Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 757.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wir leben in der Zeit der Transformation und so bete ich, mit dem Bewusstsein der Kraft und Energie der Liebe des Herzens, dass die Kräfte und Früchte des Heiligen Geistes, jetzt in der Pfingstzeit, die Geschehnisse in Belarus und im ganzen slawischen Dreieck in eine gottgewollte Richtung führen – Dein Wille geschehe. Ich visualisiere eine Lichtpyramide aus Jod-Flammen, mit dem Auge Gott-Vaters über dem slawischen Dreieck. Möge die Form der Pyramide, als Dreifaltigkeits-Muster – Vater-Sohn-und H…

  • Die 5 Sprachen der 22. Woche bilden auch ein Gitter, 2 horizontal (Ägyptisch - Chinesisch) und 2 vertikal (Sanskrit – Tibetisch), sie werden vereinigt durch das Hebräische. Das Hebräische als eine zentrierte Lichtkraft und energetische Klänge, so das die 4 durch die 5. Sprache energetisiert werden und in einer Einheit schwingen. Diese Einheit aktiviert auch unser 8. Chakra (2x4), erhöht somit unser Bewusstsein für die Wahrnehmung höherer Dimensionen und Welten. (kosmisches Gitter Erde-Arkthurus-…

  • Wir befinden uns im 6. Monat unter Führung Metatrons 314 = 320, gleichzeitig im 9. Jahr Jesus/ Yehoshua 391 = 400 in der Addition 720 der Zahlenwert von Tselem/Bildnis. So kommen die Programme der göttlichen Christus-Liebe und die metatronische LICHT - Wissenschaft von Wissen und Weisheit zusammen, im Bild von 2 Händen rechts u. links, die in ihrer Zusammenarbeit, dem Menschen die Rückkehr zu seinem göttlichen Ursprung ermöglichen. Damit das Bildnis, in dem wir ursprünglich erschaffen wurden, da…

  • Sai Baba schreibt für den 17. Mai – Dein Denken ist dein Schicksal. Wir können es auf die Menschheit ausdehnen - Unser Denken ist unser Schicksal – regional wie auch global. Konflikte entstehen aus dem Denken. Was denke ich? Was denken wir? Was denken die Völker übereinander? Was denken die Religionen übereinander? Die Auseinandersetzungen an besonderen Orten der Menschheitsgeschichte gibt es es schon sehr sehr lange. Der Nahe Osten ist so ein Gebiet – Israel und die arabischen Länder - aber auc…

  • Nach dem rigorosen Vorgehen der Staatsgewalt gegen die Protestbewegung, mit inzwischen über 500 Toten, darunter auch Kinder, droht jetzt sogar ein Bürgerkrieg. Sollte es dazu kommen hätte das fatale Folgen für dieses Land und auch für die Nachbarstaaten. Syrien ist ein negatives Beispiel wohin ein Bürgerkrieg führen kann. Unendliches Leid und völlige Verarmung der Bevölkerung, Flüchtlingsströme und die Zerstörung des Landes. Vielleicht kann China auf die Militärjunta einwirken, das es es nicht z…

  • In vielen Ländern gehen die amtierenden Regierungen sehr hart und rücksichtslos gegen die protestierende Opposition vor. Wir sehen das in Belarus, in China, in Myanmar und auch in Russland. Der Weg, um bestehende Machtverhältnisse zu ändern, ist meistens sehr schwierig und erfordert Mut und Ausdauervermögen und ist oft mit dem Verlust der persönlichen Freiheit oder sogar des Lebens verbunden. Am Tage des Ayin, dem Tage des Auges, bitte ich die Heerscharen von Gott Vater diese Prozesse auf der Te…

  • Das heutige Samech verbunden mit Waw und Sophit Mem zeigt die 666 Shemesh Jahwe. Im Diamantbaum verknüpft mit Yehoshua, in der Ausdehnung nach oben mit Metatron und Melchisedek, als das höhere Göttlich-Adamische-Bildnis – nach unten mit Moshe und Elijahu, als das kollektive Erlösungs-Programm. Zwei Trinitäten, die eine X-Form zeigen, (Chromosomen, Gene, Orion) oder 2 Pyramiden die einen Davidstern bilden, eine Geometrie des Aufstiegs-Fahrzeugs Merkabah. Ich visualisiere das Merkabah-Vehikel über…

