Der 19 Buchstabe Qoph

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das Ego und das Nadelöhr

      Der Buchstabe Koph mit dem Zahlenwert 100 steht u.a. für den Affen, das Nadelöhr und das Kamel. Somit repräsentiert er den Menschen in seiner Funktion als das tierische Bewusstsein auf diesem Planeten (dafür steht das Bild es Affen), der jedoch alle Voraussetzungen dafür hat, in eine höhere Bewusstseinsform zu graduieren.

      Wir Menschen waren bevor wir in diese Welt inkarnierten verbunden mit einer universellen Bewusstseinsform. Um uns mit diesem Bewusstseinszustand wieder zu verbinden, müssen wir bestimmte Phasen des Bewusstseinswachstums durchlaufen. Dabei spielt unsere Seelenentwicklung eine entscheidende Rolle. Wir müssen von der Nephesh, von unserem naturhaften Lebensbewusstsein ohne eine Verbindung zu den höheren Bewusstseinswelten oder auch von der tierischen Seele, von der die Begierden und Instinkte ausgehen, in eine höheres Lebensbewusstsein graduieren. Davon spricht im übertragenen Sinne auch das Piktogramm oder der Buchstabe ק.

      Durch das vorhandene Bildnis und Gleichnis in uns, das wir aktivieren können, haben wir die Möglichkeit von der Nephesch (unserem tierischen Seelenleben) zur Neschamah oder zur Bewusstseinsseele zu erwachen. Ein wichtiger Aspekt dabei ist, unser Ego bildlich gesprochen so klein werden zu lassen, dass es durch ein Nadelöhr passt.
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • Bewusstsein, Wahrnehmung, Beobachtung, Schöpfung

      Koph (Zahlenwert 100), ausgeschrieben (koph-wav-Endpeh)

      Mit dem Koph wird die 10er-Ebene überschritten und eine neue Stufe beginnt. Die Neugeburt, die durch das Zade eingeleitet wurde, beginnt sich zu festigen (Wav). Betrachten wir das Zeichen Koph ק besteht es aus zwei Teilen, der eine Teil ist nach unten verankert und der andere Teil nach oben aufgerichtet. Der bewusste Beobachter erkennt die Polaritäten des Lebens, beobachtet alles und bewertet nicht. Der Wahrnehmende nimmt bewusst wahr, denn ohne ein Bewusstsein, das wahrnimmt, kann nichts wahrgenommen, erkannt oder neu geschöpft werden. Es ist der Weg, der die (scheinbare) Trennung verdeutlicht und den Erkenntnisweg ebnet, der in einen Dialog mit Gott (Pe) (zurück) führt. Ebenso kann das Wort erst dann geboren werden, wenn es ein Gegenüber gibt, wohin wir es aussprechen können.
    • Kof - Makom

      Der Zahlenwert des Namens für den Buchstaben Kof = קופ = 100 + 6 +80 = 186. Diese Zahl entspricht auch dem Zahlenwert des hebräischen Wortes Makom מקום.

      Im Judentum wird Makom auch als eine Bezeichnung für Gott verwendet. So ergibt auch die Summe der Quadrate der einzelnen Buchstaben seines Namens JHWH יהוה ( 100 + 25 +36 +25 = 186 mit der Quersumme 17, oder die Zahl für den Quantensprung.

      Wenn es uns Menschen tatsächlich gelingt das Nadelöhr/ diese Schwelle zu passieren, kann uns das im Weiteren zu JHWH führen.
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • drei mal Qoph in der Wüste

      Koj Krylgan Kalah in Karakalpakstan wird mit drei Qoph ק bezeichnet, wo wir wirklich während unserer Reise unser Ego viel erforscht und erzogen haben. Stimmt das? Drei Qoph ergeben 100x3=300 Zahl von Shin, Wert des Namens von Shin 360. 360° ist ein Kreis, so wie Auge in der Wüste - Kreisförmige Anlage קoi קrylgan קalah, ק ק ק .
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita
    • In der Wüste regiert Melchizedek und wir erinnern uns an Tzade/ Tzadi und Zedek. Zedek wird geschrieben mit Tzadi, Daleth, Koph: צדק
      Die Gerechtigkeit des Königs von Salem (Zedek=Rechtschaffener, Rechtschaffenheit) öffnet die Tür zu einer neuen Weltordnung (Daleth) und lässt uns das Nadelöhr (Koph) passieren.

      Drei trinitisierte Brote stehen für drei x Koph. Was ist so fein, dass es das Nadelöhr passieren kann? Wasser! Wasser des Lebens fehlt in der Wüste sowie in der Wüste der menschlichen Seele. Die spirituelle Speise energetisiert das Wasser des Lebens und lässt den Baum des Lebens sich entfalten.
    • Das Gleichnis vom Kamel und dem Nadelöhr

      Atlas schrieb:

      Der Buchstabe Koph mit dem Zahlenwert 100 steht u.a. für den Affen, das Nadelöhr und das Kamel.

