Gebet für Afrika

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gebet für Afrika

      In einer Hörsendung habe ich über das Land Tschad in Afrika gehört, und war über durchgeführte sozial-demokratischen Projekte positiv überrascht. Trotz Armut wird das Leben der Bevölkerung mit der Zeit immer stabiler und sicherer für positive Zukunft. Wir beten für alle Länder Afrikas, die in Krisen sind.
      Möge die göttliche Hilfe durch Gnade jedes Land Afrikas erreichen und jede Seele erfüllen. Ab Rachum Christu x12. Danke Abraham-Samek-Sheth. Amen Amen Amen Amen
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Wikipedia schrieb:

      Die Bevölkerung des Tschad setzt sich aus fast 200 verschiedenen Ethnien zusammen, von denen die meisten auch eigene Sprachen oder Dialekte sprechen.
      Mit solcher Menge und Unterschied in Sprachen können die Menschen das Leben führen - wie eine Kunst des Lebens.
      Mögen die 5 Hauptsprachen der Menschheit die Bevölkerung der ganzen Afrika segnen und helfen in ihrer Einheit für Frieden und positive Zukunft.

      Gabriel - Quan Yn - Buddha - Phowa - Amen Ptah x12. Danke Shekinah Shalom. Amen, Amen, Amen und Amen.
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita
    • Wunderbarerweise gibt es in einigen Ländern Afrikas viele kleine Projekte, die Großes bewirken! Da sie meistens nicht im Mittelpunkt des Weltgeschehens stehen, werden sie auch nicht mit dem ihnen zustehenden Respekt bedacht. So gibt es Menschen, die es mit einfachsten Mitteln schaffen, aus trockenem Land einen fruchtbaren Acker anzulegen, oder durch kleine touristische Aktionen den Tieren und der Natur helfen. Den Menschen vor Ort wird damit eine gesicherte Existenz ermöglicht.
      Es fließt viel finanzielle Unterstützung aus Europa nach Afrika, jedoch versickert das Geld oftmals in Projekten, von denen nur wenige Menschen profitieren können und die in der Regel auch nicht nachhaltig angelegt sind.
      Ich bitte um ein Umdenken bei den Geldgebern und um mehr Umsicht bei Mensch, Tier und Natur in Afrika.
      Mögen alle Länder Afrikas viele Projekte zu einem großen Ganzen wachsen lassen und ein friedliches Afrika daraus resultieren.
      Shalom Afrika
      Shalom Om Aum X 12 Amen Amen Amen Amen
    • Der Tschad - das Herz Afrikas

      al-nil-Tak schrieb:

      In einer Hörsendung habe ich über das Land Tschad in Afrika gehört, und war über durchgeführte sozial-demokratischen Projekte positiv überrascht.
      Der Tschad oder das Herz Afrikas wird nach dem am südlichen Rand der Sahara gelegenen Tschad-See benannt, dessen Wasserspiegel infolge des Klimawandels dramatisch abzusinken droht. Auch hat sich bereits seine Fläche in den letzten Jahren drastisch verkleinert. Ein großes Unglück für die Menschen und Tiere, die in seiner Umgebung leben. Schon heute spricht man von einer der weltweit größten Katastrophen in Bezug auf die Tschadsee Region, die allerdings nicht nur aufgrund der aktuellen Klimaveränderungen hervorgerufen wird. Weitere Ursachen sind beispielsweise eine andauernde politische Marginalisierung, sowie der Ausschluss der Bevölkerung des Tschadsees von der übrigen Gesellschaft. Organisationen wie das Centre Européen de Recherche et d´Enseignement des Gèosciences de l`Environnement (GEREGE) oder die Grassrotts Researchers Association (GRA)sorgen für mehr Transparenz und Ausgleich in der Tschadsee-Region.

      Mögen weitere ähnlich Projekte das Herz Afrikas, die Menschen und Tiere der Tschadsee-Region unterstütze, wenn es deinem göttliche Plan entspricht, Vater. Kodoish Kodoish Kodoish Adonai Tsebayoth Ain Soph 12x Amen
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden