Beiträge von LieWeis

    Das Resh als Anfang, als Beginn können wir mit Ruach – Atem verbinden.

    1. Mo. 2:7 Und JHWH Gott ging daran, den Menschen aus Staub vom Erdboden zu bilden, und in seine Nase den Odem des Lebens zu blasen, und der Mensch wurde eine lebende Seele.

    Wenn der Mensch den wahren Sinn des Lebens versteht, kann er mit Glauben, Wissen, Weisheit, mit Liebe, durch das gestrige Nadelöhr des Koph (100) gehen, durch das heutige Resh (200), verknüpft mit ausgedehntem Denken, - Geist und – Bewusstsein, um das morgige Shin (300) zu erreichen, u. a. als Lebensbaum mit 3 Säulen.

    Resh hat den inneren Wert von 510, auch verbunden mit 5 Körpern und 10 Geboten.

    Zehn Gebote, von Moses der Menschheit überbracht – als Verhaltens-Codex - Du sollst nicht…...und jetzt in dieser Zeit des Ruach Ha Koidesh kommen die 10 Licht-Gebote - Du sollst…... – das Licht sein usw..

    Möge der Mensch - als Lebende Seele, im Monat Moshe erkennen, dass das physische Leben nicht das A und O ist, sondern das Sprungbrett in das LICHT-LEBEN, wenn er sucht und anklopft.

    12x Moshe – Ruach Ha Koidesh – Koph-Resh-Shin Ain Soph

    Danke Amen Amen Amen und Amen

    Am 3. Sterntor-Tag mit dem Lamed, visualisieren wir die Lichtsäule Lay-u-esh, mit der, die Taube Yonah über der Ukraine, Russland erscheint. Sie repräsentiert den Göttlichen Vater, mit den höheren Programmen, die von oben nach unten fließen, und sie ist auch ein Symbol des Friedens.

    Möge durch ihre Kraft, durch ihre Stimme, die Sperren des Verstandes, des Denkens, des Bewusstseins, der Herzen, geöffnet werden, um Frieden zu bringen für alle Kriegsgebiete, wo immer sie sind.

    12x Lay-u-esh Geburah Yonah Ain Soph

    und wir singen: JHWH Leb Ahavah –Yonah - damit alle Herzen mit der Herz-Liebe JHWH`s erfüllt werden.

    Danke der Göttlichen Liebe, die alle Welten durchströmt

    Amen Amen Amen und Amen

    Im irdisch, menschlichem Denken/Bewusstsein und in den Chromosomen ist die lineare Zeit von Alpha und Omega oder Aleph und Tav codiert. Verbinden wir uns, durch Gebet und Meditation, mit dem Göttlichen Bewusstseinsfeld, denn Gott ist jenseits aller Zeiten, erkennen wir, dass wir über den begrenzten Zyklus von Anfang und Ende hinausgehen können. Diese Schwelle zeigt uns das heutige Licht-Lautwesen Tav, dem 22. Buchstaben des hebräischen Alphabets, verbunden mit dem 22. Chromosomen-Paar.

    Möge Metatron, die adamische Menschheit aller Universen, Galaxien und Planeten, durch sein Licht-Geist-Bewusstseinsfeld, über die Begrenztheit von festgelegter Zeit, in ein höheres Zeit-Verständnis, in ein neues Alpha führen, denn das Leben hat kein Ende.

    Wir leben im Zeitalter des Heiligen Geistes – und wir beten und bitten, dass die Menschheit, jetzt zur Pfingstzeit, durch die Ausschüttung seiner Gaben, die Erkenntnis und Anerkennung einer Höheren Wirklichkeit entwickelt.

    12x Tav Aleph Metatron Ruach Ha Koidesh

    Danke Amen Amen Amen und 444 Tav Abraham Metatron Amen

    Mit dem Tav des heutigen Tages beten, bitten wir, das die Länder des Ostens und des Westens die kluge Entscheidung treffen, sich um eine friedliche Lösung des Konflikts zwischen der Ukraine und Russland zu bemühen, damit sich die abwärts führende Aufrüstungs-Spirale – in die aufwärts führende Spirale des Friedens verwandelt.