      Welche Bedeutung hat nun das Kamel in Bezug auf den Buchstapen Kof? Dazu passt ganz gut das Beispiel vom Kamel und dem Nadelöhr "Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass ein Reicher in das Reich Gottes gelangt.“ Matth. 19,24. Das Kamel, hebräisch Gamal גָּמַל hat dieselbe Gematria (73) wie das Wort Chockmah oder die Weisheit חכמה

      Wir sollten unser Leben auf der Erde also nicht mit der Erwirtschaftung materieller Güter vergeuden, sondern vielmehr Gott um Weisheit bitten, so wie es Salomo einst getan hat 1.König 9. Das empfiehlt uns auch die Bibel. So heißt es in Jakobus 1,5 "Wenn es also einem von euch an Weisheit fehlt, so bitte er Gott unablässig, denn er gibt allen großmütig und ohne Vorwürfe zu machen; und sie wird ihm gegeben werden."

      Chockmah ist auch eine Sephira des hebräischen Lebensbaumes, den wir aktivieren müssen, um unsere Schwingung so zu erhöhen, damit wir bedeutende Schwellenpforten passieren können. Der Lebensbaum wiederum ist auch in der Anlage von Koy-Krylgan-Kala codiert. Übrigens steht das Kamel auch für die Kraft der Trinität, für Körper, Geist und Seele. Deshalb können wir es auch mit den drei Broten des Melchizedek verbinden. So kommt eins zum Anderen und alles scheint sich mit allem zu verbinden.
      Der Mensch fürchtet die Zeit, die Zeit fürchtet die Pyramiden
    • Freie Wahl

      Besonderes bei Koph ק ist unsere Betrachtungsweise gefragt und entscheidend, - verstehen wir worum es geht, können wir aus 2 Varianten der Interpretation und passende auswählen. Qoph ist Kamel, ein Tier mit dem Zeichen 666 auf der Stirn, oder Qoph ist ein Mensch im Aufstiegsprozess mit 999 auf der Stirn.? Ist unser Wissen noch weiter verbreitet können wir eine 3 Variante generieren und auf der Stirn den Code des Vaters JHWH sehen. (Es kommt im Sinne, dass "Unwissenheit eine höchste Sünde ist".)
      Denke das Grenzenlose und du wirst grenzenlos sein, was du in Wahrheit bist. Astavakra Gita
    • Zugang zur Sprache

      Ganz einfache Geschichte, die bereits einige male erzählt wurde, möchte ich noch mal kurz zusammen fassen.
      Qoph קוף als Nadelöhr-Prüfer ermöglicht dem erwachten Menschen sich mit der göttlichen Sprache ף Pe zu verbinden. Einfache Sprache besitzt die Schöpfungspotenziale, göttliche Sprache gestaltet alle Universen.
      Drei von Tanah erwähnten Entwicklungsstadien, die mit dem Wüsten Auge קoi קrylgan קalah synchronisiert sind, codieren den Werk Jesus Christus auf vielen Ebenen.
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha
    • Qoph passieren durch Jahwes Liebe

      Nadelöhr ק ist ein Knackpunkt oder eine wichtige Schwelle des menschlichen Daseins. Hier ist ein Eintritt in den Christus-Buddha-Raum. (Tierischen Raum von Qoph ק zu betreten passiert von sich selbst, weil Mensch vorerst ist immer da.) Christus-Buddha-Raum wird von den Ego-Gedankenformen mit dem Filter Qoph beschützt.

      Gerüst der allen Universen machen die Zahlen aus, so glauben einige Wissenschaftler. Gerüst des Nadelöhrs ist Zahl 100 mit den viele daraus folgenden Interpretationen. Obwohl die LIEBE Grundsubstanz alles Leben und aller Gedankenformen ist, fällt es Menschen schwer das wahrzunehmen. Unser Basis des Lebens wird langsam aber sicher mit der göttlichen Liebe identifiziert.
      Zur Sache. Ani Ahavah Jahweh Ich bin Liebe Jahwes אני אהבה יהוה hat Gematriawert 1-50-10 1-5-2-5 10-5-6-5 100 und ist dadurch der mathematische Verwandt von Qoph ק Nadelöhr, was das Passieren des Nadelöhrs ermöglicht. 100=100 Die göttliche Liebe öffnet wahrlich alle Tore.
      Deine Liebe Vater ist Grundsubstanz des Lebens Ani Ahavah Jahweh 100 x12 Amen
      Wir sind was wir denken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Buddha