Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Atlas: „Mithilfe der Kombination mehrerer Weltraumteleskope war es ihnen gelungen, die Quelle eines Neutrinos in Form eines aktiven schwarzen Lochs im Zentrum des Sternbildes Orion zu orten. Durch dieses Ereignis wurde zudem die Hoffnung geweckt nun auch eines der größten Geheimnisse unseres Jahrhunderts lüften zu können, die Herkunft der kosmischen Strahlung. “ In ihrer neuen Arbeit argumentieren die Forscher nun, dass alle hochenergetischen Neutrinos von Quasaren erzeugt werden. Da s…

  • Am 5. Tag Hey Elija im Monat Raphael 5+52+311 =368 -> 16x23, denke ich an 16 Herzen-Kerzen, die Freude (Chedwah=23) ausstrahlen. Geliebter Raphael, möge die Freude alle Herzen der Menschheit erfassen, mit Liebe und Frieden erwärmen und erfüllen, heilen und für ein höheres Denken öffnen. Danke JHWH, Hey-Elija-Raphael Amen Amen Amen und Amen.

  • Quantensprung ab 2013

    Benu - - Geist und Materie, Quantenphysik

    Beitrag

    Der Text „Quantensprung ab 2013“ wurde auf der Grundlage des Materials von Valentina Mironova - Biophysikerin, unabhängige Forscherin, Mitglied der internationalen Akademie für energetische Inversionen, benannt nach P.K. Oshchepkov, und Spezialistin des Raumfahrtzentrums mit 20-jähriger Erfahrung im Bereich Untersuchung und Analyse von "geschlossenen“ Entdeckungen, erstellt.

  • Über dem Seminarraum visualisiere ich Layuesh = Leb Metatron 12x., eine Lichtsäule mit pulsierendem Metatron-Herz, das eine mächtige Energie der Liebe in alle offenen Herzen ausstrahlt und mit Wissen, Weisheit und Wahrheit erfüllt. Möge, geliebter Metatron, dies alles nach Deinem Willen geschehen. Danke JHWH Ain Soph OR va UR. Beth-Joseph-Raphael. Amen Amen Amen בכר Amen.

  • 1. Mose 1: Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde“. Gott (Elohim) = 86 + Himmel (ha Schamaim) = 395 + Erde (ha Arez) = 296 -> 777 Heute ist der 25. Tag, Nun-Suffit im Monat Jesus. Ein Tag im Zeitprogramm 777 (ןעז) Mögen Elohim, die Himmel und Erde geschaffen haben, neue Programme von Orion, Plejaden, Arkturus =777 auf Myriaden physischer Welten kommen lassen, neues Denken ins Bewusstsein installieren und die Herzen mit Barmherzigkeit, Mitgefühl, Liebe und Frieden erfüllen. Danke Elohim Rahmana She…

  • Quantensprung ab 2013

    Benu - - Geist und Materie, Quantenphysik

    Beitrag

    Es geschah im Jahr 2012, während der Wartezeit auf das Ende der Welt. Es geschah leise und unbemerkt, aber es veränderte buchstäblich alles um uns herum. Das Jahr 2012 war in der Tat das Ende der einen Welt und der Beginn einer anderen. 10 Jahre lang, beginnend im Jahr 2003, gab es ein Experiment, bei dem Atomwissenschaftler mit einem Wasserstoffatom (dem Proton) gearbeitet und ein seltsames Pulsieren des Protonenteilchens bemerkt hatten. Am Ende des Experiments im Januar 2013 wurde dieser Proze…

  • In 35. Woche der höheren Schwelle des Dienstes, bitten wir Geliebter Gabriel, der sich zur linken Hand Gottes, Ort der Schöpfung und Neuschöpfungen befindet, mögen wir, Menschen, zu deinen Trompete werden, die Klänge und heilige Schwingungen erzeugen, sodass wir zusammen mit Brüdern und Schwestern des Lichts die lebendige Wellenleitung für die höhere Schwingungen werden und die kristalline Energie Ain Soph OR von Außen (JHWH Atik Yomin) zum Inneren Bereich der Schöpfung UR (Uriel-Joseph) bringen…

