Gebet für einen Verstorbenen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gebet für einen Verstorbenen

      Ich bete heute für H. Heidland. Seine Seele hat gestern den Körper nach einer schweren Krebserkrankung verlassen. Möge er erlöst sein und seine Seele den Weg zum 'Haus der vielen Wohnungen' (Johannes 14 ) finden - und mit ihm alle anderen Seelen auch, die gerade diesen Weg gehen.
      Laßt uns zusammen für ihn und alle anderen den Psalm 19 beten.
      So verbinden wir den Heiligen Namen Hakdamoth Hekaloth mit Kodoish, Kodoish, Kodoish, Adonai Tsebayoth Ain Soph Or. Amen, Amen, Amen und Amen
    • Ich schließe mich den Gebeten für H. Heidland an. Diese Seele hat ihren Weg auf dieser Erde geschafft und ist von vielen Schmerzen und Sorgen erlöst worden. Möge diese Seele auf der Reise nach Hause viel Licht, Liebe, Freude, Frieden, Dankbarkeit, Zuversicht, Kraft und Vergebung empfangen.

      Möge die Familie und die Freude von H. Heidland in diesen Tagen getröstet werden. Mögen alle verstorbenen Seelen auf dieser Erde und ihre Angehörigen die göttliche Liebe empfangen. Möge im Haus des Vaters mit vielen Wohnungen eine Ruhestädte für H. Heidland bereit sein. Vater, Dein Wille geschehe.
      EL Maleh Rachamim x12. Danke. Amen, Amen, Amen 666 Amen.

      "Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir". (Hebräer 13, 14)
      "Gehe diesen Weg, und du wirst all das finden, was du immer gesucht hast". Sai Baba

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Edith ()