    Wir projizieren alle unsere Gebete mit Hilfe des Schwertes Michael mit seinen Säulen der Zeit, wie Atik Yomin-Atik Yomayah-Atik Yomim, und der Merkabah, dem Vehikel der Zeit-Übersetzung und Zeit-Transformation, aus der heutigen zukünftigen, gegenwärtigen Vergangenheit Tav - in die Zeitlosigkeit des Eleph am 9. Mai.

    Wir visualisieren über Russland, Ukraine, Deutschland, Frankreich und USA - Schwert Michael mit der Merkabah Geometrie

    12x Cherob Michael – Ha Merkabah Ain Soph


    9. Mai, ein besonderes Datum in Russland, und es kann ein besonderer Tag für die Menschheit werden, nämlich das der Frieden zurückkehrt, wenn es dem Willen von Gott-Vater/Mutter entspricht – Dein Wille geschehe.

    Das Tav 400 steht in Beziehung mit dem Mem 40 und dem Daleth 4 ergibt 444, die Gematria des Auges Metatrons Ajin Metatron 130+314=444. Wir bitten dich, geliebter Metatron, scanne mit deinem Auge die gefallenen Gedankenformen des Konfliktes, der Zerstörung und des Selbstwillens, damit sie gereinigt, neu orientiert, neu geordnet und neu ausgerichtet werden.

    Für alle Lichtarbeiterinnen und Lichtarbeiter, die für den Frieden auf allen Ebenen beten und visualisieren - mögen sich ihre Gedankenformen durch tätigen Glauben ausdehnen, sich mit der Göttlichen Realität verbinden, um unserer Realität den Frieden zu bringen. 12X Jahweh Immanuel Emunah - Gott der Herr ist mit uns im Glauben.

    Mögen die Attribute von Rechtschaffenheit, Wahrheit, Liebe, Gewaltlosigkeit im Denken, im Fühlen, im Sprechen und im Handeln den Frieden bringen, der alles menschliche Verstehen übersteigt, für alle Universen, Galaxien und Planeten, aller adamischen Völker.

    Mögen diese Attribute, die Gedankenformen aller Herzen in zielorientierte Bewegung bringen.

    12x JH Shin WH Leb Ahavah

    Danke der göttlichen Liebe und Gnade die alle Welten durchströmen.

    JHWH Amen Amen Amen 444 Tav Abraham Michaelilu - 555 Kaf Sophit Josif Michaelilu - 333 Shin Enoch Michaelilu Amin

    Jenseits aller Medienberichte, Beurteilungen und Verurteilungen, beten wir als Vehikel Tak T Ammi Shaddai – Wir sollen die Liebe des lebendigen LICHTS sein, für Frieden zwischen der Ukraine und Russland, für Frieden zwischen Ost und West, Frieden für den Planeten Erde, und erheben unsere Gebete auf Arkthurus Plejaden Orion, für Frieden auf allen Planeten, Frieden für alle Galaxien Universen, Frieden für alle adamischen Völker.
    Wer die Liebe des Himmlischen Vaters/Mutter – Abba-Imma im Herzen trägt, hat keinen Groll gegen seine Mitmenschen. Brüder und Schwestern, seid aus einem Geiste und habt bedingungslose, endlose Liebe und Mitgefühl für einander, du sollst deinen Nachbarn lieben wie dich selbst (Sinngemäß Essener). Wenn diese Worte auch im Moment ohnmächtig erscheinen, werden sie doch eine große Wirkung haben. Wenn die eine Seite voller Dunkelheit ist, so gibt es auf der anderen Seite sehr viel LICHT und GÖTTLICHE LIEBE.
    Wir bitten und beten, dass dieses Licht und diese Liebe, durch die Gnade JHWH`s, alle Herzen umhüllt, durchströmt und erfüllt. Dein Wille geschehe.
    Möge die Menschheit und die entscheidenden Politiker/innen aufwachen und dieses energetische Quantenfeld der LIEBE in ihren Herzen wahrnehmen, damit die negativen Energien des Reptilienhirns gesteuerten Kopfdenkens, umgewandelt werden, durch das Liebe gefüllte, gefühlte Herzdenken.
    12x Lay-u esh Leb Ahavah JHWH Shalom Ain Soph
    Amen Amen Amen und 555 – 666 – 444 Amen

    Die Essener sagen über den Lebensbaum:
    Du, o Heiliges Gesetz,
    bist der Lebensbaum,
    der inmitten, des ewigen Meeres steht
    und genannt wird, der Baum der Heilung.
    Der Baum des mächtigen Heilens,
    der Baum allen Heils,
    und in Dir liegen die Samen
    von allem, das wir erflehen.


