Gebet für das Erwachen des Bewusstseins

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gebet für das Erwachen des Bewusstseins

      Heute ist der 01.03.2013. Die Codierung dieses Tages verbindet uns mit der Liebe des Vaters JHWH. Die Zahl 13 führt uns aber auch zu Metatron, dem höchsten Wissenschaftler überhaupt.

      Der 01. März ist auf der Nordhalbkugel der Erde der Tag des Meteorologischen Frühlingsbeginns. Der Frühling steht für neues Leben und für das „Erwachen“.

      Die Meteorologie ist eine Wissenschaft, die sich auch mit dem Klima der Erde befasst. Der Klimawandel ist in heutiger Zeit ein überaus wichtiges Thema für unseren Planeten. Und er ist bereits in vollem Gange. So halten UN-Klimaforscher einen weiteren globalen Temperaturanstieg von 6,4 Grad in den nächsten Jahren durchaus für möglich. Die Gründe für den Klimawandel liegen u. a. im Abholzen der Wälder, in der Massentierhaltung und in der weltweiten Verbrennung von Gas, Kohle und Öl begründet. Die Folgen sind katastrophal für alles Leben auf diesem Planeten.

      Zeit für einen Wandel des Bewusstseins, Zeit für ein Erwachen. Deshalb bitte ich Metatron El Shaddai die irdische Wissenschaft zu unterstützen, Lösungen zu suchen und zu finden, die diese Katastrophe verhindern können. Und ich bitte, um die Liebe des Vaters JHWH für die gesamte Menschheit.

      Mögen die Verantwortlichen erwachen und erkennen, dass ihr individuelles Streben nach materiellem Erfolg diese entscheidenden globalen Veränderungen nach sich ziehen, so dass sie auch ihren persönlichen Lebensraum betreffen. Möge ihr Denken und Handeln zukünftig in Einheit mit der Liebe des göttlichen Vaters sein. Möge Dein Wille geschehen, JHWH.

      JHWH – Metatron – Achavah 13x

      Amen
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden