Der Lebensbaum der Menschheit.

  • Eine Frau in meinem Bekanntenkreis hat in ihrer linken Schulter das Gelenk versteift, so das der linke Arm nicht mehr richtig zu gebrauchen ist und eine große Beeinträchtigung im Alltag bedeutet. Die Versteifung wirkt wie eine Schmerzfessel. Die linke Schulter entspricht im Lebensbaum der Sephira Chesed.
    Diese Erkrankung ist für mich ein Zeichen das im Lebensbaum kein Gleichgewicht ist und die Matrix gestört ist. Dieses Krankheitsbild ist nur eine von vielen Möglichkeiten an der man eine Störung des Lebensbaumes ablesen kann. Darum visualisiere ich den Lebensbaum der Menschheit und bitte den Erzengel Raphael und Hippokrates, der Menschheit zu helfen wieder eine ausgeglichene Struktur im Lebensbaum entwickeln zu können. Denn ein geschwächter Lebensbaum der Menschheit hat Einfluss auf die Erde. Ein ausgewogener Lebensbaum der Menschheit würde bei der Heilung der Erde sehr helfen.


    Darum spreche ich 12 x Raphael, Hippkrates, Raphaim Rapha Ain Soph Amen, Amen, Amen und Amen

  • Dieses Krankheitsbild ist nur eine von vielen Möglichkeiten an der man eine Störung des Lebensbaumes ablesen kann.

    Wie gesagt, können wir viele Erkrankungen mit Kreislaufstörungen identifizieren. Es klingt auf erstem Blick sehr einfach, aber ist es ziemlich kompliziert und vielfältig. Ich würde sagen, dass sogar die bösartigen Erkrankungen überwiegend mit Kreislaufstörungen der Zellen zu tun haben u.s.w.

    Hippokrates Lebensbaum aktiviert Kreislauf mittels Sephiroth im ganzen Körper und Heilung des Gehirns des Planeten und Menschheit kann den ganzen Prozess nur begünstigen. Ich bitte den großen Heiler der Menschheit Raphael Hippokrates diese Heilung auf allen Ebenen zu unterstützen. Danke
    Raphael Rapha Hippokrates Ain Soph x12 Amen Amen Amen Amen