    Wir visualisieren den Lebensbaum vom Vater-Universum aus, der als Hologramm alle Lebensbäume in sich trägt, der sich über Orion – Plejaden – Arkthurus bis zur Erde ausdehnt, ( als Bild im Schwert Michael über 4 Ebenen mit 4 Lebensbäumen die sich überlappen ) und mit allen Lebensbäumen der Menschheit und aller Länder verbunden ist. Möge dieser LEBENSBAUM, alle Bäume der Gegensätze, im Konflikt zwischen Ost und West, heilen. Wir singen unser Lebensbaum-Lied Kether Etz Chaim……….
    Möge er Harmonie – Gleichgewicht – Achtung vor dem Leben der anderen – Herz-Liebe – Herz-Denken und Gedankenformen für Friedensbereitschaft, in diesen Prozess der Auseinandersetzung bringen.
    Wir bitten JHWH und seine Heerscharen um Beistand für die Menschheit, dass alles in deinem Sinn reguliert werde – dein Wille geschehe.
    12x JHWH - JH Shin WH – JH Shekinah WH
    Danke Amen Amen Amen und 777 Amen

    In dieser Zeit der großen Wirrnisse, des Nichtverstehens und der großen Probleme, mit der die Menschheit jetzt konfrontiert wird, beten, bitten und unterstützen wir die Psyche aller Führer aller Länder, und der ganzen Menschheit, damit sie nicht in Panik verfallen, sondern dass sie ruhig und bewusst bleiben. Besonders jetzt in der Auseinandersetzung zwischen Russland und der Ukraine, zwischen Ost und West.
    12x Lay-u-esh Shekinah Shekinah Esh.
    Wir vernetzen uns mit allen Herzen und beten, dass die Denkweise des Reptiliengehirns umgewandelt wird, in die Logik des Herz-Denkens mit Mitgefühl, Barmherzigkeit, Verstehen, Wahrheit und Frieden.
    Wir visualisieren das Schwert Michael, über der Erde, über allen Ländern 12x Cherob Michael, es verbindet alle Ebenen des Lebens, die Unsichtbaren mit den Sichtbaren und die Sichtbaren mit den Unsichtbaren.
    Es eröffnet mit der dynamischen Kraft seiner Heiligen Namen, die Möglichkeit neuen Denkens, mit dem Christus-Bewusstsein der Göttlichen Christus-Liebe Ahavah Agape.
    Wir singen Agape Theou – Agape Christou – Agape Shekinah
    Möge wieder Frieden kommen für die Menschheit. Dein Wille geschehe Göttlicher Vater
    Danke Amen Amen Amen und 222 – 333 – 111 Amin

    Wir visualisieren das Schwert Michaels vom Vater-Universum aus über der Erde, mit 4 Welten – Aziluth-Briah-Jetzirah-Assiah und lassen, - das alles umhüllende, das alles durchdringende, das alles erfüllende - Metatronische Licht-Geist-Bewusstsein der Göttlichen Christus-Liebe Ahavah Agape mit 4 Friedens-Versionen Jahwe-Shalom - Nasi Shalom – Shelomith-Shalom - Ose Shalom über 4 Multi-V Konfigurationen Ba-Bak-Bennu x4, als Lay-u-esh Shekinah x4 - über Orion-Plejaden-Arkthurus zur Erde strömen.
    Mögen diese unversellen-galaktischen Friedens-Variationen die 4 maßgeblichen Politiker, mit neuem Denken in ihren Entscheidungen führen, um den Frieden in Europa, den Frieden zwischen Ost und West, mit diesen Attributen des Himmlischen Friedens in Einklang bringen, um den Frieden auf der Erde zu erhalten.
    Möge alles Denken im Sinne JHWH`s gereinigt, reguliert, erneuert und umprogrammiert werden. Dein Wille geschehe.
    12x Jahwe-Shalom - Nasi Shalom – Shelomith-Shalom - Ose Shalom Manna Ain Soph
    Danke der Göttlichen Gnade, dass wir für die Menschheit und alle adamischen Völker arbeiten dürfen.
    Amen Amen Amen und 888, 999, 777 Amin