  • Zitat von Tanah: „ Die Gematria 34 entfaltet sich auch aus dem Bereich des Herzens, Fibonacci-Zahl, dann, addiert und multipliziert die 34, 3+4=7; 3x4=12; 12x7=84 kommt die Zahl 84 des Namens Hanock. “ Ich visualisiere wie die 4 Herzen von Orion, Plejaden, Arkhturus und Erde schlagen im gleichen Takt mit dem Herzen des göttlichen Vaters JHWH Leb Echad, Jehoshua Jahweh bringt in alle vier Herzchakren die erlösende Christus-Liebe. Das Licht-Geist-Bewusstsein des Volkes Gottes Ami Shaddai betritt d…

  • Mitarbeiter des Instituts für Orientalistik der Russischen Akademie der Wissenschaften untersuchten den alten chorezmischen Koy-Krylgan-Kala-Komplex im Hinblick auf die Archäoastronomie. „Früher ging man davon aus, dass die Hauptstruktur des Komplexes auf das Azimut von 69° ausgerichtet ist. Dieses wiederum hat eine Verbindung zur Richtung des Sonnenaufgangs in der Mitte des Zeitintervalls zwischen Frühlingsäquinoktium (Tagundnachtgleiche) und der Sommersonnenwende, und/oder in Richtung des Sonn…

  • Zitat von Torus: „Wenn das Ego, durch die spirituelle Entwicklung der Seele, immer mehr eingeschränkt wird, weiß es nämlich sehr genau, was das für es bedeutet: Machteinschränkung! Sai Baba Spricht zum Westen: "Deswegen arbeitet es mit aller Kraft gegen deine Spirituelle Entwicklung." “ Ego bedeutet auf lateinisch „ich“, ist begrenzt und begrenzt somit auch uns. Die meisten unserer Gedanken haben mit „mir“ zu tun, was ich für mich tun kann. Es muss sich nicht immer alles nur um mich drehen, es w…

  • Die Zahl 33 verbinden wir mit dem Ausdruck Gal, mit der Gematria 33 und mit dem Rad der Heilung Gal Gal Rafaim. In 5 Kreisen der Anlage sehen wir 16 Jod-Flammen, als 16 Herzen, die mit den Herzen aller Menschen der Erde verbunden sind. Das Wort Gal – גל= 33, spiegelt das Wort Lag – לג = 33, das verbunden ist mit Lag Ba´omer. Das 33. Christus Element Lag Ba’omer wird durch das Christus Herz der erlösenden Liebe ins Bewusstsein des Planeten und in jedes offene Herz der Menschheit installiert, die …

  • Schwere Waldbrände Europas

    Benu - - Katastrophen heilen

    Beitrag

    Göttlicher ewiger JHWH, möge das physische Feuer durch das kosmische Feuer Esh Oklah neutralisiert werden und alles, was auf der Erde zerstört wurde, wieder aufgebaut werden. Herr, wenn es Dein Wille ist! JHWH Elohecha Esh Oklah 12x. Amen Amen Amen und Amen.

  • Die 32. Woche entschleiert das Christus-Überselbst. Jesus hat die 32 chemische Elemente des Körpers durch die Göttliche Weisheit in Lak Boymer, die Lichtsäule (Aufstieg in das ewige Licht) neuprogrammiert. Die bedingungslose Liebe strömt hervor und verbindet das Bildnis mit dem Gleichnis Betselmeynu Kidmuthenu. „Das Gleichnis bedeutet für uns daher ein Streben nach Assimilation zurück in unseren göttlichen Ursprung“. Wenn Bildnis und Gleichnis in Einheit sind, kann das Göttliche Licht in unbegre…

