Gebet für BC nach den schweren Regenfällen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gebet für BC nach den schweren Regenfällen

      Nachdem nun British Columbia im Westen von Kanada sehr schwer von Regenfluten betroffen ist und man den Notstand ausrufen musste, werden unsere klimatischen Veränderungen immer sichtbarer. Im Sommer war die Region von der enormen Hitzewelle und damit verbundenen Waldbränden betroffen, mit Temperaturen von über 49 Grad Celsius; jetzt müssen tausende Menschen vor den Wassermassen und Schlammlawinen fliehen, Haustiere und Vieh ertranken in den Fluten.
      Zahlreiche Straßen und Brücken sind einfach weggespült worden oder verschüttet. Die Zahl der Toten und Verletzten wird sich erst später herausstellen da viele Wohnhäuser sehr abgelegen sind und es lange braucht bis man alle Menschen erreicht. Die Versorgung mit Nahrungsmitteln ist in einigen Gebieten gefährdet und es kommt bereits zu Hamsterkäufen. Man appelliert an die Vernunft aller und bittet um Solidarität.


      Es zeigen sich viele Ähnlichkeiten zu der Regenkatastrophe im Sommer in Deutschland bei der Menschen ihr gesamtes Hab und Gut verloren und viele auch ihr Leben.

      So bitte ich um Hilfe für die von Wasser und Erdrutschen eingeschlossenen Menschen in BC, möge ihnen ein guter Geist innewohnen und Barmherzigkeit ihr Herz erfüllen. So bitte ich um gerechte Verteilung für alle Hilfsbedürftigen. <3

      Mögen die Wassermassen in geordneten Bahnen ihren Weg finden, JHWH, wenn es Dein Wille ist.

      Gerechtigkeit, Barmherzigkeit, Liebe für das Indianerland BC ! Ich/wir visualisiere/n eine Pyramide über BC, gefüllt mit diesen Attributen;
      die Pyramide dehnt sich aus über alle Krisengebiete der Erde und erreicht die Herzen der Menschheit.


      Ani Ahava Yahwe, Leb Ahava Jahwe, JHWH Ain Soph OrX 12 Amen Amen Amen Amen
    • Wir schliessen uns den Gebeten für Britisch Columbia an. Der Premierminister Trudeau von Kanada spricht von "historischen Überschwemmungen" und hat das Militär in die Flutgebiete geschickt. Die Not der betroffenen Menschen, Tieren und der Natur ist gross.

      Wir erleben die Kraft des Wassers in Kanada und können für die gut organisierte Hilfe in allen betroffenen Gebieten beten. Mögen die tausende Menschen rechtzeitig die nötige Hilfe bekommen und mit dem Nötigen versorgt werden. Möge die Zahl der Toten und Verletzten so klein wie möglich sein. Vater, Dein Wille geschehe.

      Ich visualisiere eine vierfarbige Pyramide um Britisch Columbia und bitte die vier Erzengel um Hilfe Gabriel, Raphael, Michael und Uriel x12. Danke. Amen, Amen, Amen, 888, Amen.
      "Gehe diesen Weg, und du wirst all das finden, was du immer gesucht hast". Sai Baba
    • Die Millionenmetropole Vancouver ist inzwischen von der Außenwelt fast komplett abgeschnitten und die Regierung fleht die Bevölkerung an Hamsterkäufe zu unterlassen. Es herrscht Ausnahmezustand an der Westküste Kanadas. Insgesamt mussten bereits 17000 Menschen ihre Häuser verlassen und das Trinkwasser wird langsam knapp. Die Menschen sind auf Hilfe von Außen angewiesen.

      Die extremen Regenfälle und Flutwellen basieren auf ein Wettersystem, das "atmosphärischer Fluss" genannt wird. Diese "Himmelsflüsse können Tausende Kilometer lang sein. Deshalb bitte ich die Heerscharen des Lichts das Wasser in Britisch Columbia aus den höheren Lichtsphären zu kontrollieren. Mögen die himmlischen Wasser die irdischen Wasser beruhigen und wieder in ein harmonisches Gleichgewicht bringen, wenn es dem göttlichen Plan entspricht.

      Mayim Ruach Chaim - Mayim Or Chaim 12x, Danke Michael - Elias - Sofit Pe Amen, Amen, Amen, 888xAmen
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • Jahrhundertsturm traf Kanada und "Himmelsflüsse" öffneten ihre Wassermünder, die Überschwemmungen und Erdrutsche in Britisch Columbia hervorriefen.

      Trini schrieb:

      jetzt müssen tausende Menschen vor den Wassermassen und Schlammlawinen fliehen, Haustiere und Vieh ertranken in den Fluten.
      Unser Planet Erde wird von Anfang ihrer Existenz von vielen Himmelskörpern - Planeten, Sternsystemen, Sternhaufen - und sogar Universen beeinflusst, sowohl positiv als auch katastrophal.
      In unserer modernen Zeit sehen wir kollektive Kommunikation der Menschheit, durch welche am Ort und in Umgebung die große Hilfe zu Betroffenen kommt. Ich visualisiere die Licht-Pyramide "Layuesh Eben Schettijah" x12 als Schutz für Einwohner Kanadas und bete, möge der Göttliche Vater Jahweh Echad - Gott ist Einer - die Einheit der Menschheit segnen, mithilfe derer alle Katastrophen auf der Erde überwinden werden können.
      Danke Jahweh Echad, Ain Soph x12. Amen Amen Amen 999 Amen
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita
    • Benutzer online 1

      1 Besucher