Gebet um Gerechtigkeit für Menschen mit schwarzen Hautfarbe in Amerika

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gebet um Gerechtigkeit für Menschen mit schwarzen Hautfarbe in Amerika

      Das schwarze Amerika setzt sich zur Wehr. Trotz Ausgansperre wegen der Coronazeit protestierten am Wochende in mehreren Städten Amerikas viele Menschen gegen die Brutalität, Diskriminierung und Ungerechtigkeit gegenüber den Menschen mit schwarzen Hautfarbe. Diese Proteste wurden nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd, nach einem brutalen Polizeieinsatz in der Großstadt Minneapolis, ausgelöst.

      Unser Himmlische Vater, wir sind alle Deine Kinder. Du hast uns alle geschaffen und wir sind vor Dir alle gleich, ob unsere Haut schwarz oder wiess ist; ob wir Kinder oder Erwachsene sind; ob wir in Amerika oder Deutschland leben. Du liebst uns alle mit Deiner unbegreiflichen Liebe. Wir bitten um Gerechtigkeit in Amerika gegenüber den Menschen mit schwarzer Hautfarbe. Dein Wille geschehe. Hod Ha-Melek, Melchizedek Meshiah x 12. Danke. Amen, Amen, Amen und Amen
      "Gehe diesen Weg, und du wirst all das finden, was du immer gesucht hast". Sai Baba
    • Besonders in Amerika kommt es immer wieder zu einem sehr harten Vorgehen von weißen Polizisten gegenüber ihren schwarzen Mitmenschen. Es scheint immer noch ein Überlegenheitsgefühl der Weißen gegenüber den Schwarzen zu geben. Vielleicht ist dieses Gefühl bei einigen Amerikanern trotz der Beendigung der Sklaverei, trotz der Einführung der Bürgerrechte für die Afro-Amerikaner in den 1969igern/1970iger Jahren immer noch so tief verwurzelt, das es zu diesen schweren Misshandlungen, oft mit Todesfolge kommt.
      Ich bitte und bete um die Reinigung dieser Gedankenformen, nicht nur für Amerika, sondern für alle Länder dieser Erde – mögen sie gereinigt werden, durch das klärende Licht des Allerhöchsten. Wir transformieren das Negative ins Positive, wir führen die Dunkelheit ins Licht, indem wir 12x sprechen:
      YHWH Elohecha Esh `Oklah - Dein Wille geschehe
      Danke Amen Amen Amen und Amen
    • Durch die großen Veränderungen geht Planet Erde, und menschliche Zukunft wird von vielen neuen Ereignissen beeinflusst. Oft kann Mensch nicht wahrlich begreifen, was tatsächlich abläuft. Auch die Proteste von Afro-Amerikanern können positiv und negativ auf USA auswirken.
      Ich bitte den König der Gerechtigkeit, alle diese Prozesse unter Kontrolle zu nehmen, damit das Volk und Regierung in USA die menschenwürdigen Entscheidungen treffen können.

      Danke Melchizedek Christos Ain Soph x12, Amen Amen Amen und Amen
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Edith schrieb:

      Das schwarze Amerika setzt sich zur Wehr. Trotz Ausgansperre wegen der Coronazeit protestierten am Wochende in mehreren Städten Amerikas viele Menschen gegen die Brutalität, Diskriminierung und Ungerechtigkeit gegenüber den Menschen mit schwarzen Hautfarbe.
      Anstatt eine Trennung zwischen Schwarz und Weiß zu forcieren, sollten wir alle Menschen als göttliches Bildnis und Gleichnis betrachten, egal in welcher Hautfarbe wir uns begegnen, denn wir alle sind Teil einer kollektiven Menschheit, verbunden mit der göttlichen Quelle. In diesem Sinne visualisiere ich den Körper der Menschheit entlang des Nils mit allen 7/9 Chakren und ich visualisiere ihre Farben, wenn ich sie nacheinander mithilfe der heiligen Namen beginne zu öffnen und schließlich sehe ich einen Regenbogen um den Körper der Menschheit und ich sehe weder schwarze noch weiße Farbe darin.


      Heilung des Körpers entlang des Nils


      Mögen möglichst viele Menschen auf unserem Planeten zu einem neuen Bewusstsein erwachen und ein neues Farblichtspektrum /neue Schwingungen um sich herum wahrnehmen. Mögen wir uns künftig mit mehr Respekt begegnen, indem wir uns liebevoll begrüßen, z.B. mit Namaste (das göttliche in mir grüßt das göttliche in Dir). So schaffen wir Verbindungen anstatt Trennung. Je mehr Menschen so denken, desto friedlicher wird unsere Welt.

