Dei Bedeutung von Symbolen in Träumen

  • Zitat

    Noch ein Traum
    Ich habe vor längerer Zeit noch ein Traum gehabt. Ich wollte es erstmal nicht schreiben, so Träume hat jeder. Machs jetzt aber doch, viellecht könnte es wichtig sein.


    Ich habe eine Stimme gehört die mir gesagt hat, das wir hier im Forum unbedingt ein Foto brauchen auf dem 3 Dinge zu sehen sind.: Ein Kreuz, Schnee und ein neugeborenes Kind. Ich stand vor einem Kreuz im Schnee und sah ein Kind. Scheinen alles positive Dinge zu sein. Vielleicht kann man damit was anfangen....

    Ich denke es war ein guter und sehr wichtiger Traum von Xenia, der eine große Bedeutung für unser Forum hat. Vielleicht können wir uns gemeinsam der eigentlichen Bedeutung dieses Traumes nähern. Ich möchte mit dem neugeborenen Kind beginnen. Für mich ist es auf jeden Fall ein Hinweis darauf, dass wir durch unsere Forumsarbeit etwas völlig neues und sehr wichtige schaffen. Das wohlwollend von der höheren Trinität beobachtet und begleitet wird.

  • "Schnee" könnte für Reinigung oder Reinheit stehen, wie in Psalm 51, Vers 7 steht: "Mögest du mich mit Ysop von Sünde reinigen, damit ich rein sei; Mögest du mich waschen, dass ich weißer werde sogar als Schnee".

    Wisse, daß das, was eine Form besitzt, nicht real ist und daß das Formlose real ist! Asthavakra-Gita