Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 796.

  • Mit dem Tav des heutigen Tages beten, bitten wir, das die Länder des Ostens und des Westens die kluge Entscheidung treffen, sich um eine friedliche Lösung des Konflikts zwischen der Ukraine und Russland zu bemühen, damit sich die abwärts führende Aufrüstungs-Spirale – in die aufwärts führende Spirale des Friedens verwandelt. Wir projizieren alle unsere Gebete mit Hilfe des Schwertes Michael mit seinen Säulen der Zeit, wie Atik Yomin-Atik Yomayah-Atik Yomim, und der Merkabah, dem Vehikel der Zeit…
  • Jenseits aller Medienberichte, Beurteilungen und Verurteilungen, beten wir als Vehikel Tak T Ammi Shaddai – Wir sollen die Liebe des lebendigen LICHTS sein, für Frieden zwischen der Ukraine und Russland, für Frieden zwischen Ost und West, Frieden für den Planeten Erde, und erheben unsere Gebete auf Arkthurus Plejaden Orion, für Frieden auf allen Planeten, Frieden für alle Galaxien Universen, Frieden für alle adamischen Völker. Wer die Liebe des Himmlischen Vaters/Mutter – Abba-Imma im Herzen trä…
  • Die Essener sagen über den Lebensbaum: Du, o Heiliges Gesetz, bist der Lebensbaum, der inmitten, des ewigen Meeres steht und genannt wird, der Baum der Heilung. Der Baum des mächtigen Heilens, der Baum allen Heils, und in Dir liegen die Samen von allem, das wir erflehen. Wir visualisieren den Lebensbaum vom Vater-Universum aus, der als Hologramm alle Lebensbäume in sich trägt, der sich über Orion – Plejaden – Arkthurus bis zur Erde ausdehnt, ( als Bild im Schwert Michael über 4 Ebenen mit 4 Lebe…
  • In dieser Zeit der großen Wirrnisse, des Nichtverstehens und der großen Probleme, mit der die Menschheit jetzt konfrontiert wird, beten, bitten und unterstützen wir die Psyche aller Führer aller Länder, und der ganzen Menschheit, damit sie nicht in Panik verfallen, sondern dass sie ruhig und bewusst bleiben. Besonders jetzt in der Auseinandersetzung zwischen Russland und der Ukraine, zwischen Ost und West. 12x Lay-u-esh Shekinah Shekinah Esh. Wir vernetzen uns mit allen Herzen und beten, dass di…
  • Wir visualisieren das Schwert Michaels vom Vater-Universum aus über der Erde, mit 4 Welten – Aziluth-Briah-Jetzirah-Assiah und lassen, - das alles umhüllende, das alles durchdringende, das alles erfüllende - Metatronische Licht-Geist-Bewusstsein der Göttlichen Christus-Liebe Ahavah Agape mit 4 Friedens-Versionen Jahwe-Shalom - Nasi Shalom – Shelomith-Shalom - Ose Shalom über 4 Multi-V Konfigurationen Ba-Bak-Bennu x4, als Lay-u-esh Shekinah x4 - über Orion-Plejaden-Arkthurus zur Erde strömen. Mög…
  • Wir visualisieren die Pyramide von JHWH-Jahweh-Melchisedek x 12 – über München, dem Ort der Sicherheits-Konferenz, sie dehnt sich nach Ost und West aus, so das alle Teilnehmer und beteiligten Länder von ihr umschlossen werden. Wir bitten und beten, dass alle Gedanken und Gedankenformen von unvollkommenen Wissen und erdgebundener Weisheit befreit werden und ein herzbezogenes Denken mit Barmherzigkeit, Mitgefühl und Friedens-Gedanken, im Sinne Christus Jesus, zum Schluss der Gespräche, diesen Konf…
