Überselbst-Körper

  • Der Überselbst-Körper hat eine entscheidende Bedeutung für die sogenannten Quanten-Sprünge.
    Man spricht viel über den Licht-Körper und wenig über den Überselbst-Körper. Ich habe gegoogelt - für den Überselbstkörper gab es nur 106 Suchergebnisse, für den Licht-Körper 133 000. Ein gewaltiger Unterschied.
    Wofür ist der Überselbst-Körper zuständig? Ich glaube für sehr sehr vieles.

  • Ich glaube dass der Überselbst-Körper meistens als das höheres Selbst bezeichnet wird und unter dem höherem Selbst versteht man viele Bewusstsein-Zustände. Obwohl nach meinem Verstehen diese zwei Bezeichnungen unterschiedlich sind.
    Das Höhere Selbst ist dem Überselbstkörper nicht gleich.

  • Überselbst erkennen
    Einer meiner ersten Gedanken war, ein tiefes Gefühl in mir sagt, dass ich nicht allein bin.
    Dass ich Teil eines größeren Ganzen bin und mit allem und jedem verbunden und für das Ganze Verantwortung übernehmen muss. In der Pistis Sophia steht, Jesus bekräftigt, dass alles Leben, Teil von Gottes Schöpfung ist und nicht Teil eines evolutionären Zufalls.
    Wir haben also eine höhere Codestruktur, das bedeutet, dass ein Göttlicher Funken in uns ist, dass wir einen Lichtkörper haben, den wir aktivieren und mit dem wir uns wieder verbinden müssen. Wir kommen aus dem Licht, dort gibt es einen Entwurf von uns, nach den Maßen und Gewichten unseres Schöpfers und dorthin wollen zurückkehren. Wenn wir das erkennen, erwecken wir unser Überselbst und wir können mit unserer höheren Matrix Verbindung aufnehmen.
    Zitat aus Pistis Sophia:
    Wir werden verstehen, dass eines der größten Mysterien, dasjenige ist, welches uns lehrt, die Verbindung zu unserem Überselbst, unserem wahren Lichtkörper herzustellen, so dass wir uns in den höheren Welten nicht verirren.