Pyramiden-Gitter gegen Coronavirus Pandemie

  • Die Pyramiden wurden in allen Regionen der Erde aufgebaut und sie bilden pyramidales Gitter des Planeten, welches das menschliche Leben stark beeinflusst. Es ist bekannt, dass die Pyramiden die Erde mit kosmischen Programmen verbinden und Raum und Zeit steuern, sogar wird das ganze elektromagnetische Spektrum durch das pyramidalle Gitter gesteuert .
    Aktivierung der Pyramiden-Gitter können wir gegen Coronavirus Pandemie einsetzen, in dem wir die Energien der Quantenfelder benutzen.



    Harmonie in der Quanten-Kabbala


    Gizeh Pyramide ist Dirigent des Pyramiden-Gitters des Planeten. Deswegen zünden wir den Brennpunkt des göttlichen Lichtes in der Mitte der Pyramide und verbreiten durch das Pyramiden-Gitter das Heilige Feuer im Kampf gegen Coronavirus Pandemie.
    O Göttlicher Vater erlaube uns, die kosmische Energien mithilfe der Pyramiden auf ganze Erde zu erweitern, um die Seele Deiner Menschheit zu heilen.
    Komm die Licht-Säule des Heiligen Geistes Layuesh Shekinah x12. Danke Dir, Layuesh Shekinah, bitte erfülle den Planeten. Teth-Joseph-Melchizedek, Amen Amen Amen und Amen.

  • Gizeh, als der zentrale Mittelpunkt des planetaren Pyramiden-Gitters, als der Brennpunkt – als Ausgangspunkt eines weltweiten Energie- Versorgungs oder Energie- Beschaffungs-Systems, das alle pyramidalen Energiefelder rund um den Planeten verbindet und durch seine kosmische Ausrichtung mit den höheren Energiefeldern verbunden ist.
    Ich verbinde Gizeh mit seinen 4 Seitenflächen über HWHJ mit dem Vater-Universum und visualisiere dann das Schwert Michael mit 4 Erzengeln, mit ihren Quanten-Energiefeldern von oben nach unten und spreche Michael-Jod – Uriel-He – Gabriel-Wod – Raphael-He, so strömen diese Kräfte über die 4 Seiten von Gizeh in alle Richtungen, in alle Pyramiden rund um die Erde.
    Die obere Spitze des Schwertes Michael verbindet mit dem grenzenlosen Licht Ain Soph und aus diesem strahlt das Nartumid hervor, eine göttliche Lichtenergie, die das e/m Spektrum des normalen Lichts durchdringt - für Schutz und Heilung, mit 4 Farben weiß gelb blau und violett.
    So bitte und bete ich, Abba Vater – dein Wille geschehe - lass dein Nartumid zur Erde und Menschheit fließen, für die Heilung der Corona-Pandemie.
    12x Abba Nartumid (mit 4 Farben) Ain Soph – Danke Amen Amen Amen und Amen

  • Gizeh Pyramide ist Dirigent des Pyramiden-Gitters des Planeten. Deswegen zünden wir den Brennpunkt des göttlichen Lichtes in der Mitte der Pyramide und verbreiten durch das Pyramiden-Gitter das Heilige Feuer im Kampf gegen Coronavirus Pandemie.

    Die Pyramidal-Geometrischen Formen können die größeren Energien erzeugen, die wir im Kampf gegen Coronavirus nutzbar machen können. Ich visualisiere über jedem infizierten von Coronaviren Land die Pyramiden proportional von Gizeh-Pyramide, um den Schutz aufrechtzuerhalten.
    Möge die Energie der Pyramide als göttliche Liebe und heilender Atem in kranken Menschen fließen, um die Krankheit zu überwinden.


    Danke Ruach Ha Kodesh, Ahavah Shekinah x12. Amen Amen Amen und Amen.

  • Ich schließe mich an das Gebet gegen den Coronavirus an.
    O göttlicher Vater, erlaube den kosmischen Kräften, sich mit der Hilfe der Pyramiden, auf der ganzen Erde zu erweitern, um die Herzen der Menschheit zu heilen.
    Komm heiliger Geist Ruach Ha Kodesch x12, bitte erfülle den Planeten mit heiligem Licht. Mem, Paulus, Ain Soph Or.
    Amen, Amen, Amen und Amen.

    Das Auge-mit dem ich Gott sehe, ist das Auge, mit dem Gott mich sieht“. Meister Eckehard, 12. Jahrhundert.

  • Die Gizeh Pyramiden haben einen Großen Einfluss, auf die derzeitigen Geschehnisse bei den Menschen der Erde und dem gesamten Universum.
    Deswegen schließe ich mich dem Gebet von al-nil-Tak an:
    "O Göttlicher Vater erlaube uns, die kosmische Energien mit Hilfe der Pyramiden auf ganze Erde zu erweitern, um die Seele Deiner Menschheit zu heilen."
    Danke JHWH (x12)
    Amen Amen Amen Amen

  • Gizeh Pyramide ist Dirigent des Pyramiden-Gitters des Planeten. Deswegen zünden wir den Brennpunkt des göttlichen Lichtes in der Mitte der Pyramide und verbreiten durch das Pyramiden-Gitter das Heilige Feuer im Kampf gegen Coronavirus Pandemie.

    Einige Pyramiden-Forscher (Dr. J.J. Hurtak) betonen, dass in der Königskammer befindet sich das Herzprogramm der Menschheit. Im Kampf gegen Coronavirus Pandemie ist menschliche Herzwärme sehr wichtig. Herzwärme erzeugt durch Seelenwärme die Blutwärme, welche sogar effektiv biologisch gegen Viren wirkt.