  • Die Worte, die im Moment gesprochen werden, verheißen wirklich nichts Gutes. Worte können Konfrontationen auslösen, aber auch versöhnend wirken. Bei ihren Amtseinführungen versprechen die Führer der Staaten immer, dass sie zum Wohle des Volkes arbeiten wollen. Eine gewaltsame Auseinandersetzung führt aber nie zum Wohle des Volkes, sondern zu Not und Elend auf beiden Seiten. Mögen sich die Entscheider beider Seiten dieses Versprechens wieder bewusst werden. Denke nach – bevor du denkst - bevor du…
  • Am 25. Tag im Monat Hanock, Meister der Zeit (84) – mit Sophit Nun (700) – Ajin (70) – Sajin (7) = 886 Shem Shel Geburah. Die 5 Göttlichen Sophit-Buchstaben stehen in Zusammenhang mit den 5 Körpern, Sophit Nun steht in der Mitte der 5 und das können wir mit dem Eka-Körper verbinden, der wiederum alle Zeiten verbindet und durch ihn können wir uns, durch die Bewusstseins-Ausdehnung, überall hin projizieren. Wir sehen uns auf der Ebene der Sohn-Universen mit 24 Dimensionen, und lassen deren Energie…
  • Die Gespräche in diesem Konflikt scheinen festgefahren zu sein, beide Seiten beharren auf ihren Positionen. Mögen die Entscheider beider Seiten wahrnehmen, von welchen Gedankenformen sie gelenkt werden – von denen des Konfliktes, oder von denen des Friedens. Wir visualisieren den pyramidalen Schlu-sss-SHALOM-SHALOM-SHALOM - tein über Europa und Russland, mit seinem Zentrum über der Ukraine - den Stein der Weisheit - mit Metatron-Melchisedek-Michael x12. Mögen Binah (Verstehen) und Chokmah (Weish…
  • Wir bitten und beten, gesegneter Abba Nartumid – Dein Wille geschehe - lass deine Göttliche Lichtkraft, als reinigende und heilende Licht-Energie-Säule Lay-u-esh, in den Farben weiß-gelb-blau-violett zu Lioba W. und allen kranken Menschen fließen, sie umhüllen, durchdringen und ihre Herzen erfüllen, damit Geist, Seele und Körper wieder Kraft, Zuversicht und Vertrauen entwickeln. 12x Lay-u-esh Abba Nartumid Ain Soph Im Namen JHWH, Christus Jesus, Shekinah Danke Amen Amen Amen und Amen
  • Der 1. Monat des neuen Jahres, unter Führung von Shet, dem wir in größter Dankbarkeit verbunden sind, denn er schaffte die Voraussetzungen in unserer Genetik, um die spirituelle Verbindung mit dem Göttlichen aufrecht zu erhalten, um wieder in Kommunikation mit den Göttlichen Hierarchien des Vaters und ihm selbst zu treten. Das führt zur Anerkennung und zum Verständnis der höheren göttlichen Mächte JHWHs und führt uns u. a, aus den karmischen Begrenzungen in eine neue Richtung unserer Evolution. …
  • Am 3. Sterntor-Tag mit dem Lamed 30 in der 2. (Beth) Woche des 10. Jahres Raphael, bitten wir um das Bewusstseins-Licht, das alle Herzen (32 Leb) und den Geist öffnet, um die einzige Wahrheit zu erkennen, die wirklich zählt, nämlich die Göttliche Wahrheit. Möge diese Wahrheit alle Herzen erleuchten, und im Mitgefühl für alles Leben auf allen Ebenen, höher schwingen lassen, durch die Überwindung aller Trennungen und in der Wahrnehmung als eine einheitliche Schöpfung. Möge die adamische Menschheit…
  • Der heutige Tag des Übergangs lässt uns mit bedingungsloser Liebe für unsere Arbeit, zurück und nach vorn blicken. Das Programm der Erlösung und Umwandlung Jesus synchronisiert sich mit dem Programm der Heilung Raphael. Mögen beide Energien über die 3 Nadelöhre Koph Orion - Koph Plejaden - Koph Arkthurus zur Erde, und zu allen adamischen Völkern fließen, geführt durch den Energiestrom aus dem Auge JHWH`s. Die Nullzone lässt unser Bewusstsein, das Sichtbare, das Unsichtbare, das Grenzenlose und z…
