Gebet für russische Demokratie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gebet für russische Demokratie

      Gestern haben mehr 100 Städte in ganzem Russland die Protest/ Demonstrationen für die Freilassung des inhaftierten Kremlkritikers Alexej Nawalny demonstriert.
      Unter den Protestierenden waren viele junge Leute, da sie für ihre zukünftige Demokratie und Freiheit kämpfen wollen.
      Mögen die "Himmelskräfte der Heerscharen" von Orden der Gerechtigkeit Melchizedeks und Michaels die politischen Zustände in ganzem Russland unter Kontrolle nehmen, damit die Menschen friedlich demonstrieren können.
      Danke der göttlichen Kraft des Friedens Geburah Schalom Ain Soph. Amen Amen Amen und Amen
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita
    • Jetzt kommt nach alten politischen Szenarien Schlagabtausch zwischen West und Ost. Alle diese politischen Intrigen interessieren uns nicht wirklich, da niemand erklären wird was in Hintergrund tatsächlich abläuft.
      Mögen die Ohren und Augen der Menschen im Ost und West für die Wahrheit des Lebens sich öffnen, um Barmherzigkeit und Frieden in allen Herzen zu aktivieren.
      Komm Christus Liebe, erfülle ganze Erde mit deiner Gerechtigkeit Agape Christu Melchizedek Ain Soph x12. Danke dem Heiligen Geist, der in allen Herzen wohnt. Amen Amen Amen 888 Amen.
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • In der letzten Zeit, gibt es mehr und mehr Demonstrationen und Proteste der russischen Bevölkerung gegen Ihre Regierung und deren Politik.
      Dies ist ein Zeichen für die Missstände und Unzufriedenheit der Bevölkerung.
      Durch die Demonstrationen möchten die Menschen Ihre Meinung und Wünsche kund tun, dies ist Ihr Recht.
      Dieses sollte aber Friedlich und Gewaltlos von statten gehen.
      Ich schließe mich dem Gebet von Tanah:

      Tanah schrieb:

      Mögen die "Himmelskräfte der Heerscharen" von Orden der Gerechtigkeit Melchizedeks und Michaels die politischen Zustände in ganzem Russland unter Kontrolle nehmen, damit die Menschen friedlich demonstrieren können.
      Danke JHWH (x12)
      Amen Amen Amen Amen
    • Tanah schrieb:

      Gestern haben mehr 100 Städte in ganzem Russland die Protest/ Demonstrationen für die Freilassung des inhaftierten Kremlkritikers Alexej Nawalny demonstriert.

      al-nil-Tak schrieb:

      ...da niemand erklären wird was in Hintergrund tatsächlich abläuft.
      Mögen die Kräfte vom himmlischen Vater JHWH die ganzen Bewegungen in Russland begleiten und zu einer friedlichen und gerechten Bewegung im ganzen Land führen.
      Fünf Säulen kommen über Russland und reinigen alle Städte von den gefallenen Feldern.
      Möge der geliebte Vater Frieden, Gerechtigkeit, Mitgefühl und göttliche Gnade auf dem ganzen Land projizieren, wenn es dein Wille ist.
      Layuesh Shekinah Ain Sohp x12 Wir Danken den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
      Amen, Amen, Amen und Amen.
      Das Auge-mit dem ich Gott sehe, ist das Auge, mit dem Gott mich sieht“. Meister Eckehard, 12. Jahrhundert.
    • al-nil-Tak schrieb:

      Jetzt kommt nach alten politischen Szenarien Schlagabtausch zwischen West und Ost.
      Eine typische Reaktion der Menschheit, die in dualistischen Gedankenformen gefangen ist. Um Ost und West zu vereinen visualisiere ich eine goldene Lichtsäule für die USA und um Joseph Biden, eine goldene Lichtsäule für Russland und um Wladimir Putin und trinitisiere die beiden Länder und ihre Führer mithilfe einer dritten Kraft/Lichtsäule, die ich um A. Merkel lege, stellvertretend für Europa, denn Deutschland fungiert als eines der stärksten und wichtigsten Länder innerhalb Europas.

      Mögen die drei Lichtsäulen für harmonisierende Gedankenformen und für den Frieden in der Welt sorgen, der gerade in Zeiten des großen Wandels wichtig ist. Möge sich am 2. Sterntortag im Monat Hanock mithilfe der drei goldenen Lichtsäulen die sichtbare Hand (Diesseits) mit der unsichtbaren Hand (Jenseits) verbinden. Möge der göttliche Frieden aus den höchsten Regionen des Lichts zur Erde herabkommen.

      Shalom Admud Ha-Or Ain Soph 12x, Danke den Gedankenformen des göttlichen Lichts, Danke Chaf, Moshe, Hanock, Amen, Amen, Amen, Amen
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • In Russland gehen Zehntausende Menschen das zweite Wochenende auf die Strasse und protestieren wegen der Inhaftierung von Kreml-Kritiker Alexej Nawalny und fordern seine Freilassung. Die russische Polizei ging brutal gegen die friedlichen Demonstranten vor. An diesem Sonntag wurden Nachmittag mehr als 4000 Teilnehmer festgenommen. Es gab viele Verletzte. In den letzten Monaten ist der Name Alexej Nawalny ein Symbol der Demokratie in Russland geworden.

      Wir beten weiter für die drei slawischen Länder im Osten: Russland, Belarus und Ukraine. Mögen die Menschen die erwarteten politischen Veränderungen und die gewünschte Demokratie in ihrem Land erleben. Ich schliesse mich dem Gebet von al-nil-Tak an: "Komm Christus Liebe, erfülle die ganze Erde mit deiner Gerechtigkeit Agape Christu Melchizedek Ain Soph x12. Danke dem Heiligen Geist, der in allen Herzen wohnt. Amen Amen Amen 888 Amen".
      "Gehe diesen Weg, und du wirst all das finden, was du immer gesucht hast". Sai Baba
    • Wir können sehr deutlich beobachten, dass nach dem Umsturz in der Ukraine 2014 eine komplett neue politische Bewegung entstanden ist. In Weißrussland ist bis heute, und jetzt in Russland, ein kräftiger Kampf mit den Strukturen der Regierung. Wir wissen aber nicht, was sich im Hintergrund abspielt. Es gibt immer zuerst den Gedanken, welchen der Mensch projizieren will in einer Materienform, in einem Plan, so zu sagen. Ich weiß nur, dass wenn Menschen etwas planen, es nicht gut enden wird. Wir überlassen alles lieber auf den göttlichen Plan des Friedens.

      Erhebe den göttlichen Willen unserer Gedankenformen, damit die Chromosomen unseres Körpers die Musik der Sphären erkennen, sich aus dem sterblichen Feld erheben und sich zu einer Vollkommenheit mit Christus Liebe entscheiden.
      Wir bitten um die Führung aller politischen Prozesse auf den slawischen Ländern, damit die sich mit dem Klang des Heiligen Grußes reinigen. Heiliger Kedusha, vereinige uns mit den Sphären des Himmels, damit wir Menschen ein Wissen bekommen, dass wir in Wirklichkeit geliebte Kinder des Gottes sind.

      Danke Ruach Ha Kodesh, Shekinah, Ain Soph x12 Kodoish x3 vibriere in unseren Zellen, im Herzen und auf allen Feldern der ewigen Liebe. Sei gegrüßt. Ayin, Josehp 777 Amen, Amen, Amen und Amen.
      Das Auge-mit dem ich Gott sehe, ist das Auge, mit dem Gott mich sieht“. Meister Eckehard, 12. Jahrhundert.