    Aktiviert man mithilfe von Rachmana sein Herz, somit wird die Thymusdrüse aktiviert. Diese Drüse ist für das Immunsystem zuständig

    So senden wir aus der Königskammer die Schwingungen des Mitgefühls, der Barmherzigkeit durch pulsierende Herz-Matrix zu jede Seele der Menschheit, um Körper-Geist-Seele zu aktivieren.


    Danke dem Barmherzige, Gott-Vater Rachmana Ahavah Ain Soph x12. Amen Amen Amen und Amen

  • Ich visualisiere über die Pyramidengitter der Erde einen Lichtkelch mit Regenbogenfarben und bete: Mögen die Heiligen Lichtgeometrien aus dem Kelch die Menschheit reinigen, stärken und physisch wie geistig heilen.
    Yehoshua Melchizedek X12
    Amen Amen Amen Amen

  • Die Gizeh Pyramiden haben einen Großen Einfluss, auf die derzeitigen Geschehnisse bei den Menschen der Erde und dem gesamten Universum.

    Sehr schön ist, dass in den vergangenen Tagen von außen auf die große Pyramide Botschaften in leuchtenden Farben zur Corona-Krise projiziert wurden, wie beispielsweise, "Bleibt zuhause" - "Dank an jene, die uns sicher halten". In diesem Sinne möchte ich "Danke für die Hilfe der höheren Meister/der kosmischen Intelligenz" und die vier Buchstaben des heiligen Tetagrammatons hinzufügen. Möge die Menschheit mithilfe des weltumspannenden pyramidalen Gitternetzes erwachen und in dieser besonderen Zeit Heilung finden. Dein Wille geschehe.


    Danke JHWH Kodoish Kodoish Kodoish Adonai Tsebayoth Ain Soph 12x, Amen, Amen, Amen, Amen

  • Die Große Pyramide spiegelt in unterirdische Bereiche, bildet einen Oktaeder. Bei der Aktivierung der Pyramide kann unterirdischer Teil von Oktaeder die Mitte der Erde erreichen. In Erdmitte befindet sich der Weße Thron des Gott-Vaters Jahweh, welcher auf Aktivierungsenergie der Menschheit wartet.
    So projizieren wir aus der Königskammer der Gizeh Pyramide das erfüllte mit Barmherzigkeit Herz der Menschheit und verbinden es mit dem Herz der Mutter-Erde.
    Wir bitten Mutter-Erde mit uns zusammen, Herz und Blut der Menschen gegen Coronavirus zu aktivieren. Mögen die Menschen zusammen mit der Erde arbeitet.


    Leb Rachmana Ha Eretz x12. Danke dem Heiligen Geist, Amen Amen Amen-111- Amen

  • Asien Afrika und Südamerika sind die heißen Berichen des Planeten, die jetzt von Coronavirus Pandemie besonders überfallend betroffen sind. Im Sommerzeit ist es noch schwieriger durch die Mundubdnasebedeckung zu atmen.
    Das Pyramidengitter ist ein heilendes Model auf der Erde, mithilfe dessen kommt die Kraft der Heilung für alle Menschen. Ich bitte den Heilgen Geistatem Nishmath Ruach x12, den Menschen zu atmen. DANKE und Amen...

    Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita

    Einmal editiert, zuletzt von Tanah ()

  • Die Große Pyramide betrachtet man auch als "Bibel im Stein".
    In der Pyramide sind Informationen und Wissen gebündelt. "Wissen ist Macht"
    Mit dieser Macht können Alle Probleme gelöst werden, einschließlich der Corona Pandemie.
    Danke geliebter Vater für deine Gnade.
    Amen Amen Amen Amen

  • Die Große Pyramide betrachtet man auch als "Bibel im Stein".
    In der Pyramide sind Informationen und Wissen gebündelt. "Wissen ist Macht"
    Mit dieser Macht können Alle Probleme gelöst werden, einschließlich der Corona Pandemie.
    Danke geliebter Vater für deine Gnade.
    Amen Amen Amen Amen

    Die Große Pyramide spiegelt in unterirdische Bereiche, bildet einen Oktaeder.

    Die große Pyramide ist sowohl außerhalb, als Geometrie des Oktaeders (altgriechisch für achtseitig), als auch innerhalb mit der Zahl 8 verbunden (8 Räume = 3 Kammern + 5 Luftschächte). Die Zahl 8 bewegt uns deshalb, weil sie uns aus dem 7. (Schöpfungs-Tag)/die 7 Chakren/Bewusstseinsebenen hinauszuführen vermag in den 8. Tag und weil sie ein Zeichen ist für Grenzenlosigkeit und oder das ewige Leben (liegende Acht). Letztendlich geht es aber um die Ausdehnung des niederen irdischen Bewusstseins in die höheren Bewusstseinsebenen mithilfe der Pyramide, um die Corona - Pandemie und all ihre Aspekte aus einem höheren Blickwinkel betrachten, gut verstehen und dadurch überwinden zu können.


    Mögen die einstigen Erbauer der großen Pyramide, die aufgestiegenen Meister und Engelmeister und das Licht- und Klangwesen des heutigen Tages Cheth (8) das Volk Ami Shaddai dabei unterstützen Liebe/Frieden und Weisheit im Sinne der Heilung der Corona-Pandemie an die Menschen/die Menschheit auszusenden.



    Enoch - Tehuti - Heru-Ur - Rapha - Cheth Ain Soph 12x, Amen, Amen, Amen, Amen