ein Gebet um Hilfe und Begleitung von Anja G.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ein Gebet um Hilfe und Begleitung von Anja G.

      Heute Morgen habe ich eine Nachricht von meiner 49-jährigen Freundin Anja G. angehört und möchte für sie Hilfe in unserem Forum holen. Vor knapp 6 Jahren hat man bei Anja G. einen Gehirntumor entdeckt und diesen ganz unterschiedlich behandelt. Die ganze Zeit hatte Anja ihre Hoffnung auf Heilung nicht aufgegeben.

      Gestern nach dem MRT-Befund beim Radiologen in Bielefeld, dem anschliessenden Gepräch und ihrem Befinden die letzte Zeit, ist ihr Anja G. klar geworden, dass es keine Hoffnung auf Heilung mehr gibt. Der Körper hat noch kaum Kraft für den Alltag. Sie ist sehr erschöpft, hat ganz schlimme Kopfschmerzen und ist manchmal auch verwirrt.

      In der Zeit der Erkrankung ist Anja sie zum Glauben gekommen und hat ihr Leben und die kommende Situationen ihres Lebens ganz bewusst in Gottes Hände gegeben. Mögen die Engel des Himmlischen Vaters in ihrer Nähe die ganze Zeit sein und für sie gut sorgen, Menschen können es nicht immer. Mögen unsere Gebete allen Menschen helfen, die sich jetzt in schweren Zeiten ihres Lebens alleine fühlen. Sie brauchen in dieser Zeit besonders viel Zuwendung und Liebe. Rachmana - der Barmherzige, der All-Erbarmer. Wir verkünden Deine Göttliche Gegenwart der Liebe. Zama zama ozza rachmana ozai x12. Danke. Amen, Amen, Amen und Amen

      "Wenn ich sehe die Himmel, deiner Finger Werk, den Mond und die Sterne, die du bereitet hast: was ist der Mensch, daß du seiner gedenkst, und des Menschenkind, daß du sich seiner annimmst?" Psalm 8:3-4 / LUT
      "Gehe diesen Weg, und du wirst all das finden, was du immer gesucht hast". Sai Baba
    • Im Alter 49 jähriger Schwelle können die schnellsten Veränderungen des menschlichen Bewusstseins eintreten sowohl auf kollektiven Ebene als auch jeder einzelner Person. Man kann sehr hoch gehen(obwohl die Beine schwer sind, gehen wir doch noch höher) oder so tief in Niederen fallen....
      Möge die Kraft des Raphaelsgewand der Heilung dem Seele-Geist-Körper von Anja G. neue Hoffnung und starke Glauben schenken.

      Raphael Rapha Ain Soph x12. Danke Shekinah. Amen, Amen, Amen und Amen
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita
    • Edith schrieb:

      Heute Morgen habe ich eine Nachricht von meiner 49-jährigen Freundin Anja G. angehört und möchte für sie Hilfe in unserem Forum holen. Vor knapp 6 Jahren hat man bei Anja G. einen Gehirntumor entdeckt und diesen ganz unterschiedlich behandelt. Die ganze Zeit hatte Anja ihre Hoffnung auf Heilung nicht aufgegeben.

      Ich möchte für alle Menschen, die genau so von einer Gehirntumordiagnose betroffen sind wie Anja G., beten. Göttlicher Vater Jahweh, wir bitten dich, um einen Schutz und eine Heilung aller erkrankten Menschen auf der Welt, damit eine Heilung durch die Seelen stattfindet und damit die Seele vor negativen Mächten beschützt wird.
      Möge Abba - Imma alle Seelen, die nicht so viel Kraft und Energie haben, zum Heiligen Licht begleiten. Möge der göttliche Vater die Seelen der Menschen in jeder Zeit durch die Tore des Lichts führen, damit die Seelen dort ihr Heim finden.
      Ruach Ha Kodesh Ain Soph x12 Danke Rachmana! Amen, Amen, Amen und Amen.
      Das Auge-mit dem ich Gott sehe, ist das Auge, mit dem Gott mich sieht“. Meister Eckehard, 12. Jahrhundert.