    Wir visualisieren die Pyramide von JHWH-Jahweh-Melchisedek x 12 – über München, dem Ort der Sicherheits-Konferenz, sie dehnt sich nach Ost und West aus, so das alle Teilnehmer und beteiligten Länder von ihr umschlossen werden.
    Wir bitten und beten, dass alle Gedanken und Gedankenformen von unvollkommenen Wissen und erdgebundener Weisheit befreit werden und ein herzbezogenes Denken mit Barmherzigkeit, Mitgefühl und Friedens-Gedanken, im Sinne Christus Jesus, zum Schluss der Gespräche, diesen Konflikt doch noch in eine friedliche Lösung führen.
    Wir bitten Raphael – der alle Trennungen heilt – mit seinen Heerscharen, die Menschheit in diesem Prozess zu unterstützen.
    12x Raphael Rapha Raphaim
    Der Wille Gott-Vater/Mutter geschehe.
    Danke Amen Amen Amen und 666 Amen

    Die Worte, die im Moment gesprochen werden, verheißen wirklich nichts Gutes. Worte können Konfrontationen auslösen, aber auch versöhnend wirken.
    Bei ihren Amtseinführungen versprechen die Führer der Staaten immer, dass sie zum Wohle des Volkes arbeiten wollen. Eine gewaltsame Auseinandersetzung führt aber nie zum Wohle des Volkes, sondern zu Not und Elend auf beiden Seiten. Mögen sich die Entscheider beider Seiten dieses Versprechens wieder bewusst werden. Denke nach – bevor du denkst - bevor du sprichst. Mögen die Politiker und die Menschheit den Weg - vom Ich zum Wir finden.
    Wir visualisieren das Schwert Michaels, es umhüllt alle Staaten in Ost und West, die an diesem Konflikt beteiligt sind. Wir bitten und beten, im Namen JHWH - dein Wille geschehe - dass seine Energien alle Gedanken und Worte reinigt. Möge die Weisheit Michaels und der Himmlischen Heerscharen Adonai Tsebayoth, die Gedanken, Worte und Handlungen aller Beteiligten der Konfliktparteien lenken, so das sie mit Klugheit, Vernunft und Verantwortungsbewusstsein ihre Entscheidungen treffen.
    12x Chokmah Michaelilu Adonai Tsebayoth Ain Soph
    Danke JHWH, Sophit Peh (das heutige Lichtlaut Wesen, verbunden mit der Sprache, mit der Kraft der Wortschöpfung), Elijahu, Hanock Amen Amen Amen und 888 Amen

    Am 25. Tag im Monat Hanock, Meister der Zeit (84) – mit Sophit Nun (700) – Ajin (70) – Sajin (7) = 886 Shem Shel Geburah. Die 5 Göttlichen Sophit-Buchstaben stehen in Zusammenhang mit den 5 Körpern, Sophit Nun steht in der Mitte der 5 und das können wir mit dem Eka-Körper verbinden, der wiederum alle Zeiten verbindet und durch ihn können wir uns, durch die Bewusstseins-Ausdehnung, überall hin projizieren. Wir sehen uns auf der Ebene der Sohn-Universen mit 24 Dimensionen, und lassen deren Energien und Kräfte, als eine Lichtsäule Lay-u-esh zu allen adamischen Welten bis zur Erde fließen.
    Mögen sich die multidimensionalen Lichttore öffnen, und der Menschheit auf allen Seins-Ebenen Universen, Galaxien, Planeten, Weisheit, Barmherzigkeit, Rechtschaffenheit und Göttliche Gedankenformen einpflanzen - indem wir diesen Heiligen Namen aussprechen.
    12x Lay-u-esh Shem Shel Geburah Ain Soph
    Danke JHWH, dein Wille geschehe, Sophit Nun, Moshe, Hanock Amen Amen Amen und 777 Amen

