Etwa 1 Milliarde!!! Tiere sind durch die Brände gestorben.
      - Bei den Buschbränden in Australien starben schon 25 Menschen.
      - Seit Oktober 2019 brannten etwa 110.000 Quadratkilometer Land nieder.
      - An der Grenze von New South Wales und Victoria könnten sich zwei Brände zu einem Riesenfeuer zusammenschließen.

      Unser Himmlischer Vater, ich/wir/die Menschheit merke/n wieder, dass wir gegen die Kräfte der Natur nichts machen können. Ich/wir beten zu Dir und bitten Dich um Hilfe für das gesammte Leben auf dieser Insel und unserer Erde. Dein Wille geschehe. Rachmana x12. Danke. Amen, Amen, Amen und Amen
      "Gehe diesen Weg, und du wirst all das finden, was du immer gesucht hast". Sai Baba
    • Plötzlicher Wetterumschwung sorgt für Entspannung

      Den neuesten Meldungen zufolge sorgt ein aktueller Wetterumschwung ein wenig für Entspannung in den am stärksten betroffenen Regionen Australiens. Kühlere Temperaturen und Regen helfen den Rettern und Feuerwehrleuten die Brände unter Kontrolle zu bringen. Zudem unterstützt ein von der Regierung ins Leben gerufenes Wildtiernotprogramm in Höhe von 30 Millionen Euro inzwischen die Versorgung der Tiere, die der Feuerhölle zwar entkommen konnten, denen aber aufgrund der geschädigten Natur jetzt der Hungertod droht. Betroffen sind vor allem Koala - Bären und Felskänguruhs. Die Bilder in den Medien berühren unsere Herzen. Deshalb sind wir froh über diese Neuigkeiten und bitten die Heerscharen des Lichts darum, das Wetter in diesem Sinne weiter zu stabilisieren und den betroffenen Tieren und Menschen Hilfe zukommen zu lassen. Mögen alle verstorbenen Seelen aufgefangen und in die höheren Räume des Lichts begleitet werden. Dein Wille geschehe. Danke allen Helfern vor Ort, Danke allen, die für Australien beten, Danke den Heerscharen des Lichts.

      Ruach Gematria Gaya Ain Soph 12x Danke JHWH Amen, Amen, Amen, Amen
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • Der größte Buschbrand ist erstmal unter Kontrolle! Viele Tiere sind mit Nahrung versorgt! Die Bilder des Geschehens berühren sehr tief unsere Herzen, und nach solchen Erschütterung kommen unsere menschlichen Seelen nachzudenken, wie mächtig und wirksam die Schwingungen der Gebete und Heiligen Namen sein können. Wir beten weiter und bitten, das göttliche Bewusstseinsfeld in und über dem menschlichen Bewusstseinsfeld durch die 5 Platonischen und 5 Melchizedekianischen Geometrien immer zu bleiben.

      Danke JHWH Ha Shem x12. Amen Amen Amen und Amen
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita
    • Atlas schrieb:

      Den neuesten Meldungen zufolge sorgt ein aktueller Wetterumschwung ein wenig für Entspannung in den am stärksten betroffenen Regionen Australiens.
      Milliarden Tiere müssen durch das Feuer in Australien sterben. Die Menschen in der ganzen Welt bemühen sich, um hilfreich zu sein. Es gibt Leute in Deutschland, welche Nester und Taschen aus weichem Stoff für Tierbabys nähen, damit die Tiere ohne ihre Mutter trotzdem wärme bekommen und kuscheln können.
      Wir senden ein ❤️ für Australien aus Deutschland.
      Im Herz pulsieren die Gefühle, die Kräfte des Geist und die Liebe.

      Die Gedanken und die Emotionen der Menschen in Australien projizieren einen SOS-Zustand. Wir empfangen diese Schwingung und verbinden diese mit einer LICHT Spirale des Himmels, bis sie am Auge des Vaters angelangt. Geliebter Vater, erkenne das Feuer als Schmerz der Erde. Wenn es dein Wille ist.

      Jeder, der stirbt braucht ein Gebet nach seinem Tod.
      Es gibt viele Menschen, die durch Feuer gestorben sind, sowie Milliarden Seelen der Tierwelt.
      Wir visualisieren dem Aufstiegsprozess in den Himmel.
      Tiere und Menschen sind Gottes Schöpfung und brauchen die Nähe des Vaters. Möge der Vater den Aufstiegsprozess aktivieren. Wir unterstützen den Aufstieg mit unseren Gebeten. Möge der Himmel alle verstorbenen Seelen empfangen und trösten.

      Jesus Christus Ain Soph x12 Danke Vater! Amen, Amen, Amen und Amen.
    • Benutzer online 2

      2 Besucher