Tag der weißen Farbe, Tag des Herzens

  • Der heutige Tagesbuchstabe ist das Lamed.ל. Das hebräische Wort für weiß im Sinne von Farbe lautet Laban לבן. In Weiß können alle Farben enthalten sein. Sie ist ein Symbol für Reinheit. So sind auch die 24 Ältesten vor dem Thron in weiße Kleider gehüllt. ( Offb.4/4 ).
    Aus diesem Grunde visualisiere ich eine weiße Lichtsäule über der Pyramide von Gizeh, durch die alle Farbschwingungen aus den Himmeln strömen und sich über die Erde ergießen und alle Farben ins Gleichgewicht bringen und nach den göttlichen Schwingungen ausrichtet. Und diese weiße Lichtsäule trifft auch alle Herzen der Menschen auf Erden, denn im Wort Laban sind die Buchstaben Lamed und Beth enthalten, die das Wort Herz, Lev bilden.


    12x Layuesh Shekinah Ain Soph Amen, Amen, Amen und Amen

  • Das hebräische Wort Lev wird auch mit Verstand übersetzt. Das Herz und Verstand miteinander in enger Beziehung stehen, zeigen auch neueste Forschungsergebnisse. So konnten die Wissenschaftler beispielsweise beweisen, dass gleiche neuronale Strukturen in Herz und Hirn existieren und sie sogar miteinander kommunizieren. Denn das Gehirn synchronisiert sich laufend mit dem elektromagnetischen Feld des Herzens, welches beständig pulsiert. Dabei sind unsere Emotionen entscheidend. Denn wie sich weiter zeigte, beeinflussen Wahrnehmungen und Gefühle diese Kommunikation immens. Liebe, Freude und positive Emotionen erzeugten demnach harmonische und gleichmäßige Felder, die so auch für eine Harmonisierung unserer Gedanken sorgen.


    Ich visualisiere mich in der Pyramide von Gizeh, die wir auch als das Herz unseres Planeten betrachten können. Mögen wir mithilfe der heiligen Lehren, der heiligen Musik, der heiligen Namen des Vaters JHWH, unsere Herzen und das Herz der kollektiven Menschheit öffnen, so dass seine göttliche Liebe und Weisheit den gesamten Planeten Erde nähren und heilen kann.
    Amen, Amen, Amen, Amen

  • Ich strecke heutiges Kreuz, bestehend aus vier Buchstaben das Lamed und finales Pe, das Quoph und das Hey, aus dem Kreis in Aufstiegsvehikel des Selbst-Überselbst-Christusüberselbst-Elohimüberselbst. Aus vier Mitten des Vehikel, sowie aus der Herzen, strahlen wir die Liebe des Vaters Ahavah -Jahweh in alle Herzen der Menschen und in die Mitte des Planeten. Deine Liebe, O Jahweh, hat heilende Kraft für alle lebende Geschöpfe und Himmelskörper. Jahweh Rapha Raphael Ain Soph x12. Danke Amen, Amen, Amen und Amen

  • Der 11. September ist ein historisches Datum. Es versetzte die westliche Welt in der Vergangenheit in Angst und Schrecken. Heute schauen wir besorgt auf die Region des Nahen Ostens. In unserem Schöüfungskalender begegnet uns am 11. September die Energie und Kraft des Piktogramms Mem. Mem bedeutet Wasser und steht auch für Zeit. Der Mensch ist ein Wasserwesen und kann die Strukturen der Zeit überwinden, indem er seinen (Lebens)-Durst mithilfe der Quelle des "wahren" Lebens stillt, so dass das Wasser der Neuschöpfung ihn nährt. Es strukturiert ihn um, Zelle für Zelle, und ermöglicht ihm so, den Aufstieg in höhere Lichtfelder. Das (alt)-hebräische Wort für Aufstieg beginnt mit dem Buchstaben Mem und wird begleitet von drei weiteren Lautwesen Ayin Lamed und He. Das ergibt die Gematria (40+70+30+5) = 145. Diese wiederum führt uns uns zu dem lebendigen heiligen Namen El Hanun.


    El Hanun steht für Gnädiger oder Barmherziger Gott. Und so bitte ich Dich El Hanun um Deine Gnade und Deine Barmherzigkeit, auf dass Du Deine Herrlichkeit auf unsere Erde hinabsendest. Ich visualisiere, wie die Gnade und Barmherzigkeit von El Hanun in unser kollektives Überselbst strömt und dort eine neue Lichtkraft aktiviert. Diese sende ich in die Regionen des Mittleren Ostens und bis nach Zentralasien in die heilige Stätte Koy-Krylgan-Kala, wo der Lebensbaum des Planeten erwacht und zu lleuchten beginnt. Und ich sende sie nach Ägypten und in den Nahen Ostens bis nach Galgal Raphaim, den Kreisen der Heilung, die nun ebenfalls zu leuchten beginnen. Hier in diesen Gebieten wandelten einst die großen Propheten und hinterließen ihre Spuren, auf denen wir heute wandeln, um um Deine Gnade und Barmherzigkeit für den Frieden in diesen Regionen des Aufruhrs zu bitten. Mögen sie ihre Bewohner, die Machthaber Deine Energie und Kraft, Deine Gegenwart spüren und verwandelt werden.


    El Hanuna Ain Soph
    Amen, Amen, Amen, Amen