Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 88.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geliebter Raphael Rapha, in der Tafel 65 sehen wir, wie das Yin Yang Symbol zur Einheit wird und die Dualität überwunden wird. Wir geben jegliches Denken über das Getrennt sein vom Göttlichen auf und stellen das Gleichgewicht wieder her. Lass uns eins sein auf dem Weg des Friedens und mit der Kraft der Shekinah aufsteigen in die neuen Himmel, die Hekaloth. Wir sagen 12x Hakdamoth Hekaloth (= Eingang zum Haus der vielen Wohnungen, der vielen Himmel) Raphael Rapha Raphaim Ain Soph Or. Ajin, Josif,…

  • Ich bete auch für die störungsfreie Durchführung des Seminars. Natürlich für die Reise von Drs. Hurtak, dass sie gesund und wohlbehalten in Österreich ankommen. Das Seminar wird weniger TeilnehmerInnen haben und im kleinen Saal stattfinden. Auch werden nicht so viele Übersetzungen möglich sein. Alles ein wenig anders als sonst. Wir werden uns mit dem Logos, dem Wort, beschäftigen. "Am Anfang war das Wort und das Wort wohnte unter uns." - so steht es gleich zu Beginn im Johannesevangelium. Laßt u…

  • Es ist eine Sackgasse, in der wir Menschen feststecken: vieles von dem, was zur Gesundheit der Menschen beitragen soll, verschlimmert die Lage und macht die Menschen noch eher krank. Die Menschheit hat sich verirrt und hat nicht genug Unterscheidungsvermögen. In diesen Zeiten werden alle auf Herz und Nieren geprüft, wo sie stehen - und ich glaube, die Pandemie ist erst der Beginn. Gerade wenn die negativen Dinge zu siegen scheinen, ist es wichtig den Heiligen Namen Gottes anzurufen, der höher st…

  • Ich möchte für die Menschen beten, die unter sexualisierter Gewalt leiden müssen. Ich bete für die Kinder, die hier in Deutschland auf Campingplätzen verletzt, mißbraucht und gefoltert werden. Ich bete für die Frauen und Kinder in Afghanistan und weltweit, die vergewaltigt werden als Mittel der Kriegsführung. Ich bete für ihre geschundenen Seelen und Körper: Mögen sie die Salbung und Linderung ihrer Qualen erleben. Wir öffnen das Osttor des himmlischen Jerusalems mit Heru Ur Christos (3x) und er…

  • Sai Baba sagt uns: Schweige! Wir Menschen sind es gewöhnt zu viel zu reden und zu wenig zu schweigen. Damit vergeuden wir viel Energie, die der anderen und auch unsere. Außerdem sind viele Worte, ohne Sinn daher gesagt, ein Ausdruck des Egos. Manchmal sollen zuviele Worte etwas verstecken und oder jemanden überzeugen wovon er/sie nicht überzeugt werden möchte. Worte können wie Schwerter andere verletzen und sind somit scharfe Waffen. Einmal ausgesprochen können sie nicht wieder zurückgenommen we…

  • Nach den Bränden in der Türkei und der Rekordhitze in Griechenland stellen wir fest, dass es in ganz Europa - hauptsächlich im Süden - sowohl innerlich als auch äußerlich brennt. Von außen trifft uns die Sonne mit heißen und zum Teil zerstörenden Strahlen und von innen werden von Menschen Feuer gelegt. Diese Gluthitze ist nur noch vernichtend. Ich visualisiere ein große Schutzschicht um den Planeten Erde herum in Form einer Shekinah - Wolke und eine Pyramide um das Herz des Planeten und das der …

  • Auch ich möchte für die verbrannte Erde beten. Schmerzlich wird uns bewußt, wie sehr die Erde und darauf lebende Menschheit leidet! Ich visualisiere einen Davidsstern über den verbrannten und überschwemmten Gebieten der Erde und bitte um Ausgleich und um Regulation der Extreme. Möge das Königreich des Himmels auf das Königreich der Erde kommen und eins werden. Durch Wod Ye Dod, Jod Ye Dod können wir die Tore öffnen, durch die die Heiligen Namen Gottes zu uns fließen und die Erde und andere Plane…

