Gebet/Heilung der Eros Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gebet/Heilung der Eros Probleme

      Das Thema "Eros Probleme" ist vielschichtig und wirkt auf menschliches Leben sehr stark. Anlass dafür ist Gespräch mit einer Lehrerin, die die große Sorge während Corona Pandemie Lockdown für Kinder machte. Sie sagte, dass es fast in jeder Schul-Klasse die Kinder gibt, die von Eltern oder ihren Verwandten missbraucht wurden. Ich konnte das nicht leicht verarbeiten und dachte, dass sie es irgendwie übertreibt. "Es war einige erschreckende Gerichtsprozesse, und dann es wurde berichtet, dass es nur in Nordreihenwestfalen im Moment 30 000 Ermittlungen wegen Kindermissbrauch laufen". Ausmaß der Kinder Missbrauch Pandemie ist erschreckend und braucht richtiges Verstehen des Problems.
      Wir beten für alle leidenden Kinder und bitten, den betroffenen Menschen zu helfen, dieses "Eros Problem" zu heilen.
      Möge Christus Liebe durch unsere Herzen <3 in diese Welt fließen und Missbrauch der Liebe heilen.
      Agape Christu Ain Soph x12. Danke dem Heiligen Geist und göttlicher Liebe, Pe-Jesus-Gabriel, Amen Amen Amen 888 Amen
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Vieles in unserem Leben braucht Vergebung und Göttliche Heilung. Die Sexualität eines Menschen auch, weil sie zerstörerisch wirken kann. Zu allen Zeiten haben Kinder im unterschiedlichen Alter auf der ganzen Welt sexuelle Gewalt von Erwachsenen erlebt. Meist wird dieser Vorfall, der sich oft wiederholt, verdrängt oder auch verschwiegen. Kinder im unterschiedlichen Alter werden ganz oft in der eigenen Familie vom Vater, Mutter, "netten" Verwandten oder auch "nettem" Nachbar sexuell missbraucht. Die Seele dieses Kindes wird durch diese Gewalt zerstört. Die Folgen dieser Gewalt begleitet diese Kinder lebenlag. Diese Kinder können nur schwer das Vertrauen in sich und andere erlangen.

      In Deutschland haben wir die Traumatherapeuten, die sich mit den Folgen der Gewalt befassen und versuchen diesen Kindern wieder zur Normalität des Lebens zu verhelfen. Die Seele dieser Kinder bedarf ganz viel Liebe, Zuwendung und Verständnis in allen Lebenssituationen. Die Seele und der Körper dieser Kinder braucht für die wirkliche Heilung die Göttliche Heilung. Ohne Verbindung zum Himmlischen Vater, seiner grenzloser Liebe und Vergebung ist Heilung auf Dauer kaum möglich.

      Unser Himmlische Vater hat für alle Situationen unseres Lebens wunderbare und ewige Eigenschaften, die heilen:
      - Barmherzigkeit und Mitgefühl,
      - Gnade,
      - Geduld,
      - liebende Güte,
      - Wahrheit,
      - Treue und
      - Vergebung

      Möge der Erzengel Raphael helfen allen Kindern auf dieser Erde zu heilen. Raphael, Rapha, Ain Soph Or x 12. Danke. Amen, Amen, Amen und Amen


      Gibt es zu diesem Thema eine Erklärung? Wenn kleine Kinder ( sind Opfer) die Gewalt von Erwachsenen ( sind Täter) am Körper und Seele erleben, ist das eine karmische Beziehung zwischen Opfer und Täter?.. Ist es eine Lernstunde für die betroffene Seele des Opfers und Täters?..
      "Gehe diesen Weg, und du wirst all das finden, was du immer gesucht hast". Sai Baba
    • Edith schrieb:

      Gibt es zu diesem Thema eine Erklärung? Wenn kleine Kinder ( sind Opfer) die Gewalt von Erwachsenen ( sind Täter) am Körper und Seele erleben, ist das eine karmische Beziehung zwischen Opfer und Täter?.. Ist es eine Lernstunde für die betroffene Seele des Opfers und Täters?..
      Die östlichen Lehren z.B. von Sai Baba sagen, dass alle Ereignisse, welche die Seelen jetzt erleben, sind mit Handlungen in vorigen Inkarnationen verbunden. Die westlichen Lehren sprechen über gefallenen Engel, die die Menschen zwingen, die negativen Taten zu tun u.s.w.
      Unsere Aufgabe ist, den Menschen helfen, den richtigen Weg zu gehen.

      Edith schrieb:

      Unser Himmlische Vater hat für alle Situationen unseres Lebens wunderbare und ewige Eigenschaften, die heilen:
      - Barmherzigkeit und Mitgefühl,
      - Gnade,
      - Geduld,
      - liebende Güte,
      - Wahrheit,
      - Treue und
      - Vergebung

      Gestern früh morgen haben wir mit dem ersten Chakra des Menschen der Erde gearbeitet; am Abend haben wir das 2. Chakra gereinigt; heute arbeiten wir mit dem 3. Chakra und bringen dabei alle drei Chakren zusammen, um die Christus Gnade in drei niederen Chakren zu aktivieren.
      Möge die Gnade und Liebe der drei Paradies-Gottheiten die drei niederen Chakren des Planeten (Menschheit und Erde) mit Schwingung des Heiligen Geistes auf Ebene von Arkhturus-Plejaden erheben und reinigen von negativen Programmen.

