68.5 Millionen Menschen auf der Flucht

  • Heute wurden neueste Zahlen veröffentlicht: 68.5 Millionen Menschen =O auf unserem Planeten sind auf der Flucht vor Krieg, Hunger und Trostlosigkeit.
    Ohne Perspektive verlassen sie ihre Heimat, nicht wissend was sie dort erwartet. Über die Hälfte davon sind Kinder! :!: Schaut man sich dagegen die Milliarden von Dollar an, die für Kriegsgeräte ausgegeben werden, ist dieses wirklich unfassbar; mit nur einem Bruchteil dieser Kriegsmilliarden würden wir alle Kriege beenden und den Menschen genügend Nahrung zu Verfügung stellen können. Kinder würden neue Chancen in ihrer Heimat finden und dürften friedlich in die Zukunft schauen. Mögen göttliche Gedanken aus allen Bereichen der Erde aufsteigen und sich mit den himmlischen Reichen verbinden, mögen Michael, Gabriel, Uriel und Metatron die planetaren Gedanken lenken und uns zusammenführen mit dem Frieden, der alles menschliche Verstehen übersteigt mit der göttlichen Liebe von JHWH.
    Ani Ahava Jahwe Ain Soph 12X Amen Amen Amen Amen

  • Wir lernen mit den Gedankenformen der Hierarchie JHWH denken, um die irdischen Prozesse zu verstehen. "Denke nicht wie ein Mensch" sagen mit Humor die Lichtwesen und solcher Ausdruck hat bestimmte Gründe.
    Ich bitte Weisheit Michaels Chokmah Michaelilu x12 uns eignen sei, damit wir "die Heilung der Planeten" auf galaktischen und universellen Ebenen betreiben können. Möge Flüchtlingskrise in den Hirnen der Politiker reifen, da nur die gemeinsame politische Lösung möglich ist. Möge Mitgefühl und Gerechtigkeit die führenden Köpfe der Menschheit berühren.


    Melchizedek Shekinah, Ain Soph x12 Danke die Gnade! JHWH mem-Moshe, Amen Amen Amen und Amen

  • Ich bete für viele Menschen, die ihre Heimat aus unterschiedlchn Gründen verlassen und oft ins Ungewisse starten.
    Möge die liebe Gottes ihnen die Hoffnung schenken und eine zweite Heimat, wo sie sich sicher fühlen und ein Zuhause finden.



    Elohim Misgabi, Michael, Sekinah 12x Danke Amen, Amen, Amen, Amen