  • Heute begleitet uns das Lichtlautwesen Mem, das heißt Wasser und hat die Gematria 40. Das Volk Israel wanderte 40 Jahre durch die Wüste, bevor es das gelobte Land erreichte unter der Führung von Mose (Mem, Shin, He). Mose wurde als Baby aus dem Wasser gezogen und hat im brennenden Dornenbusch eine Gottesbegegnung gehabt. Weder das Wasser noch das Feuer konnten ihm etwas anhaben. Während der 40 Jahre Wanderschaft durch die Wüste besaß Mose einen Stab, den er vielfach zum Schutz und zur Rettung de…

  • Ich schließe mich dem Gebet für Ludmila an und bete für sie und alle anderen Seelen, die den Körper verlassen haben. Mögen sie aufsteigen in das Haus der vielen Wohnungen und im Licht und Frieden von JHWH für immer wohnen dürfen. Mehayyai Hametim, Shiurr Komma, Matir Assurim. 12x mit Ain Soph Or. Und lasst uns für diese Seelen den Psalm 139, 1 - 12 sprechen. Danke für geschenkte und gelebte Lebenszeit Jahwe Tudah. Tet, Zade, Zade Suffit, Amen, Amen, Amen, 999 Amen. Christus spricht: Ich lebe und…

  • Rekord-Hitzewelle in Kanada

    Orion - - Katastrophen heilen

    Beitrag

    Die Erde hat Fieber und leidet. Leider ist der Mensch verantwortlich für die kranke Erde. Er hat nicht gelernt bedingungslos zu lieben und zu dienen. So bitten wir für den Planeten Erde, dass er geheilt wird mit Rachmana Leb Ahava und 12x Ani Jahweh Rofecha, Ain Soph Or. Gott ist die Quelle grenzenloser Heilung! Möge die Erde und besonders die Region in West - Kanada wieder eine normale Temperatur erlangen und die Hitze mit Heiligem Feuer gelöscht werden Esh Ain Soph, Amen, Amen, Amen, 888, Amen…

  • Ich bete auch für die richtige Wahl. Wer auch immer gewinnt, dieser Mensch braucht viel Hilfe und Unterstützung. So lasst uns beten für eine gerechte und dem Menschenwohl dienende Person in diesem Amt. Ein Mensch, der Leitungsqualitäten wie ein guter Hirte besitzt oder erlernt. Wir sagen 12x Jahweh Rohi, Rachmana Ain Soph Or. Aleph, Jod He Jod He, Shekinah, Abba, Imma, Shin, Enoch, Moshe, Amen, Amen, Amen, 333 und Amen Psalm 23: Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.

  • Ich schließe mich diesem Gebet an und bitte für ein Gleichgewicht der Naturgewalten auf dieser Erde. Mögen sich Hitze und Kälte, Wasser und Trockenheit, Licht und Dunkelheit ausgleichen. Das hebräische Wort für Gleichgewicht heißt Dami und besteht aus den Buchstaben Daleth, Mem, Jod. Es hat die Bedeutung von Ruhe und auch glückliche Zeiten. Laßt uns 12x sagen Ruach Gematria Gaya, Ruach Gematria Hayah. Abba, Imma, Shekinah Esh, Ain Soph Or. Amen, Amen, Amen, 555, Amen Die Erde ist des Herrn! Psal…

  • Ich bete für die heiligen Orte der Erde: Für Gizeh ( unser Zuhause ), Lourdes, Azoren, Nova Scotia, Lexington, Pueblo, Vancouver, Hawaii, Kwajalein - Marshall - Inseln, Philippinen, Takla Makan, Kungrad, Palenque Edzna, Tikal, Chichen Itza, Machu Picchu, Felsendom, Jokhang Kloster, Angkor Wat, Berg Kailash, Luxor, Kloster des heiligen Bischoi, Stonehenge, Mautier, Lau, Sengen, St. Morice, Berg Tabor, Berg Horeb, Gal Gal Rafaim, Arkaim, Koi Krylgan Cala, und für viele Orte mehr, für die Galaxien,…