      Jehoshua Moshe Elijahu Ain Soph x12. Danke Ruach Ha Kodesh, Amen Amen Amen 999 Amen.
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Sai Baba schreibt uns heute: Die schlimmste Geißel der Menschheit ist die Unwissenheit. Sie macht die besten Ideen und schönsten Worte kaputt.
      Der konstant zunehmende Zustand des Kindesmißbrauchs war bzw. ist deshalb möglich, weil viele Menschen unwissend sind und weil sie nicht hinschauen.
      Organisationen wie Kirchen, Sportvereine, Schulen usw. sind betroffen. Ich bete für die Opfer und Täter, dass sie geheilt, gereinigt werden und dass sie Vergebung erbitten und erfahren. Mit der Kraft von Ba, Bak und Bennu schicken wir alle schlimmen Taten ins Tohu Wa Bohu, um sie zu verwandeln.
      Ba, Bak, Bennu 12x mit Layooesh Shekinah Shekinah Esh. Amen, Amen, Amen und Amen
      Der Buchstabe des heutigen Tages ist Zade, der mich an Zadik erinnert. Möge die Gerechtigkeit siegen. Hod Ha Melek Zedek Melkizedek. Amen, Amen, Amen und Amen.
    • Bei sexuellem Missbrauch geht es nicht nur um kleine Kinder, sondern auch um Jugendliche und bereits erwachsene Männer und Frauen. Wie viele Menschen tatsächlich betroffen sind und leiden kann keiner sagen, da viele Opfer nicht über das Geschehene sprechen können. Allerdings löste die Metoo-Debatte im Jahr 2017 einen "wahren Missbrauchstsunami" aus, offenbarte einen millionenfachen Missbrauch von Menschen unterschiedlichen Alters und Geschlechts und läutete diesbezüglich einen Bewusstseinswandel ein.

      Am Tag des Zady (90) im Monat Gabriel (246) visualisiere ich den Lebensbaum 246+90 = 336 = Aleph Etz-Adonai. Möge die göttliche Christusliebe den Göttlichen Baum/ ein neues Kreislaufsystem in den Körpern aller betroffenen Seelen aktivieren und so Körper - Geist und Seele der betroffenen Menschen heilen.
      Aleph - Etz - Adonai 12x Danke JHWH Amen, Amen, Amen, Amen
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • Personen, die in der Kindheit in Familien Gewalt, Hunger, Hass und Vorwürfe erlebt haben, nehmen das sehr oft als normal auf und gehen im weiteren Leben mit anderen Menschen genau so um. Die Gesellschaft trägt auch mächtig bei.
      Auch das Land und die Mentalität. Sehr viele Aspekten z.B., wer die Eltern sind, ob sie Alkohol oder Drogen nehmen und die Psyche der Eltern spielen eine Rolle im Schicksal der Kinder.

      Ich visualisiere über jedes neugeborene Kind bis zu allen, die 18 Jahre sind. Alle sind auf der Welt in einer Lichtpyramide und oben leuchtet die Shekinah Taube. Mögen die göttlichen Kräfte jüngere Seelen vor aggressiven Programmen behüten. Heiliger Geist, erfülle die Gedanken der Kinder mit Licht, Liebe und Weisheit. Ruach ha Kodesh komm mit deinem Rausch zu jedem Kind mit göttlicher Kraft und führe die Seele zur Heilung und zum Schutz, wenn es dein Wille ist.

      Ruach Ha Kodesh Ain Soph x12 Danke Agape, LEB! Amen, Amen, Amen und Amen.
      Das Auge-mit dem ich Gott sehe, ist das Auge, mit dem Gott mich sieht“. Meister Eckehard, 12. Jahrhundert.
    • al-nil-Tak schrieb:

      Die westlichen Lehren sprechen über gefallenen Engel, die die Menschen zwingen, die negativen Taten zu tun u.s.w.

      Unsere Aufgabe ist, den Menschen helfen, den richtigen Weg zu gehen

      Ich visualisiere eine mächtige Lichtsäule Layuesh der Göttlichen Gegenwart Shekinah und bitte, Metatron Jehoshua, mögen wir, Menschen, das Göttliche rufen und Ihn suchen, der uns beschützt und uns Seinen Ewigen Gleichmut schenkt, damit wir unser Gehirn synchronisieren, die Einflüsse der gefallenen Engeln erkennen und mit der Kraft der Geburah die niederen Gedankenformen durch die Liebe, Frieden und Weisheit transformieren und mit Arkturus-Plejaden-Orion verbinden.

      Layuesh Shekinah, Metatron, Jehoshua, Geburah, Ain Soph x12. Danke JHWH, Atik Yomin Resh-Paulus-Gabriel. Amen Amen Amen und Amen.
      Wisse, daß das, was eine Form besitzt, nicht real ist und daß das Formlose real ist! Asthavakra-Gita