Chanukah Henoch 2013

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Chanukah Henoch 2013

      Heute am 27.11.2013 des Gregorianischen Kalenders (am 6. Tag des 13. Monats im Jahr 2013 des 13 Monatigen Schöpfungskalenders) wird die erste Kerze gezündet werden. Gleichzeitg wird ein großes Programm entfacht, das Auswirkungen auf den gesamten Planeten Erde hat.

      Das Jahr 2013 ist ein ganz besonderes Jahr, vor allem im Zusammenhang mit unserem 13 Monatigen Selbstschöpfungskalender-Programm. Die Menge der Möglichkeiten der Einweihung ist unbegrenzt.

      Man sagt neun Lichter, 8 Tage... und weitere Einweihungsmöglichkeiten stehen zu Verfügung.

      Wir möchten gern dieses Bild über das Chanukah-Fest mit Euch teilen, dass wir vor 4 Jahren, im Jahr 2009, an der Klagemauer Jerusalems gemacht haben und das uns sehr überrascht hat.



      (Wir können unsere alten Beiträge zum Chanukkah - Fest noch einmal durchgehen, um mehr Infos zu sammeln. Ihr findet sie mithilfe der Suchmaschine des Forums. Achtet auf die Schreibweise. So geschrieben Chanukah erhöht sich die Anzahl der Suchergebnisse in Google. Auch Chanukkah mit Doppel kk ist gut vertretbar.)
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Chanukka und die Essener

      Das Chanukka-Fest geht auf den Makkabäer-Aufstand um 200 v. Christus zurück. Zur gleichen Zeit bildeten sich Im Judentum neben den Pharisäern und Saduzäern die Essener als religiöse Gruppierung. Sie lebten unter Anderen in Qumran.
      Ich nehme das Chanukka-Fest 2013 als Anlass, für das Erwachen des Essener-Bewusstsein zu beten.

      12 x Melchizedek Ain Soph, Amen, Amen, Amen und Amen
    • Chanukka und Bewusstseinserhebung

      Enochs Name bedeutet „Der in das Licht einweiht“. Aus den Essener-Schriften geht hervor, dass auch sie sich auf die verborgenen Lehren Enochs bezogen haben. Allzu leichtfertig werden die Essener als Sektierer abgetan. Sie arbeiteten auf einem hohen Niveau für die Erhebung des Bewusstseins und für die Heilung der Erde. Heilung bedeutet auf einer ganzheitlichen Ebene die Erhöhung der Frequenzen des Bewussteseins.

      Der Chanukka-Leuchter möchte das Bewusstsein der Menschen zum Leuchten bringen. 9 Kerzen sind verbunden mit neun Bewusstseinszeitzellen und 9 physischen Dimensionen. Enoch ist Meister der Zeitkontrolle.
    • Chanukah - hebräische Schreibweise

      alex schrieb:

      am 27.11.2013 des Gregorianischen Kalenders (am 6. Tag des 13. Monats im Jahr 2013 des 13 Monatigen Schöpfungskalenders) wird die erste Kerze gezündet
      Dieser Tag ist im Schöpfungskalender mit dem hebräischen Buchstaben wav verbunden bzw. dem 6. Chakra.

      Auf Hebräisch wird Hanok (Enoch) geschrieben: ח נ ו ך. Die Schreibweise von Hanok (Enoch) und Chanukkah ist bis auf ein zusätzliches Hey identisch.

      Der Zahlenwert für den Namen Enochs 84 + 5 (Hey) ergibt 89. 89 ist eine Fibonacci-Zahl, die als solche verbunden sind mit Dimensionenöffnungen.
    • Chanukah und das Alter 13 Jahre

      Biblischer Henoch - Hanok war 13 Jahre alt, als Adam die Geheimnisse Gottes im Alter 635 offenbart bekam. Mit 13 Jahren ist man im Judentum religiös mündig und glaubensfähig.

      Angeni hat im Forum Beruf "Enoch-Schülerin". Ich gratuliere dir mit Chanukah-Fest. Licht und Liebe, Hanok Chanukah Urijah :!:
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita
    • Henoch Chanukah 13/ 635/ 365

      Tanah schrieb:


      Biblischer Henoch - Hanok war 13 Jahre alt, als Adam die Geheimnisse Gottes im Alter 635 offenbart bekam. Mit 13 Jahren ist man im Judentum religiös mündig und glaubensfähig.
      Das von Tanah beschriebene Ereignis wurde im Buch "Sefer Raziel" erwähnt. Mich fasziniert die Mathematik der kosmischen Kabbalah. Als Adam 635 Jahre alt war erhielt er eine Offenbarung. Henoch-Enoch war 13 Jahre jung. Bei der Zahl 635 handelt es sich um die Enochszahl, weil sie auch als 365 darstellbar ist (635-365). Eine Verbindung Henochs mit dem Wesen der Zeit ist erstaunlich und bezaubernd.
      Chanok Chanukah Hallellu-Jah mein Got ist jah! Amen
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Josephs Tag, Tag des inneren Lichtes

      In diese gesegnete Zeit von Chanukah und im 13 Monat Jahres 2013 ist Tag Josephs des Sohnes von Jakob.
      Es liegt voll im Verborgenen, es liegt im Schöpfungskalender und ist nur für Chanukah-Gesegneten zugänglich. Heute ist 12.13.2013. 12x13=156+(13x2) Heute ist der Tag Josephs. Wir segnen Dich ewiger Vater Jahweh und bitten deine Samen, Josephs Samen in dieser Zeitmatrix mit Zeitlosigkeit segnen. Danke Liebe. Amen Amen Amen Amen
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita
    • Die Zahl 13 im Zeitkreuz des heutigen Tages.

      Auch im Zeitkreuz des heutigen Tages können wir die Zahl 13 wiederfinden. Das Lamed-End Pe-Kof-He ergeben die Zahl 935. Wenn ich diese Buchstaben in die vier Ecken der der Pyramide stelle und in der Spitze ein Alef und auf den vier Flächen den Namen JHWH dazu denke, komme ich auf die Zahl 962 ( 935 + 27 ).
      962 ist 13 x 74. 74 ist die Gematria von Lamed, dem Buchstaben des Tages. Ich verbinde die 74 mit den 74 Räumen in Koj Krylgan Kala, und visualisiere 13 Lichtsäulen in der Mitte der Anlage, wo sich der Lebensbaum abbildet. Ich sehe noch den Schlussstein hinzu, so das es 13 Sephiren sind.