ein Dankgebet und Segen für alle Leser des Forums "Heilung des Planeten"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ein Dankgebet und Segen für alle Leser des Forums "Heilung des Planeten"

      Dieser Beitrag ist heute Morgen nach dem gestrigen Gespräch mit Xenia G. entstanden. Wir haben das Thema Forum angesprochen und die Besucherzahl. Oft sind es morgens über 60 Personen, an bestimmten Tagen sind es über 1 600!!!. Ich habe früher nicht darauf geachtet. Heute schaue ich mir die Besucherzahl unseres Forums an und frage mich im Stiilen, wer das wohl sein könnte?..

      Was sagt mir diese Zahl?.. Ganz viele Menschen suchen heute nach Antworten oder möchten bewusst mit ihren Gebeten dem Planeten Erde und den Menschen helfen. Dank Forum mit den Göttlichen Heiligen Namen und den Gebeten geschieht Heilung. Unser Forum wird in Deutsch geschrieben. Heute haben die grossartige und schnelle Übersetzungmöglichkeiten im Internet.

      Die Coronazeitpandemie, die seit dem März 2020 andauert und neue an Kraft gewinnt, lässt viele Fragen der Gegewart und der Zukunft offen. Wie gehen wir/Menschen mit den Fragen unserer Zeit um? - Junge Menschen "FFF" gehen Freitags auf die Strassen und zeigen somit ihre Entschlossenheit etwas in dieser Welt zu verändern.

      Am 05.04.2020 gab es zum Thema Coronavirus eine Weltmeditation. Die Menschheit ist wach geworden und zum ersten mal in der Zeit der Coronavirus Pandemie fand eine Weltmeditation statt. Millionen!!! Menschen haben an diesem Tag gemeinsam gebetet.

      Mögen alle Leser unseres Forums "Heilung des Planeten" vom Hanock mit Weisheiit, Wissen und Wahrheit gesegnet werden. Yahweh Echad. Der Herr unser Gott ist Einer. Markus 12:29. Wir versenken uns in die Allmacht, Allgegenwart und Allwissenheit Gottes. Yahweh Echad x12. Danke. Amen, Amen, Amen und Amen
      "Gehe diesen Weg, und du wirst all das finden, was du immer gesucht hast". Sai Baba
    • Ja die Zahlen erstaunen und sprechen für sich. Je mehr Menschen zu uns finden, desto besser. Anscheinend häufen sich in diesen Zeiten des Wandels die Fragen, warum das gerade alles passiert?, warum wir gerade hier auf der Erde sind? und wozu das alles dient?. Wichtig Frage des Lebens, die unsere Seelen zum "wahren" Leben führen können und die uns helfen durch schwierige Zeiten zu navigieren. Das ist auch ein Zweck dieses Forums. Das "wahre" Wissen zu empfangen und wieder auszudehnen, um zu erkennen, dass und wie wir alle mit dem göttlichen Licht verbunden sind und um in Zeiten der Not gut gerüstet zu sein. Ich danke allen Menschen, die unser Forum besuchen und bitte die göttliche Liebe Ihre Herzen mit höherer Liebe zu erfüllen, damit sie mit dem Herzen denken können und alle Antworten finden, nach denen sie suchen.

      Mögest du Vater immer bei uns sein - Immanu-El 12x Danke, JHWH Amen, Amen, Amen, Amen
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • Benutzer online 1

      1 Besucher