  • Es droht die 3. Welle der Pandemie, inzwischen mit mehreren Mutationen, deren Ausgangsorte noch nicht alle bekannt sind. Ich visualisiere das Schwert Michael mit 4 Ebenen ( Vater-Uni., Sohn.Uni, Galaxien, Planeten, JHWH und 4 Erzengeln) über Erde und Menschheit. Den Diamantbaum mit 3 Trinitäten, innerhalb des Schwertes, verbinde ich mit den ersten 3 Lichtsäulen unseres Programms – Lay-u-esh Shekinah. Die Lichtsäulen teilen sich in viele kleine Säulen, erreichen Deutschland, Europa, alle Länder u…

  • Gebet für Gudrun F.

    LieWeis - - Forum für persönliche Gebete

    Beitrag

    Der Blutdruck ergibt sich aus 2 Werten, dem höheren und dem niedrigen, was mit dem Zusammenziehen und Ausdehnen des Herzens zu tun hat, mit dem Druck auf die Gefäßwände. Ist die Harmonie der beiden Werte gestört, kann es zu lebensbedrohenden Krankheiten kommen. Die Gründe dafür sind vielschichtig, es können physische, mentale, emotionale oder genetische Ursachen vorliegen. Oftmals sind die Auslöser aber auch nicht offensichtlich erkennbar, weil sie tiefer liegen, sie können mit Seele, Geist, Den…

  • Der deutsche Bürgerrat übergibt morgen, am 19.3.2021, das von ihm erarbeitete, Bürgergutachten an den deutschen Bundestag. Es beinhaltet viele Vorschläge für ein Überdenken der aktuellen Politik und gibt Lösungsvorschläge für eine Veränderung des politischen Handelns. Mögen diese Empfehlungen eine Initialzündung, für neues Denken der Entscheider und Entscheidungsgremien, auf allen Ebenen und für alle Bereiche der Menschheit mit ihren momentanen Problemen, bewirken. Ich visualisiere das Schwert M…

  • Ich bete für alle Menschen, dass sie aus der Stumpfheit ihres sucht befriedigenden Verhaltens aufwachen, das ihre Augen wieder das ganze Bild des Lebens sehen, nicht nur die Flasche, die Spritze oder was auch immer sie in den Abgrund zieht. Möge wieder Freude in ihre Herzen und in ihr Denken einziehen, damit sie ein, von ihren Süchten, befreites Leben führen können. Möge die Flamme des Heiligen Geistes, als ein Zeichen ihrer Befreiung, von den Fesseln der Sucht, über ihnen und in ihnen leuchten.…

  • Auch spirituelle Menschen sind hier auf der Erde den solar-kosmischen Einflüssen ausgesetzt, die wir nicht kontrollieren können. Manche dieser Strahlungen haben einen negativen Einfluss auf unsere Gesundheit. Die Aufweichung der Schutzmechanismen um die Erde zeigt, dass wir in einem lebendigen Universum leben, das nicht statisch ist. Aber wir können bitten und beten. So bitten wir, als Vehikel Tak Ammi Shaddai, unseren Göttlichen Vater/Mutter Abba/Imma JHWH El Ahavah x 12 und seine Heerscharen –…

  • Die Schöpfung der physischen Welten benötigen Zeit und Raum. Sie entstanden aus der grenzenlosen, bedingungslosen Liebe des Vaters aller Väter und Mutter aller Mütter. Gott-Vater/Mutter möchte sich an seiner Schöpfung erfreuen, möchte, dass sie seine bedingungslose Liebe in ihren Herzen spüren, davon erfüllt werden, sie in ihren Gefühlen wahrnehmen, und das sie diese Liebe weitergeben – mit Herz-Denken und mit Worten und Taten. Möge Yehoshua in seinem Monat der Zeit, den vielen Welten im Raum, a…

  • Gebet um Hilfe für Indonesien

    LieWeis - - Katastrophen heilen

    Beitrag

    Ich bete für die Seelen der Toten, dass sie, wenn es dem Willen Gott-Vaters entspricht, den Weg in sein Haus der vielen Wohnungen finden. Ehyeh Asher Ehyeh x12. Ich visualisiere um Sulawesi die Flügel der Shekinah mit ihren Lichtstrahlen. Die Taube als Zeichen der göttlichen Anwesenheit und bitte sie, um Trost für die Überlebenden, dass sie die Kraft finden diese Katastrophe, mit all ihren Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele, zu überwinden. Ich bete im Namen Jesus Christus, das seine barmhe…