  • Seit 1972 ist der 5.6. der Tag der Umwelt. für 2021 heißt das Motto: Nein zu Wegwerf -Plastik -ja zu Mehrweg! Corona bedingt gibt es nun noch mehr Müll als vorher. Die Meere sind voll von Plastikmüll und Masken. Ich bitte um Bewahrung der Schöpfung und um Einsicht, das der Planet Erde für uns alle unser Lebensraum ist. Gottes wunderbare Schöpfungsordnung ist in jedem kleinen Detail zu erkennen. JAHWE TUDAH. O geliebter Vater,Abba, Dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit…

  • Durch den Vorfall in Belarus wird wieder deutlich, auf welchem politischen Pulverfass wir sitzen. Es genügt nur ein Funke um viel Zerstörung hervorzurufen. Wenn Gewalt mit Sanktionen beantwortet werden und umgekehrt, befinden wir uns in einer Abwärtsspirale. Ich bitte um Deeskalation, um den ersten Schritt zu einer friedlichen Lösung. Wir visualisieren die Shekinah Taube über Belarus, über dem slawischen Dreieck, über allen Orten, die Licht und Liebe brauchen in wichtigen Entscheidungen - so das…

  • Geliebter Vater in den Himmeln, wir danken für die Waffenruhe. JHWH Tudah Ain Soph Or 12x Wir wissen aber auch, dass ein Waffenstillstand kein Friede ist, und deshalb beten wir weiter für den Frieden, der unser menschliches Verstehen übersteigt. Wir visualisieren drei Tauben über Israel und Palästina, sie stehen für Frieden, Liebe und Harmonie und sie sind trinitisiert. Sie bilden ein großes Lichtdreieck, aus dem das Licht des Friedens strömt. Wir verbinden unseren Herzschlag mit diesem Licht un…

  • Gebet für die Kinder in Kasan

    Orion - - Katastrophen heilen

    Beitrag

    Ich bete für die verletzten und getöteten Kinder in Kasan/ Tatarstan, die Opfer eines Amokläufers geworden sind. Ein junger Mann hat diese Tat zuvor im Net gepostet. Frust, Angst und Hass sind bei Jugendlichen oft sehr verbreitet und führen zu so furchtbaren Taten - weltweit. Ich bete darum, dass der Hass und die Angst in Liebe verwandelt werden. Ani Ahawa Jahweh, Leb Ahawa, Rachmana Ain Soph Or. Mögen die Seelen der getöteten Kinder aufsteigen und die verletzten Seelen geheilt werden. Ani Jahwe…

  • Der Krieg in Israel hat schon ein Ausmass wie seit vielen Jahren nicht mehr. die Menschen leben in Angst und Hass. Mögen ihre Seelen beschützt sein. ich visualisiere eine grosse Friedenstaube über dem Land. Nasi Shalom, Shekinah Shalom, Shelomith Shalom. 12x mit Ain Soph Or. Beth, Joseph, Metatron. Amen, Amen, Amen, 222 und Amen. "Und der Friede Gottes, der alles menschliche Verstehen übersteigt, bewahre unsere Herzen und Sinne in Christus Jesus. Amen." Philipper 4, 7

  • Auch ich schließe mich dem Gebet für Indien an. Die Situation ist grausam und ich bete für jeden einzelnen Menschen, der infiziert ist und / oder sich um einen vertrauten Menschen sorgt. Noch einmal wird uns vor Augen gehalten, wie wenig Schutz gerade die armen Menschen in dieser Pandemie haben. Geliebter Raphael Rapha heile, verbindende und tröste diese Menschen - zusammen mit der Weisheit und des Mitgefühls von Kwan Yin sagen wir 12x: Raphael Rapha, Kwan Yin Ain Soph Or. End-Zade, Paulus, Mich…

  • Im Monat Michaelilu bitten wir um die Weisheit Chokmah, Zusammenhänge zu erkennen, Themen, die uns Bürger*innen alle angehen und die gemeinsam betrachtet werden müssen. Für den Klimaschutz ist die Zeit schon mehr als überschritten. Gut, dass so ein großes Land wie die USA wieder dazu gehören will. Auch in den Entscheidungen innerhalb der Corona Pandemie müssen wir zusammen handeln. Demokratie bedeutet, dass das Volk regiert. Es geht also um jede(n) einzelne(n) innerhalb der Gemeinschaft. Mögen z…