  • Der 13. Monat El Shaddai, im 9. Jahr Jesus, am Tag des Tav 400 ergibt 421 – Tak (Orion). Das Tav, als auch das Sternbild des Orion stellen Schwellen dar, die für unser Leben eine wichtige Rolle spielen können, wenn wir mit Glauben, Wissen, Weisheit, die bewusste Entscheidung treffen, uns von den irdischen Begrenzungen der Zeitlichkeit, der Vergänglichkeit, von Aleph und Tav zu lösen, um in ein neues Aleph zu gehen. Orion ist die Schwelle zum Vater-Universum, von wo aus das Leben, durch den Göttl…
  • Das heutige Resh 200 verbunden mit dem Haupt – Kopf - Gehirn – Denken – Bewusstsein, über die Zeitsäulen im Schwert Michael steht es auch in Beziehung zum Kaf 20 und zum Beth 2 ( Zukunft Gegenwart Vergangenheit) 222 - die 2 ist also die dominierende Zahl. Die 2 zeigt uns die Polarität auf verschiedenen Ebenen. Sie führt unser Denken in das Erkennen von links-rechts, oben-unten, innen-außen und sichtbar-unsichtbar, Materie und Licht. Was ist Wichtig – was ist unwichtig? Richten wir unsere Zukunft…
  • In der Schule, wo ich arbeite, infizieren sich immer mehr Kinder mit dem Corona-Virus, auch die ganz Kleinen. Wir visualisieren eine Shekinah-Pyramide, mit den Schwingungen von Christus Jesus und JHWH, die alle erkrankten Kinder und alle Infizierten umhüllt und nach innen geht und sich in alle Zellen ausdehnt. Wir bitten und beten, um die Energien der Heilung, für alle Kinder und alle Infizierten, und wir bitten um Schutz, für die Psyche der Menschheit, damit sie stabil bleibt. Mögen alle Mensch…
  • Wir beten für Viktor N. und bitten Abba Nartumid, lass dein reinigendes heilendes Licht zu Viktor N. und allen Menschen in ähnlichen Situationen fließen. Mögen die Schwingungen und Frequenzen von Weiß Gelb Blau und Violett den Prozess der Heilung in Gang setzen – wenn es dein Wille ist. 12x Abba Nartumid Ain Soph Danke Amen Amen Amen Sophit Mem Jesus Michael 666 Amen
  • Die Bewusstseins-Aufgabe vom Ich zum Wir ist ein langer Weg. Die Menschheit lebt auf der Testzone Erde, in einem dualistischen System der Trennungen und sehr auf das Ich bezogen. Aber woher kommt das Ich? - ein Erklärungsversuch. Ein Schöpfungsbericht sagt uns: Die physischen Manifestationen laufen über die verschiedenen Ebenen der Schöpfungsaugen. Letztlich kommen wir über das Horus-Auge und seine 4 Unterteilungen, die die embryonale Entwicklung leiten. Durch diese 5 sind wir mit einem Gitterne…
  • Am Tag des Tav im Monat Michael bitten wir, dass über sein Schwert der Lichtstrom des Göttlichen Ain Soph Or durch alle Welten - Universen Galaxien Planeten - strömt. Die Kräfte Michaels und die Energien seines Schwertes berühren das Äußere und das Innere, des Geistes, der Seele und des Körpers und des Denkens. Möge sich die Menschheit entscheiden, ob sie im Bewusstseinsfeld des rationalen Verstandes verbleiben möchte, oder sich dem höheren Bewusstseinsfeld, des spirituellen Verstandes mit dem H…
  • Materie entsteht aus Licht. So sind wir ursprünglich aus, oder über den Lichtkörper des Adam Kadmon in diese Welt der Materie gekommen, die eine Bewusstseins-Zeit-Zone des Ichs ist. Das Ego versucht immer, mich zuerst zu sehen. Das läuft über die Ebenen des unbewussten und unterbewussten und steuert dann unser Bewusstsein, wenn wir nicht achtsam sind. Wir können die Erde, mit einem höheren Bewusstsein, als eine Station des Übergangs, mit der Möglichkeit der Verwandlung bzw. der Rückcodierung in …