    Die Gespräche in diesem Konflikt scheinen festgefahren zu sein, beide Seiten beharren auf ihren Positionen.
    Mögen die Entscheider beider Seiten wahrnehmen, von welchen Gedankenformen sie gelenkt werden – von denen des Konfliktes, oder von denen des Friedens.
    Wir visualisieren den pyramidalen Schlu-sss-SHALOM-SHALOM-SHALOM - tein über Europa und Russland, mit seinem Zentrum über der Ukraine - den Stein der Weisheit - mit Metatron-Melchisedek-Michael x12.
    Mögen Binah (Verstehen) und Chokmah (Weisheit) fließen, damit es zu einer Transformation des Denken und der Gedankenformen in Ost und West kommt.
    Möge die höhere Intelligenz, die von Gott-Vater kommt, - dein Wille geschehe - die menschliche Intelligenz unterstützen, um eine friedliche Lösung für diesen Konflikt zu finden.
    12x Ose Shalom Ain Soph Or (Schöpfer/Schöpfung des Friedens - aus den Himmlischen Dimensionen, insbesondere für einen gegebenen Zweck).
    Danke JHWH Tav Abraham Hanock 444 Amen Amen Amen und Amen

    Wir bitten und beten, gesegneter Abba Nartumid – Dein Wille geschehe - lass deine Göttliche Lichtkraft, als reinigende und heilende Licht-Energie-Säule Lay-u-esh, in den Farben weiß-gelb-blau-violett zu Lioba W. und allen kranken Menschen fließen, sie umhüllen, durchdringen und ihre Herzen erfüllen, damit Geist, Seele und Körper wieder Kraft, Zuversicht und Vertrauen entwickeln.
    12x Lay-u-esh Abba Nartumid Ain Soph
    Im Namen JHWH, Christus Jesus, Shekinah Danke Amen Amen Amen und Amen

    Der 1. Monat des neuen Jahres, unter Führung von Shet, dem wir in größter Dankbarkeit verbunden sind, denn er schaffte die Voraussetzungen in unserer Genetik, um die spirituelle Verbindung mit dem Göttlichen aufrecht zu erhalten, um wieder in Kommunikation mit den Göttlichen Hierarchien des Vaters und ihm selbst zu treten. Das führt zur Anerkennung und zum Verständnis der höheren göttlichen Mächte JHWHs und führt uns u. a, aus den karmischen Begrenzungen in eine neue Richtung unserer Evolution.
    Möge die adamische Menschheit auf allen Ebenen, ihre Möglichkeiten erkennen und nutzen, um sich von den falschen Zwängen zu lösen, und durch die Anrufung der Göttlichen Gegenwart Shekinah, den inneren und äußeren Frieden Shalom finden, für die Auferstehung und Neuprogrammierung, durch die Transzendierung der unteren Wasser durch die höheren Wasser.
    Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes
    12x Shet Shekinah Shalom Ain Soph
    Danke Amen Amen Amen Sophit Zade Paulus Shet 999 Amen

    Am 3. Sterntor-Tag mit dem Lamed 30 in der 2. (Beth) Woche des 10. Jahres Raphael, bitten wir um das Bewusstseins-Licht, das alle Herzen (32 Leb) und den Geist öffnet, um die einzige Wahrheit zu erkennen, die wirklich zählt, nämlich die Göttliche Wahrheit.
    Möge diese Wahrheit alle Herzen erleuchten, und im Mitgefühl für alles Leben auf allen Ebenen, höher schwingen lassen, durch die Überwindung aller Trennungen und in der Wahrnehmung als eine einheitliche Schöpfung. Möge die adamische Menschheit mit Herz-Weisheit, Herz-Denken und Unterscheidungs-Kraft, bewusst, den Göttlichen Weg gehen.
    12x Lay-u-Esh Yahweh Emet Ain Soph
    Danke Amen Amen Amen und Amen

    Der heutige Tag des Übergangs lässt uns mit bedingungsloser Liebe für unsere Arbeit, zurück und nach vorn blicken. Das Programm der Erlösung und Umwandlung Jesus synchronisiert sich mit dem Programm der Heilung Raphael. Mögen beide Energien über die 3 Nadelöhre Koph Orion - Koph Plejaden - Koph Arkthurus zur Erde, und zu allen adamischen Völkern fließen, geführt durch den Energiestrom aus dem Auge JHWH`s. Die Nullzone lässt unser Bewusstsein, das Sichtbare, das Unsichtbare, das Grenzenlose und zeitlos Ewige, wahrnehmen und fühlen.
    Eleph-Aleph-Aleph für die Neuausrichtung der Gedanken Gefühle, Worte und Taten für alle Ebenen des Lebens.
    13x JHWH Jesus Raphael Ain Soph
    Danke Eleph-Aleph-Aleph 888 und 311 Amen