  • Der Mensch hat die Entscheidungsfreiheit, ob er sich mit den bescheidenen Erkenntnissen einer zeitlichen Existenz, eingebettet in Anfang und Ende zufrieden gibt, oder ob er nach dem wahren Sinn des Lebens sucht. Wie er sein - Ich bin, transformiert, auf eine höhere Stufe des Lebens – Ich werde sein – und so das höhere – Ich Bin – erreicht, jenseits von Aleph und Taw. Die Fortsetzung seiner Existenz, durch die unbegrenzten Möglichkeiten, gegeben von Vater - Sohn - und Heiliger Geist, die sein Den…

  • Weihnachten gedenken wir der Geburt Jesus Christus, der seine Liebe, die aus der Liebe des Vaters kommt, dem Hass der Welt, entgegenstellt. Seine Liebe erfüllt alle Herzen, die sich dafür öffnen. Herzliebe aktiviert die Gedankenliebe. Er fordert uns zum Glauben, zur Vergebung und zur Versöhnung auf. Ein Aspekt der Christus-Liebe ist die Nächsten-Liebe, die den Menschen oft so schwer fällt. 1. Brief des Johannes 4:20, 21 Wenn jemand erklärt: „Ich liebe Gott“ und doch seinen Bruder/Schwester hasst…

  • Aufstieg des Planeten Erde

    LieWeis - - Quanten Kabbalah

    Beitrag

    Der Abstieg des Licht-Geist-Bewusstseins, vollendet am 4. Shabbat des Monats Michael – dem wir danken für seine Begleitung bei dieser wundervollen Arbeit - über 4 Ebenen (Orion-Plejaden-Arkthurus-Erde). Jede dieser Ebenen wieder eingeteilt in 7 Chakren Bewusstseinsbereiche, verbunden mit den 7 Seelen-Entwicklungsstufen der Menschheit. Erde und Menschheit sind wieder verbunden mit höheren Energiezentren und mit dem Licht-Geist-Bewusstsein, das über das Sternen-Tor von Orion herabsteigt, von außer…

  • Aufstieg des Planeten Erde

    LieWeis - - Quanten Kabbalah

    Beitrag

    Der Abstieg des Licht-Geist-Bewusstseins erreicht die Erde mit Hilfe der Göttlichen Sophit-Buchstaben. Möge, am heutigen 4. Tag Nun Sophit, der Gott des Wissens – JHWH De`ot x12, das Herz-Denken des Planeten und aller adamischen Völker aktivieren. Möge, durch die Pulsationen der dynamischen Energien des Göttlichen Denkens, das Kopf-Denken, mit den Attributen der Göttlichen Christus Liebe, in eine neue Ausrichtung gelenkt werden, zum Wohle für die Schöpfung auf allen Ebenen. Damit die Menschheit …

  • Aufstieg des Planeten Erde

    LieWeis - - Quanten Kabbalah

    Beitrag

    Der spiraligeAbstieg des Licht-Geist-Bewusstseins, vom Orion über die Plejaden und Arkthurushat den Planeten Erde erreicht, heute das 6. Chakra, verbunden mit dem Bereich des 3. Auges. Der Sternkörper Erde wird im 8.Jahr u. a. durch die umgekehrte Farbfolge von rot bis violett, wieder zurückgeführt in die Gemeinschaft der höheren Sternkörper und Sternfelder. Das erdgebundene Bewusstsein wird durch das Licht-Geist-Bewusstseinauf ein höheres Niveau erhoben und eröffnet dem Planeten, durch die Spir…

  • In Belarus protestieren die Menschen friedlich, während die Staatsmacht mit harten Maßnahmen gegen sie vorgeht. Der Wille und der Mut, sich gewaltfrei, für eine Veränderung der jetzigen Verhältnisse einzusetzen, ist ungebrochen. Nach Ablauf des Ultimatums an Präsident Lukaschenko, kann es in den nächsten Tagen zu einem Generalstreik im ganzen Land kommen. Wenn es wirklich dazu kommt, würde das den Druck auf die amtierende Regierung enorm erhöhen und sie wird eine Reaktion, in die eine oder ander…