      Shalom Ohm Aum Ain Soph 12x, Danke JHWH, Amen, Amen, Amen, Amen
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • Weltweit haben erneut zehntausende Menschen gegen Polizeigewalt und Rassismus protestiert. Vielerorts gab es Schweigeminuten zu Ehren von George Floyd, dem ein weißer Polizist vor ein paar Tagen minutenlang die Luft abschnürte bis er schließlich verstarb. Nur einer von unzählig vielen Fällen von Polizeigewalt gegen Schwarze nicht nur in den USA, sondern überall auf der Welt. In Osnabrück gab es zudem bewegende Reden u.a. von sehr jungen Kindern, die täglich Opfer von rassistischen Aussagen und Handlungen werden. Traurig, dass in heutiger Zeit immer noch zwischen den Hautfarben unterschieden wird und das einzelne Personen ihre Machtposition in dieser Hinsicht missbrauchen.

      Auch wenn die Hautfarben einzelner Menschen sich unterscheiden, so vereint uns die Farbe des Blutes, das durch unsere menschlichen Adern fließt. Mögen alle Menschen auf unserem Planeten verstehen, dass es nur eine Rasse gibt und das ist die menschliche Rasse und das es nur eine Religion gibt und das ist die höhere Liebe.
      So visualisiere ich am letzten Tag im Monat Metatron unter Begleitung des Licht-und Klangwesens Elef (1000) die erweiterte Kether der Liebe, bestehend aus 1000 Zacken und bitte den allmächtigen Vater Metatron, der Menschheit auf allen Ebenen ihrer Existenz zu helfen den Nektar des Lebens, der das heilige Blut reflektiert empfangen zu dürfen. Mögen die heiligen Geometrien der Schöpfung durch die Macht des Geistes unsere Worte, Gedanken und Taten steuern. Shekinah Esh Elef Manna Ain Soph 12x, Danke Metatron El Shaddai Amen, Amen, Amen, Amen
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • Die Trennung der Menschen nach Hautfarben ist aktueller denn je. Jeder Mensch möchte die nötige Akzeptanz von seinen Mitmenschen bekommen. Es ist traurig das Menschen nur aufgrund der Hautfarbe denken besser oder anders zu sein. Einen wichtigen Aspekt haben die Schwarzen und die Weißen Menschen zusammen - es ist der Herzschlag und das göttliche Bildniss und Gleichniss. Vater JAHWE so heile die Trennungen in den Köpfen der Menschheit mit deiner Göttlichen Liebe und Einheit Ahava Echad 12x . Ich visualisiere ein schlagendes Herz für Schwarze Menschen und visualisiere ein schlagendes Herz für Weiße Menschen und das Herz vom kosmischen Christus-Überselbst. Mit Hilfe von Kodoisch Kodoisch Kodoisch Adonai Tzebayot Betselmeynu Kidmuteynu 12x führe ich alle 3 Herzen in Respekt Liebe und Mitgefühl zusammen. Amen Amen Amen Amen. Dein Wille geschehe...
    • Seit zwei Wochen verfolgen wir in den Medien ganz schlimme Bilder aus der USA. Tag und Nacht protestieren tausende Menschen in den amerikanischen Metropolen für ihre Gleichberechtigung als Menschen mir der schwarzen Hautfarbe. Haben wir in unserem Multikulti Deutschland auch das Thema Rassismus und wo können wir ihm begegnen? Laut der Ausländerstatistik lebten zum Jahresende 2019 in Deutschland 11,2 Millionen Ausländerinnen und Ausländer.

      Xenia: "Die Trennung der Menschen nach Hautfarben ist aktueller denn je". In einer TV-Sendung wurden Menschen in Deutschland zu diesem Thema befragt, die eine dunklere Hautfarbe hatten, die hier gebohren sind und ein perfektes Deutsch sprachen - der Grund dafür war immer eine dunklere Hautfarbe. Es fängt schon im Kindergarten an und zieht sich oft durch das ganze Leben. Im Alltag bevorzugen die Arbeitgeber und die Vermierer oft Menschen mit heller Hautfarbe und einer "echten" deutschen Herrkunft.

      Atlas schrieb:

      Mögen möglichst viele Menschen auf unserem Planeten zu einem neuen Bewusstsein erwachen und ein neues Farblichtspektrum /neue Schwingungen um sich herum wahrnehmen.
      JHWH, Dein Wille geschehe. JHWH x12. Danke. Amen, Amen, Amen und Amen
      "Gehe diesen Weg, und du wirst all das finden, was du immer gesucht hast". Sai Baba