    Der 13. Monat El Shaddai, im 9. Jahr Jesus, am Tag des Tav 400 ergibt 421 – Tak (Orion). Das Tav, als auch das Sternbild des Orion stellen Schwellen dar, die für unser Leben eine wichtige Rolle spielen können, wenn wir mit Glauben, Wissen, Weisheit, die bewusste Entscheidung treffen, uns von den irdischen Begrenzungen der Zeitlichkeit, der Vergänglichkeit, von Aleph und Tav zu lösen, um in ein neues Aleph zu gehen. Orion ist die Schwelle zum Vater-Universum, von wo aus das Leben, durch den Göttlichen Namen JHWH initiiert wurde und dieser Name kann auch unsere Zukunft sein, wenn wir über die Form hinausgehen und unsere wahre Gestalt finden, welche unendlich ist.
    Möge die Menschheit und alle adamischen Völker, durch das Licht-Geist-Bewusstsein, Metatron El Shaddais, das über die Tore Orions, und weiter über die Stern-Räume der Plejaden und Arkthurus zu den planetaren Welten strömt, die Gewissheit bringen, dass das Leben kein Ende hat, wenn sie die Entscheidung trifft, zum Volk Gottes zu werden.
    12x Tav El Shaddai Tak Ammi Shaddai
    Danke Amen Amen Amen und Amen

    Das heutige Resh 200 verbunden mit dem Haupt – Kopf - Gehirn – Denken – Bewusstsein, über die Zeitsäulen im Schwert Michael steht es auch in Beziehung zum Kaf 20 und zum Beth 2 ( Zukunft Gegenwart Vergangenheit) 222 - die 2 ist also die dominierende Zahl. Die 2 zeigt uns die Polarität auf verschiedenen Ebenen. Sie führt unser Denken in das Erkennen von links-rechts, oben-unten, innen-außen und sichtbar-unsichtbar, Materie und Licht. Was ist Wichtig – was ist unwichtig? Richten wir unsere Zukunft auf die LICHT-Welten aus oder verbleiben wir in den Schein-Welten der Materie - Entropie oder Zentropie?
    So bitten und beten wir im Monat von El Shaddai – der Allmächtige, der die sichtbaren und unsichtbaren Welten, über die Heiligen Namen, verbindet, dass dieses Bewusstsein die planetare Menschheit und alle adamischen Völker erfüllt, um das Leben zu ordnen und seinen Sinn zu erfassen.
    12x El Shaddai – Ha Shem – Manna Ain Soph
    Danke Resh Paulus El Shaddai Amen Amen Amen und 222 Amen

    In der Schule, wo ich arbeite, infizieren sich immer mehr Kinder mit dem Corona-Virus, auch die ganz Kleinen.
    Wir visualisieren eine Shekinah-Pyramide, mit den Schwingungen von Christus Jesus und JHWH, die alle erkrankten Kinder und alle Infizierten umhüllt und nach innen geht und sich in alle Zellen ausdehnt.
    Wir bitten und beten, um die Energien der Heilung, für alle Kinder und alle Infizierten, und wir bitten um Schutz, für die Psyche der Menschheit, damit sie stabil bleibt.
    Mögen alle Menschen die Kraft des Gebets erkennen und wahrnehmen.
    Möge die Göttliche Gnade, für Heilung und Schutz, die Menschheit umhüllen und durchdringen - wenn es dein Wille ist Gott-Vater/Mutter.
    12x Shekinah Christus Jesus JHWH Ain Soph
    Danke JHWH Amen Amen Amen Teth Josif El Shaddai 999 Amen

    Wir beten für Viktor N. und bitten Abba Nartumid, lass dein reinigendes heilendes Licht zu Viktor N. und allen Menschen in ähnlichen Situationen fließen. Mögen die Schwingungen und Frequenzen von Weiß Gelb Blau und Violett den Prozess der Heilung in Gang setzen – wenn es dein Wille ist.
    12x Abba Nartumid Ain Soph
    Danke Amen Amen Amen Sophit Mem Jesus Michael 666 Amen