  • Jahrhundertflut in China

    Benu - - Katastrophen heilen

    Beitrag

    Zitat von al-nil-Tak: „Hochwasser überflutet in Zentralchina die Provinz Hunan und viele Menschen sind in Lebensgefahr. Zur gleichen Zeit wüten in USA die Waldbrände. “ Waldbrände in der USA, riesige Taiga-Brände in Russland, Überschwemmung in China, Deutschland, Belgien und Niederlanden… Wir bitten die Lichtmeister Moshe und Elijahu =397 (345+52) Feuer und Wasser - Esh va Maim =397 (301+6+90), auf der Erde zu harmonisieren und auszugleichen. Die Farben des Feuers und des Wassers, rot und blau, …

  • Die Forscher von Max-Planck-Institut haben bemerkt, dass Neutrinos andere Eigenschaften besitzen als im Standardmodell der Teilchenphysik. Neutrinos können sich periodisch von einer Sorte in eine andere umwandeln. So kann ein Neutrino, das als Elektronneutrino produziert wurde, beim Detektor mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit als Myonneutrino beobachtet werden und die Myonneutrinos auf dem langen Weg durch die Erde in Tauneutrinos umwandeln. Das Kamland-Experiment in Japan beobachtet Neutrino…

  • Zitat von Atlas: „Am 3. Sterntortag in Verbindung mit dem Licht-Klang-Wesen Lamed (30) im Monat Elijahu (52) = 30+52 = 82 /28 visualisiere ich das Schwert Michael mit seinen 28 Sephiren als eine trinitisierte Licht-Schutz-Säule für die gesamte Erde und für alle verstorbenen Seelen. Möge sie Ihnen den Weg für ihren Aufstieg in die höheren Bewusstseinsfelder weisen und alle Trauernden Seelen mit den trostspendenden Meistern des Schwertes verbinden. Dein Wille geschehe Vater. “ Ich visualisiere ein…

  • Zitat von al-nil-Tak: „Fibonacci-Zahlen Reihenfolge ist allen Menschen bekannt; ich möchte von uns schon vor Jahren benutzte Reihenfolge, welche wir TAK-nacci benennen, noch mal in unsere Arbeit einsetzen. “ Am 9. Tag Tet ט im Monat Elijahu sind wir mit TAK-nacci Zahl 45 (36+9) verbunden und denken an Adam (45=אדמ) - spirituell erwachter Mensch, der in Verbindung zwischen der menschlichen und der göttlichen Seite der Schöpfung immer bewusst war und ist. Mögen die Schwingungen des Lichtkörpers Ad…

  • Ich bete und bitte für alle Seelen, die ihr physisches Leben beendet haben und für Seelen die noch in einen Entwicklungsprozess auf der Erde bleiben. Melchizedek, Christus Meshiach und Ruach ha Kodesh (12x), mögen alle Seelen ihre Entwicklung vollständig erreichen und durch Wasser, Geist und Licht getauft werden. „- die Taufe mit Wasser, um das schlafende Bewusstsein des höheren kosmischen Samens zu erwecken; - die Taufe mit Geist zur Wiedergeburt, wenn wir das Christusbewusstsein in uns aktivie…

  • Mit Merkaba als Diamantenfahrzeug steigt die Seele als Neshamah (Geist-Seele Einheit) auf und kann durch elektro-magnetische und gravitative Kräfte (7.-8.-9. Chakren) zum Horus Auge (Durchgangstor) und in viele Universen eintreten. Wir bitten Lichtmeister Hanock, Jehoshua, Metatron (=789) die Neshamah bei Aufstieg und Abstieg zu begleiten. Maassebah Metatron, Jehoshua, Hanock, Ain Soph Or 12x. Amen Amen Amen גלש Amen.

  • Am ersten Tag Aleph, Abraham im Monat Elijahu (1+248+52=301) möge, göttlicher Vater JHWH, Dein Feuer Esh (301=אש) - physisches Feuer auf der Erde - ins kosmische reinigende Feuer Eshyouhod verwandelt werden. Und möge durch die heilige Geometrie des Schwert Michaels die reinigende Licht-Flamme über den Menschen erscheinen, sie reinigen und in eine himmlische Menschheit transformieren, auf das sie zu wahren Söhnen und Töchtern des Lichtes werden. Danke יהוה אש להט Aleph-Abraham-Elijahu. Amen Amen …